Blogheim.at Logo

Dailygame.at

PlayStation 5: User Interface Präsentation

Sony hat auf dem YouTube Kanal für die PlayStation nun erstmals Aufnahmen des PlayStation5 User Interfaces gezeigt.

Die Sony PlayStation 5 (PS5) erscheint möglicherweise im November 2020 für 499 Euro (Disk-Version). (C) Sony

Lange war die Anspannung groß, wie wohl die PS 5 in ihrem finalen Design aussehen wird. Die Gerüchteküche brodelte und das Reveal der neuen Generation wurde heiß erwartet. Wir haben nun eine Präsentation erhalten für die Optik, eine für die Zukunft des Gamings und die Konsole wurde sogar für uns in alle Einzelteile zerlegt. Was nun fehlte war ein Blick auf das PlayStation 5 User Interface und was sich ändern wird mit der neuen Oberfläche.

PlayStation 5 User Interface Start (c) Sony

PlayStation 5 User Interface Start (c) Sony

PlayStation5: Neues User Interface macht vieles richtig!

Einfach, Schnell und Übersichtlich. Die Verbesserungen der UX, oder User Experience, war Sony bereits von der PS3 auf die PS4 grandios gelungen. Es wurde alles übersichtlicher und viel offener für Verbindungen mit Freunden. Sie haben es aber abermals geschafft, das Interface des Spielsystems so zu überarbeiten, dass es einfach nur Begeisterung weckt. Während das bewährte horizontale Reihen der Anwendungen und seitliche Scrollen beibehalten wurde, wurde es aber auch Design-Technisch aufpoliert für einen moderneren Look und läuft in der ersten Demonstration einfach sauber.

Advertisment

Was in diesem Video am deutlichsten auffällt ist aber, dass das Sidescrolling durch das Menü nun während dem Spiel möglich ist. Wir sehen das Game Sackboy weiter im Hintergrund laufen. Es wird pausiert und uns weiter angezeigt. Wir behalten also während wir durch das Menü scrollen weiter ein Auge auf unserem eigentlichen Spiel. Dies könnte sich besonders nützlich zeigen, wenn man in einem Online-Multiplayer ist und kurzerhand Freunde in eine Audio Party einladen möchte. Hierbei würde man noch immer sehen was um einen herum geschieht.

PlayStation 5 User Interface Screen (c) Sony

PlayStation 5 User Interface Screen (c) Sony

PlayStation 5: User Interface unterteilt & Store integriert

Die PlayStation hat schon lange mehrere Funktionen für seine Nutzer. Eine der wohl beliebtesten, ist die Nutzung als Multimedia Center. Wir sehen uns YouTube Videos an, starten eine Serie auf Netflix oder Amazon Prime Video und können sogar eigene gespeicherte Videos darauf abspielen. Während auf der PlayStation 4 diese Anwendungen in einem Unterordner zwischen den Games auf dem Hauptschirm zu finden waren, ist das PlayStation5 User Interface von Grund auf in zwei unterschiedliche Segmente aufgeteilt. Wir sehen auf dem Bildschirm in der oberen linken Ecke die beiden Punkte: Games und Media.

Früher musste man eine der wichtigsten Apps immer extra Starten. Das ist nicht mehr. Der PlayStation Store ist nun voll in die Software mit integriert und erfordert nicht mehr einen weiteren Start von uns. Das macht den Zugang für Downloads und andere Einkäufe wesentlich leichter. Es könnte dadurch aber auch sein, dass wir die ein oder andere Werbe-Einblendung in unserem Homescreen entdecken. Im ersten Moment hatte ich da Bedenken, bin mir aber sicher, dass es mich nicht weiter stört solange es sich auf diesen Screen beschränkt.

PlayStation 5 User Interface Aktivitäten (c) Sony

PlayStation 5 User Interface Aktivitäten (c) Sony

Aktivitäten, Hilfe, Quickjoin & Bild im Bild. Shut up and take my money!

