Blogheim.at Logo

Dailygame.at

“Mega Man Maker”: Nach Update sieht es besser aus als “Super Mario Maker”

Respekt an das von "Fans" produzierte Game!

Mega Man Maker

Super Mario Maker (und Teil 2) haben bewiesen, dass ein robustes Level-Tool für legendäre 2D-Spiele erfolgreich sein kann. Die coole Idee haben bisher nur wenig andere Videospiele-Publisher verfolgt. Auf Nintendos Spuren zeigen sich Fan-Entwickler rund um “WreckingPrograms”, die eine ähnliche Erfahrung für andere klassische Plattformspiele bereitstellen. Nur wenige Projekte waren so robust wie Mega Man Maker. Mit dem neuesten Update hat es möglicherweise den Nintendo-Blockbuster übertroffen, das es inspiriert hat.

Das 1.6-Update für Mega Man Maker enthält eine Vielzahl von Bossen und anderen Inhalten aus Mega Mans 10 und 11 – und natürlich wurden die Inhalte aus MMM komplett neu interpretiert, um sie an das 8-Bit-Design von MMM anzupassen. Der Bounce Man sieht in dieser Konfiguration viel besser aus. Die Einführung von MM11-Inhalten vervollständigt die Schaltung der gesamten ursprünglichen Mega Man-Serie.

Aber das Wichtigste ist diesmal die Einführung der Multiplayer-Bearbeitung. Bis zu acht Spieler können gleichzeitig online ein Level erstellen, indem sie entweder eine Lobby (die öffentlich oder privat eingestellt werden kann) oder eine direkte Verbindung verwendet. Allein diese Funktion macht MMM wesentlich attraktiver als seine offiziellen Entsprechungen.

Man kann Mega Man Maker auf der offiziellen Website herunterladen oder sich die neuesten Funktionen im folgenden Trailer ansehen. Der Download wiegt übrigens nur 33 Megabyte.

Mega Man Maker wurde 2017 eingeführt und hat ein ziemlich allgemein anerkanntes Leben ohne negative Aufmerksamkeit von Capcom geführt. Der Publisher war in der Vergangenheit viel freundlicher gegenüber von Fans gemachten Games als beispielsweise Nintendo, und hoffentlich wird MMM seinen beeindruckenden Weg der Updates fortsetzen.

AktuelleGames-News

Counter-Strike Global Offensive

Indischer Nachrichtensender verwendet Counter-Strike-Menü-Musik für aktuelle Nachrichten-Sendung

PC-Games

Der Ego-Shooter Counter-Strike: Global Offensive hat gerade zwei neue Karten hinzugefügt, die von der Fanbase für einen Exotic Places-Wettbewerb erstellt wurden. Derzeit ist das Spiel in Indien jedoch online im Trend, nicht wegen seines neuen Inhalts, sondern weil seine Titelmusik in einem Nachrichtenbericht über die anhaltende Coronavirus-Pandemie gemäß der auf eSports ausgerichteten Online-Veröffentlichung TalkeSports verwendet…

Beste Casino Boni — Tips and Tricks

Zwischendurch

Das Spiel in einem Online-Kasino, das beste Casino Boni anbietet, macht sofort mehr Spaß, denn man muss nicht sein eigenes Geld einsetzen. Deshalb ist ein online Casino Willkommensbonus besonders gern gesehen, der einem gleich nach der ersten Anmeldung ein ordentliches Guthaben auf das Spielerkonto zaubert. Nun stellt man sich aber die Frage ist jeder Willkommensbonus…

Dr. DisRespect

Twitch-Streamer DrDisrespect ist nicht beeindruckt von Valorant

PC-Games

Am Wochenende gab es erste Live-Spiele der Beta in Valorant, dem kommenden Taktik-Shooter von Riot Games, eine Mischung aus Counter-Strike und Overwatch. Für uns gab es einen ersten Einblick in das taktische Ego-Shooter-Gameplay in seiner Gesamtheit. Dr. Disrespect war nicht dabei, vielleicht fällt auch deshalb sein Urteil so “lahm” aus. Er sagte, er habe einige…

Xbox: Werde ein “Hero From Home” – Microsoft startet Kampagne

Xbox

Redmond/USA – Nach der Coronavirus-Pandemie haben Unternehmen und Einzelpersonen in Spielekreisen begonnen, Spenden für Hilfsmaßnahmen und Organisationen zu leisten, die nach einer Heilung für das Covid-19-Virus suchen. Eine solche Person ist der Synchronsprecher von Master Chief, Steve Downes, der seinen April-Erlös aus der Aufzeichnung persönlicher Nachrichten an das Projekt C.U.R.E. – Die Plattform, die für…

Escape from Tarkov - (C) Battlestate Games

Macht man das? Escape From Tarkov kickt High Ping-Spieler einfach

PC-Games

Escape from Tarkov ist seit seiner Veröffentlichung äußerst beliebt. Spieler aus der ganzen Welt melden sich an, auch wenn die Server Schwierigkeiten hatten, der Popularität standzuhalten. Einige dieser Spieler werden jedoch möglicherweise bald von Spielen gekickt. Escape from Tarkov-Entwickler Battlestate Games hat einen Tweet veröffentlicht, in dem erklärt wird, dass Spieler mit einem Ping von…