Neues SEGA-Handyspiel samt Teaser-Trailer enthüllt

SEGA und Yoko Taro kündigen RPG 404 GAME RE:SET für iOS, Android am 10. Februar 2023 an.

404 GAME RE:SET von SEGA - Bildquelle: YouTube-Kanal von SEGA Japan

Eigentlich wollte SEGA einen Mega-Spoiler raushauen, um Spannung zu erzeugen. Daraus wurde (fast) nichts. Denn das vollständige Enthüllungsvideo war vor dem Teaser-Trailer auf YouTube zu finden.

Das japanische Unternehmen hat einen Teaser-Trailer und eine Webseite für die Ankündigung des Spiels veröffentlicht. Dabei wurde der Titel des Spiels noch nicht verraten. Ein Mitarbeiter hat aber ordentlich gepatzt und fälschlicherweise zuerst die falsche Version des Premierenvideos veröffentlicht, in deren Beschreibung und Titel die unangekündigten Details erwähnt wurden. Das falsche Premieren-Video wurde wieder offline genommen, aber Gematsu konnte einige Details sichern.

So wird es eine Vorregistrierungskampagne geben, bei dem jeder Spieler beim Start Edelsteine für rund 10 Runden Gacha erhalten kann. Und der Name ist auch bekannt: 404 GAME RE:SET.

Was ist 404 GAME RE:SET?

Ein Handyspiel von SEGA, dass in Zusammenarbeit mit Nier-Regisseur Yoko Tara entwickelt wurde. Es wird für iOS und Android erscheinen.

Mehr dazu erfahren wir am kommenden 10. Februar 2023 um 12:00 Uhr mittags (MEZ). Wer es sehen möchte, kann dem YouTube-Kanal von SEGA zu dieser Zeit für mehr Informationen folgen.

Werbung

Was ist im Teaser-Trailer zu sehen?

Der Teaser-Trailer zum kommenden RPG 404 GAME RE:SET zeigt eine Welt, die in SEGA eingefärbt wird. Eine lustige Idee, die sicherlich aus den 1990er-Jahren stammt, als man sich ein Duell mit Nintendo lieferte. Dazu haben wir in unserer dritten Podcast-Episode ausführlich gesprochen.

Im Trailer fällt ein Smartphone zu Boden und trägt den Text: “Create a brighter future.” Danach erscheint “Destroy SEGA” und schließlich “2023.2.10 The World Will Change”.

Neugierig geworden? Mehr zum Spiel hat SEGA ab dem 10. Februar offiziell parat (sämtliche Links sind noch offline):

Was 404 GAME RE:SET von SEGA auf jeden Fall nicht ist: das “Super Game”, dass mit gemeinsam mit Microsoft (Azure Cloud-Technologie) entwickelt wird. Immerhin hat SEGA einen guten Ruf, immerhin erschuf man die “am längsten lebende Videospiel-Konsole der Welt”.