Der Spieler hat nun die Möglichkeit im PlayStation 5 User Interface zu beobachten welche Ingame Aktivitäten er derzeit verfolgt und es scheint so, als würde die Konsole anhand des bisherigen Spielverlaufs sogar berechnen, wie lange man dafür brauchen wird. Für Menschen die gerne zwischendurch kurze Gaming Pausen einlegen oder einen dichten Zeitplan haben, ist diese Funktion ein Segen. Denn so kann man genau sehen, welche Aktivitäten sich lohnen anzufangen und welche auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden müssen. Sollte man aber bei einer Sequenz im Spiel nun hängen… so wird einem das Googlen und durchsuchen von YouTube nach Hinweisen nun auch erleichtert. Man kann sich diese künftig direkt in das Game einblenden lassen. Man muss also nicht aus seinem Spielerlebnis aussteigen, nur um zu recherchieren und dann vielleicht mehr zu lesen als man wollte. Keine Sorge! Die Hinweise im Spiel werden wohl Spoilerfrei gehalten.

Zocken mit Freunden wird auf der PS5 ebenfalls revolutioniert. Nun wissen wir, dass die Ladezeiten dank der neuen ultraschnellen SSD drastisch reduziert werden. Das Interface auf der neuen PlayStation Generation wird es uns noch leichter Machen ein Spiel zu wechseln. On Screen wird uns angezeigt, wenn einer unserer Freunde ein Online Multiplayer Match bestreitet. Und in dieser Anzeige sehen wir auch ob das Match „Joinable“ ist, also ob noch Platz für uns ist. Ein Knopfdruck und kurze Ladezeit später, sind wir auch schon Seite an Seite im selben Game. Was aber wenn man sich unterhalten will, jedoch unterschiedliche Spiele zockt? Das PlayStation 5 User Interface bringt hier die, meiner Meinung nach, genialste Neuerung mit. Denn wir können nun nicht nur uns in einer Party unterhalten während wir verschiedene Games zocken, sondern uns das Spiel unserer Freunde durch Bild-im-Bild einblenden lassen und zusehen, während wir unser eigenes Spiel weiterspielen! DAS ist Gaming der nächsten Stufe!

Das PlayStation 5 User Interface ist eine Punktlandung

Sony beantwortet mit dem Update der User Experience Fragen, von denen ich nicht wusste dass ich sie hatte. Sie erleichtern so viele Elemente die ich auf meiner PlayStation 4 fast täglich nutze. Die PS5 zeigt deutlich dass bei der Entwicklung an die Spieler gedacht wurde. Dieses Vorschau-Video macht die Vorfreude auf das Release Datum der PlayStation 5 nur noch größer. Ich bin absolut begeistert und kann es kaum erwarten diese Konsole in meine Finger zu bekommen! Welche der Neuerungen findet ihr genial? Auf welches Feature freut ihr euch? Schreibt es in unsere Kommentare!

AktuelleGames News

Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung - (C) Nintendo

Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung enthüllt Hestu und die Koroks

Nintendo

Aus verschiedenen Gründen wird Hyrule Warriors: Zeit der Verheerung (Original: Age of Calamity) schnell zu einem der am meisten erwarteten kommenden Spiele für die Nintendo Switch. Eine Vorbereitung für Breath of the Wild 2, die viele Spieler nicht verpassen möchten. Es gibt einige Gründe, um sich darauf zu freuen. Das Spiel bietet eine zusätzliche Hintergrundgeschichte…

Fall Guys Season 2 (c) Mediatonic

Fall Guys : Twitter Emoji springt auf den Hype auf

Games

Der Erfolgshit von Mediatonic ist eingeschlagen wie eine Bombe. Das lässt sich keineswegs Leugnen. Fall Guys ist pure Unterhaltung, sanft serviert mit einem Schuss Humor und einer kräftigen Beilage an Ärger. Ich berichte ja sehr gerne über die dicklichen Männlein, da ich selbst mich oft ins Getümmel um die Krone stürze. Falls es Jemanden interessieren…

