Blogheim.at Logo

Steam – Top-Seller Charts der ersten Woche 2021 sind da

Steam hat im vergangenen Jahr alle Rekorde gebrochen. 2021 scheint den Erfolgskurs

Artikel von
Cyberpunk 2077 in den Steam-Charts ganz oben! - (C) CD Projekt Red, Valve; Bildmontage: DailyGame

Steam sah in 2020 riesige Sprünge in ihren Zugriffszahlen, die Community ist exponential gewachsen. Erst kürzlich wurden auch die Steam Awards 2020 veröffentlicht. Nun sind wir bereits in der ersten Woche des neuen Jahres und Steam hat die Verkaufs-Charts der ersten Woche bis zum 3. Januar veröffentlicht. Die Liste ist eine Mischung aus neuen als auch älteren Spielen und basiert auf den Absatzahlen.

Steam Top 10 der ersten Woche 2021

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Steam-Charts: Cyberpunk 2077 führt die Liste an

Trotz etlicher Debakel und globaler Krise führt das von CD Projekt Red entwickelte Spiel Cyberpunk 2077 die Liste auch zum Start des neuen Jahres an. Nichts desto trotz sehen wir auch ältere Spiele wie Hades, Rust, GTA V oder Red Dead Redemption 2 in der Liste. Spiele wie Counter Strike: Global Offensive oder GTA 5 sind bereits längere Anwärter in der Liste.

Mit der Pandemie auf Erfolgskurs

Es ist kein Geheimnis, dass die globale Pandemie eine große Rolle im Erfolg von Steam gespielt hat. Home Office, Kurzarbeit und ähnliche Regelungen brachten mehr Spieler zu der Plattform. Auch PC´s wurden entsprechend aufgerüstet. Die Gefahr war groß, dass 2021 einen Rückgang bringen könnte, doch derzeit sieht es nicht so aus. Die Impfung ist nahe und wird der Welt hoffentlich helfen, zu einer Normalität wie wir sie früher kannten, zurückzufinden. Doch der Start in das neue Jahr lässt aktuell einen Rückgang bezweifeln. Steam wird sicherlich alles daran setzen, die Erfolge aus 2020 zu halten und weiter auszubauen. Die Tatsache, dass ältere Spiele weiterhin neue Spieler anziehen, wird hier eine wesentliche Rolle spielen, als auch die vielen großen Titel, die uns in diesem Jahr 2021 noch erwarten.

AktuelleGames News