Blogheim.at Logo

Advertisment

Star Wars Jedi: Fallen Order 2 – Kein Auftritt bei EA Play Live

Star Wars Jedi: Fallen Order 2 wird wohl erst 2022 seine große Enthüllung feiern dürfen. Ein Release-Termin ist noch in weiter Ferne!

Artikel von
Star Wars Jedi: Fallen Order - Im Spiel ist das Imperium immer einen Schritt voraus. - (C) EA, Respawn

Update vom 18. Juli 2021: Am 22. Juli beim EA Play Live-Event werden wir kein Star Wars sehen! Der offizielle Twitter-Kanal “EA Star Wars” teilte diese Mitteilung Mitte Juli, also werden wir auch Star Wars Jedi: Fallen Order 2 nicht all zu schnell zu sehen bekommen.

Trotzdem gibt es Grund zur Freude: “Wir werden am 22. Juli keine neuen Star Wars-Spiele bei EA Play Live zeigen… aber wir alle freuen uns darauf, nächstes Jahr mit euch zu feiern, wenn wir unsere Vision für die weit, weit entfernte Galaxis teilen”, so EA auf Twitter.

Advertisment

Demnach wird die große Enthüllung wohl erst 2022 stattfinden. Bis dahin heißt es Warten!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Ursprüngliche Meldung vom 1. Juli 2021:

Star Wars Jedi: Fallen Order 2 – EA sorgt für Spekulationen bei den Fans

Was passierte eigentlich mit den überlebenden Jedis nach der Order 66? Von Yoda und Obi-Wan kennen wir die Geschichten dank der originalen Star Wars-Trilogie, doch es gab noch mehr. Die Story-Erweiterung von Star Wars Jedi: Fallen Order wurde von den Fans gut aufgenommen und verkaufte sich über 10 Millionen Mal. Respawn Entertainment hat einen interessanten Einzelspieler-Titel abgeliefert und die Spieler würden sich über eine Fortsetzung freuen. Und diese scheint in Form von Jedi: Fallen Order 2 bald angekündigt zu werden.

Für dich von Interesse:   Obi-Wan: Erster Clip der ,,Star Wars"-Serie zeigt Kampf gegen Darth Vader

Electronic Arts (EA) hat nach der anfänglichen Star Wars Battlefront 2-Mikrotransaktionen-Misere mit laufenden Updates für den Shooter und nach Release von Jedi: Fallen Order viele Fans wieder umstimmen können, nachdem schon der Ruf laut wurde, dass man den amerikanischen Publisher die Lizenz entziehen sollte.

Ob ein Battlefront 3 (eigentlich schon der fünfte Ableger) kommt ist Ungewiss, aber eine Fortsetzung zu Jedi: Fallen Order kommt. Nun haben Fans weitere Hinweise entdeckt, wann der Titel angekündigt wird.

In den sozialen Medien erfährt man oft interessante Dinge, wenn die Hersteller “richtig” gefragt werden. Game Informer fragte explizit nach Fall Order (2) beim nächsten EA Play, und EA Star Wars hat geantwortet. Der Tweet, dass es für Fans eine günstige Zeit ist, sich für Star Wars Jedi: Fallen Order (2) zu interessieren, könnte scheinbar darauf hindeuten, dass Neuigkeiten auf dem Weg sind. Ob es tatsächlich ein neues Spiel wird ist derzeit noch unklar. Bereits vor fast einem Jahr gab es Gerüchte, dass DLCs zu Fallen Order unterwegs sind.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Star Wars Jedi: Fallen Order bekam erst kürzlich ein Next-Gen-Update

Die Next-Gen-Erweiterung für PS5 und Xbox Series X/S von Star Wars Jedi: Fallen Order brachte verbesserte Texturen und schnellere Frameraten. Das Spiel erschien ursprünglich im November 2019 für PC, PS4 und Xbox One, für eine Fortsetzung wäre es also noch sehr früh. Daher denken wir das die DLC-Gerüchte durchwegs interessant sind.

Für dich von Interesse:   Battlefield 2042 Updates: Roadmap verspricht Stabilität, Fixes und mehr

EA Play Live ist für den 22. Juli geplant. Fans sollten sich keine Hoffnungen auf einen baldigen Release von Star Wars Jedi: Fallen Order 2 machen.

Star Wars Jedi: Fallen Order ist ab sofort für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X/S erhältlich.

AktuelleGames News