Blogheim.at Logo

Shenmue III: “Ryo & Master”-Trailer von Ys Net veröffentlicht

Artikel von
Shenmue III (Shenmue 3) - (C) Ys Net

Shenmue war zur Jahrtausendwende die Geburtsstunde des Open World-Genres. Vorher verliefen eigentlich alle Games ziemlich linear, bei Shenmue war das anders. Mit Shenmue III möchte Game-Mastermind Yu Suzuki uns wieder in die beeindruckende Welt mit packender Geschichte, tollen Filmsequenzen, realistischen Kampfsystem und unterhaltsamen Minispielen in diese Welt eintauchen lassen.

Shenmue III ist die mit Spannung erwartete Fortsetzung der epischen Erzählgeschichte. Man übernimmt die Kontrolle von Ryo Hazki, einen jugendlichen Kampfkünstler, der entschlossen ist, das Geheimnis hinter dem Mord seines Vaters zu enträtseln. Ursprünglich waren zu Shenmue insgesamt 17 Spiele geplant, die SEGA nachdem die Dreamcast gescheitert war nicht mehr verfolgte. Shenmue II erschien im September 2001 erstmals in Japan, die Europa-Version folgte Ende November 2001. Nachdem die Dreamcast quasi schon gestorben war wurde der Titel auch auf der ersten Xbox im Oktober 2002 in Japan und im März 2003 in Europa veröffentlicht.

WERBUNG

Nach 14 (!) Jahren wurde auf der E3 2015 der offizielle Nachfolger, Shenmue III, angekündigt. Projektleiter Yu Suzuki, ehemals ein führender Entwickler bei SEGA und nun eigenständig mit Ys Net tätig, gab damals bekannt, die Fortsetzung zunächst für PlayStation 4 und PC zu bringen. Um einen Teil des Projekts zu finanzieren wurde eine Kickstarter-Kampagne, zeitgleich mit der Sony-Pressekonferenz, gestartet. Der Zielbetrag von 2 Millionen US-Dollar wurde bereits nach neun Stunden erreicht. Das Spiel wird auf der modernen Unreal Engine 4 entwickelt.

Für dich von Interesse:   Nintendo dominiert den Videospielmarkt in Japan

Shenmue III erscheint am 27. August 2019 und wird von Deep Silver vertrieben. Bei der Entwicklung unterstützt Sony, Shibuys Productions und SEGA. Das Open World-Action-Rollenspiel kann bei Amazon.de für PC und PlayStation 4 vorbestellt werden.

AktuelleGames News