Kein Ausweg!

Muss John “Soap” MacTavish in Modern Warfare 3 sterben?

Gibt es einen Weg, um "Soap" in Call of Duty: Modern Warfare 3 (2023) nicht sterben zu sehen? Die Antwort ist leider sehr "banal".

John "Soap" MacTavish in Call of Duty: Modern Warfare - (C) Activision

John “Soap” MacTavish, eine Schlüsselfigur in der Modern Warfare-Handlung, wurde im originalen Call of Duty: Modern Warfare 3 aus dem Jahr 2016 schwer verletzt, starb aber nicht sofort. Später in der Handlung wird jedoch bekannt gegeben, dass er seinen Verletzungen erlegen ist. Im neuen MW3 aus dem Jahr 2023 findet Soap ein tragisches Ende. Ist sein Tod vermeidbar? Kann man Soap in Call of Duty: Modern Warfare 3 (MW3) retten?

Kann man in Modern Warfare 3 “Soap” retten? – Die Antwort!

Bereits in Modern Warfare 3 aus dem Jahr 2016 starb Soap. Das war ein Schlag ins Gesicht, für alle Call of Duty-Fans da draußen. 6 Jahre später, in der Neuauflage, stellen sich Fans daher die berechtigte Frage, ob man jetzt mehr für Soap tun kann. Ist sein Tod vermeidbar? Die Antwort ist leider sehr banal: Nein!

Was passiert in der Kampagne von MW3 (2023)? Die Geschichte von Soap’s Untergang nimmt ihren Anfang, als du und der Rest des Teams in der Countdown-Kampagnenmission Makarov auf den Fersen sind. Gemeinsam mit der Task Force 141 durchquerst du Tunnel und stolperst über die Leichen von Zivilisten. Die Mission setzt sich fort, während du und das Team euch durch die Molochs kämpft, und schließlich erreicht ihr eine Bombe, die bereits herunterzählt.

Als Captain Price spielend versuchst du, die Bombe zu entschärfen. Doch in dem entscheidenden Moment, als Soap den Draht durchtrennen will, durchbohrt ihn Makarov mit einem Schuss in den Kopf. Es ist ein brutaler, schneller Tod, und es fühlt sich an, als ob die Task Force 141 und du als Spieler keine Zeit zum Trauern haben. Soap ist auf der Stelle tot.

Call of Duty: Modern Warfare 3 - (C) Activision

Call of Duty: Modern Warfare 3 – (C) Activision

Abschied von John “Soap” MacTavish

In der letzten Zwischensequenz nehmen sich Gaz, Ghost und Price in einer bewegenden Abschiedsszene von Soap Abschied. Dies stellt das einzige Ende für Soap dar. Obwohl du in “Countdown” viele Auseinandersetzungen mit Makarov erlebst, bleibt seine Handlung unbeeinflussbar stark. Solltest du versuchen, ihn während er auf deiner Seite ist zu erschießen, endet das Spiel mit einem Game-Over-Bildschirm. Gleiches gilt, wenn du eine Granate auf ihn wirfst. Selbst wenn du ihn zum Hubschrauber begleitest, bleibt die Möglichkeit, ihn angemessen zu bestrafen, begrenzt – etwa durch grobes Stoßen gegen Wände.

Werbung

Also nein, es gibt keine Möglichkeit Soap in Modern Warfare 3 (2023) zu retten.

Fakten
Mehr zum Thema