Blogheim.at Logo

PlayStation 5: Mehr als weltweit 20 Millionen verkaufte PS5-Konsolen

Die neueste Sony-Konsole, die PS5, hat gerade einen relevanten Verkaufszahlen-Meilenstein überschritten.

Artikel von
PlayStation 5: Die aktuelle Konsolen-Generation wird wohl noch bis 2023 Lieferengpässe haben. Grund ist der weltweite Mangel an Halbleiterchips. - (C) Sony

Wie GamesIndustry.biz unter Berufung auf Veronica Rogers, Head of Global Sales and Business Operations bei Sony Interactive Entertainment, berichtet, konnte sich die PlayStation 5 (PS5) inzwischen weltweit über 20 Millionen Mal verkaufen. Die Sache hat allerdings einen kleinen Haken: Es wird nicht erwähnt, ob es sich um die PS5 Verkaufszahlen an (Online-)Händler oder Schätzungen zum Durchverkauf an Endkunden handelt. Bis März 2022 konnte sich die Konsole von Sony über 19,3 Millionen Mal verkaufen.

Veronica Rogers sagte gegenüber GamesIndustry:

WERBUNG

“Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass Sony Interactive Entertainment (SIE) weltweit mehr als 20 Millionen PlayStation 5-Konsolen verkauft hat.

Seit dem Start von PS5 haben unsere Teams unermüdlich daran gearbeitet, eine echte Next-Gen-Spielekonsole zu liefern, die die ganze Welt überzeugt hat, und wir möchten diese Zeit nutzen, um uns bei den Fans für ihre Unterstützung zu bedanken. Ihre Leidenschaft für die Marke PlayStation ist das, was uns antreibt und uns dazu inspiriert, neue Technologien zu entwickeln, die Zukunft des Spielens zu gestalten und weiterhin den besten Ort zum Spielen zu schaffen.

Die Fans, die noch keine Konsole in die Hände bekommen haben, sollten wissen, dass wir dieses Jahr einen deutlichen Anstieg der PS5-Produktion planen und unermüdlich daran arbeiten, sicherzustellen, dass PlayStation 5 für jeden verfügbar ist, der eine haben möchte.”

PS5 Verkaufszahlen sollen schneller ansteigen, wenn Produktion besser wird

Das sich die PlayStation 5 gut verkauft braucht man nicht zu erwähnen – sogar zu gut. Das Angebot an PS5-Konsolen ist gering. Wenn ein Händler kurzfristig ein paar Konsolen verkaufen kann, dann sind diese meistens innerhalb weniger Minuten ausverkauft. PS5-Bots, Scalper und Co vermiesen auch vielen Gamern die Möglichkeit an eine neue Sony-Konsole heranzukommen.

Wann war die PS5 zuletzt verfügbar?

Folgenden Daten zur Verfügbarkeit der PlayStation 5 (PS5) von den letzten Tagen (Deutschland und Österreich):

  • GameStop – Disk-Version am 2. Juni
  • Amazon DE – Disk-Version mit Horizon Forbidden West im Bundle am 1. Juni
  • Otto – Disk-Version am 1. Juni
  • GameStop – Disk-Version am 25. Mai
  • Saturn – Disk-Version am 18. Mai
PlayStation 5 : Beide Konsolen-Varianten 2020 (PS5) - ©Sony

PlayStation 5 : Beide Konsolen-Varianten 2020 (PS5) – © Sony

Sony möchte mehr PS5-Konsolen produzieren, kann aber nicht…

Natürlich arbeitet Sony Interactive Entertainment (SIE) stätig daran mehr PlayStation 5-Konsolen für den weltweiten Markt zur Verfügung zu stellen. Ein großes Hindernis sind dabei Bauteile wie Halbleiter-Chips die derzeit  nur schwer zu bekommen sind. Anfang Mai berichteten wir euch, dass Lieferanten, die Teil der Produktionskette der PS5 sind dass die Produktion eines neuen Konsolenmodells der PS5 bereits 2022 beginnen wird. Das ist stimmig, denn es wurde in Japan ein neues PS5-Modell eingetragen.

Das man eine PS5 im regulären Einzelhandel sieht wird noch eine Weile dauern. 2024 soll es soweit sein, dass wir PlayStation 5-Konsolen auch im stationären Handel sehen und kaufen können.

AktuelleGames News