Blogheim.at Logo

Shenmue 3: Launch-Trailer vor dem Release am 19. November veröffentlicht

Die Geschichte geht nach all den Jahren endlich weiter

Artikel von
Shenmue 3 - (C) Deep Silver

Am 29. Dezember 1999 erschien Shenmue in Japan für die Sega Dreamcast. Ein Jahr später, am 1. Dezember 2000, erschien es endlich auch in Europa. Die Fortsetzung, Shenmue 2, kam bei uns am 23. November 2001 erstmals auf den Markt. Nun, am 19. November 2019, fast 18 Jahre später, erscheint Shenmue 3.

Ryo Hazuki, der Protagonist der Videospiel-Reihe von Yu Suzuki, wird viele bekannte Charaktere begegnen. Einschließlich des Schurken Lan Di. Shenmue 3 wurde erstmals auf der E3 2015 angekündigt und über Kickstarter finanziert. In weniger als sieben (!) Stunden sammelte das Unternehmen unglaubliche 2 Millionen US-Dollar. Die Kampagne endete mit 7,1 Millionen US-Dollar. Eine Reihe von Kontroversen in den letzten Monaten überschattete jedoch das Fan-Ereignis. Immerhin ist der Titel zeitlich exklusiv für den Epic Games Store, trotz der Zusage für den Steam-Release.

Advertisment

Trotzdem. Es ist nicht schwer sich für den Release dieses Videospiels zu begeistern, vor allem wenn man die alten Teile auf der Sega Dreamcast gespielt hat. Shenmue 3 ist am 19. November für PS4 und Windows PC (über den Epic Games Store) erhältlich. Kickstarter-Unterstützer sollten ihre Exemplare die nächsten Tage erhalten.

AktuelleGames News