Call of Duty: Warzone - Zombie Modus - (C) Activision

Call of Duty: Warzone – Zombies zu Halloween wurden bestätigt

Games

Seit Monaten kursieren Gerüchte, dass Zombies in Call of Duty: Warzone Einzug halten, nun wurde bestätigt, dass diese Gerüchte wahr sind. Wie von Activision angekündigt, fügt Warzone im Rahmen des Halloween-Events „Haunting of Verdansk“ Zombies hinzu, mit denen Spieler im neuen zeitlich begrenzten Zombie Royale-Modus gegen Horden von Untoten antreten können. Zombie Royale wird Call…

Watch Dogs: Legion - (C) Ubisoft

Watch Dogs Legion läuft mit 4K, 30fps und Raytracing auf PS5 und Xbox Series X

Games

Lathieeshe Thillainathan, Live-Produzent des Spiels, teilte diese Neuigkeiten vergangenes Wochenende während eines Reddit AMA. So soll Watch Dogs Legion auf der Sony PlayStation 5 und der Microsoft Xbox Series X in 4K, Raytracing und mit 30 Frames pro Sekunde laufen. Derzeit ist nicht klar ob das Ubisoft-Spiel auf den neuen Konsolen einen Leistungsmodi bietet, wie…

Call of Duty: Black Ops Cold War - (C) Activision

Call of Duty: Black Ops Cold War – Offene Beta bis morgen verlängert!

Games

Eigentlich sollte die offene Beta von Call of Duty: Black Ops Cold War heute um 19:00 Uhr enden, doch sie wurde geringfügig geändert. Es wurde ein Tag drangehängt! Damit haben PS4-, Xbox One- und PC-Spieler die Möglichkeit einen weiteren vollen Tag auf drei verschiedene Modis des Shooters von Activision und Treyarch zuzugreifen, wie der amerikanische…

Sony PlayStation 5 (PS5) - (C) Sony

PS5 bietet nur 664 GB Speicherlimit für eure Games

Playstation

Die PS5 reserviert rund 20 Prozent seines internen SSD-Speichers mit 825 GB für Betriebsfunktionen, sodass rund 664 GB für Software (Games) verwendet werden können. Durch die Präsentation der PlayStation 5-Benutzeroberfläche sind diese Werte bestätigt und verifizieren die Bildern die bereits diesem Monat durch das Internet geschwirrt sind. Eines dieser veröffentlichten Bilder zeigte einen verfügbaren SSD-Speicherplatz…

Rainbow Six Siege - (C) Ubisoft

Tom Clancy’s Rainbow Six Siege kommt in den Xbox Game Pass

Xbox

Wappne Dich für anspruchsvolle PvP-Battles von Tom Clancy’s Rainbow Six Siege im Xbox Game Pass! Ab dem 22. Oktober spielst Du die Multiplayer-Herausforderung Tom Clancy’s Rainbow Six Siege im Xbox Game Pass für Konsole und dank Cloud Gaming (Beta) auf Android-Geräten im Xbox Game Pass Ultimate. Dieser anspruchsvolle, kompetitive PvP-Shooter erfordert blitzschnelle Reflexe, agiles Vorgehen…

Call of Duty Mobile - (C) Activision

Die Top-Handyspiele des Jahres 2020

Mobile Games

Heute, wo wir in einer Welt leben, in der fortschrittliche Technologien einen großen Teil unseres Lebens ausmachen, sind diese auch zu einer wichtigen Quelle der Unterhaltung geworden. Abgesehen von der Zeit, die man damit verbringt, seine Wetten bei Bitcasino zu platzieren, kann man auch eine Menge trendiger Handyspiele spielen. Ob du es glaubst oder nicht,…

PS5 Konsolen Design

PS5-Lüfter wird zukünftig über Firmware-Updates optimiert

Playstation

Der Lüfter der PS4 ist bei vielen Spielern legendär und sorgte für einige lustige Memes im Internet. In Zeiten der PS5 soll damit endlich Schluss sein! Der Lüfter der PS5 wird nämlich auch nach dem Release quasi „ferngewartet“ und soll über Firmware-Updates weiter optimiert werden. Nach der PlayStation 4 investiert Sony anscheinend in den Lüfter…