Dailygame.at

Halo: The Master Chief Collection – “Halo Reach PC-Test” ist fast fertig, jetzt zum Test anmelden!

Schnell sein. Dabei sein. Halo: Reach am PC zocken!

Halo: Reach - (C) Microsoft

Wie wir wissen erscheint im Laufe des Jahres die Halo: The Master Chief Collection auch für Windows PC. Damit konnte 343 Industries nicht nur eine Menge an Pizzen ernten, sondern startet auch schon bald mit den ersten PC-Tests. Angefangen wird “chronologisch” in der Geschichte mit Halo: Reach.

Halo: Reach ist nämlich schon fast fertig und startet in Kürze auf Steam. Um das Spiel auch gebührend zu testen kann man sich beim Halo Waypoint als Tester anmelden (habe ich schon getan). Um am Test teilzunehmen muss man zuerst einige wichtige Infos für den Entwickler bereitstellen. So muss man seine E-Mail-Adresse verifizieren, seine Konsolen-Infos Preis geben sowie seine Hardware-Spezifikationen einsenden. Nebenbei wird noch der Steam-Account verbunden. Für die ganze Prozedur benötigt ihr ein paar Minuten, dafür dürft ihr als einer der ersten Halo: Reach am PC spielen. Dafür sollte es sich lohnen!

Alles richtig gemacht? Dann sieht’s so aus!

Anders, als bisher erschienene Xbox One-Games der letzten Jahre, ist Halo: The Master Chief Collection KEIN Play Anywhere-Game. Sprich beim Start wird die Xbox One- und die PC-Version nicht plattformübergreifend unterstützt.

343 Industries möchte Cross-Play für die Spiele aktivieren, allerdings muss man dafür die Entwicklung erstmal beenden. Und es muss der Wunsch der Community da sein, überhaupt diese Funktion freizuschalten. Immerhin wissen Shooter-Gamer wie schnell man mit Maus und Tastatur ist, gegenüber einem Controller.

Der erste freigeschaltene Titel, Halo: Reach, bildet die Vorgeschichte zum ersten Halo-Abenteuer aus dem Jahr 2011 (Xbox) und gilt für viele Halo-Fans als bester Titel der Spieleserie.

Solltet ihr Hilfe benötigen bei der Anmeldung zum Test von Halo: Reach, schreibt mir ein Kommentar!

AktuelleGames-News

Zaubern mit Merlin

Zwischendurch

Es gibt in der großen und vielseitigen Welt der guten und leichten Unterhaltung nicht allzu viel an Spielmaterial, welches wirklich tiefgründig ist und dabei sowohl für gute Laune als auch Wissen sorgt. Glücklicherweise gibt es aktuell einige Entwickler, die genau das als Lücke auf dem Glücksspielmarkt erkannt haben und mit neuartigen Kreationen für einiges an…

Baue deine eigenen Levels

Super Mario Maker 2: Update 2.0.0 ist jetzt live

Nintendo

Nintendos umfangreiches neues Update für Super Mario Maker 2, mit dem Spieler mit dem Master-Sword eine Verbindung von The Legend of Zelda herstellen können, ist jetzt online. Weitere neue Kursteile sind Spike, Pokey, P-Block, Frozen Coin und Dash Block. Wie bereits erwähnt, ist das Master-Sword nur im Super Mario Bros-Stil erhältlich. Weitere Neuheiten sind Ninja…

PUBG, Wolfenstein: The Old Blood und F1 2019 sind nun bei PlayStation Now spielbar

Playstation

PlayStation Now, der Streaming-Dienst von Sony, wächst im Hinblick auf die Spiele-Palette weiter. Im letzten Monat wurden Persona 5, Hollow Knight und Mittelerde: Shadow of War in die Liste aufgenommen. In diesem Monat geht es weiter mit PlayerUnknown’s Battlegrounds, Wolfenstein: The Old Blood und F1 2019. Alle drei Spiele stehen derzeit zum Streamen zur Verfügung….

Resident Evil Resistance - (C) Capcom

“Project Resistance” wird zu Resident Evil Resistance

Games

Während die Hauptserie von Resident Evil ein weiteres Remake erhalten soll (diesmal Resident Evil 3), ist es nicht der einzige RE-Ableger der nächsten Zeit. Und diesmal sind wir buchstäblich der Meinung, dass die Ausgründung von “Project Resistance” eine ziemlich vorhersehbare Namensänderung erfährt. Die gamstat-Website, die aufgerufen wird, wenn neue Updates für PSN hinzugefügt werden, enthielt…