GTA 5: Franklin-Schauspieler bereit für eigenen Rollenspiel-Server

Shawn Fonteno, der Synchronsprecher und Motion-Capture-Darsteller von Franklin Clinton, hat seinen eigenen Rollenspiel-Server eröffnet.

Franklin in GTA 5 - (C) Rockstar

In den letzten zehn Jahren seit seiner Veröffentlichung hat GTA 5 aufgrund seines immensen Erfolgs sicherlich keine Schwierigkeiten gehabt, seine Popularität aufrechtzuerhalten. Immerhin verkauft sich das Open World-Actionspiel von Rockstar Games noch immer wie Brötchen am Sonntag. Doch in den letzten Jahren erlebte das Spiel durch die Einführung von Rollenspiel-Servern wie NoPixel RP und Twitch RP einen enormen Aufschwung. Jeder dieser Server hat seine eigenen Regeln für die Rollenspieler, denen sie folgen müssen, sowie Storylines, an denen sie teilnehmen können. Nun gesellt sich Prominenz dazu.

Rollenspiel-Server haben durchaus an Bedeutung für GTA 5 erlangt. Immerhin hat Rockstar kürzlich sogar FiveM und RedM erworben. Offenbar möchte man mit der Fortsetzung, GTA 6, dort weitermachen – auch ganz offiziell. Shawn Fonteno, der Synchronsprecher und Motion-Capture-Darsteller von Franklin Clinton, einem der Hauptcharaktere in der Story von GTA 5, startet “Franklin’s World”.

Franklin-Sprecher startet eigenes GTA 5-Rollenspiel

Fonteno hat ursprünglich ein Teaser-Video für “Franklins Welt” auf seinem Twitter-Account gepostet, es jedoch aus irgendeinem Grund später gelöscht. RockstarINTEL konnte eine Aufnahme des Videos sichern und in einem Tweet teilen. In dem Video sehen wir Franklin, wie er zu dem Song “Hood Gone Love It” (der in seinem ersten Charaktertrailer für GTA 5 verwendet wurde) im Kreis fährt. Anschließend sieht man Legionen von Spielern, die ihm auf einem Fahrrad folgen und San Andreas erkunden. Abschließend die Ankündigung: “Franklin’s World live auf Twitch”.

Franklin kommt jetzt ganz groß raus

Obwohl im Trailer nicht viele Informationen über “Franklins Welt” gegeben werden, lässt er darauf schließen, dass Fonteno als Franklin in Erscheinung treten und streamen wird, während andere Mitglieder des Servers auf verschiedene Arten mit ihm interagieren können. Ob Rockstar das zulassen wird, da sie die Rechte am Charakter besitzen, ist eine andere Frage. Während die Discord-Seite immer noch aktiv ist, wurde der Trailer von Fonteno ohne Erklärung entfernt.

Auf der Discord-Seite steht in der Einführungsnachricht des Servers: “Der Synchronsprecher eines der beliebtesten Spiele der Welt, GTAV, der Franklin darstellt, hat sich dazu entschlossen, einen der größten Roleplay-Server in FiveM zu eröffnen, angeführt von niemand anderem als Shawn Fonteno… Und ja, Shawn aka Franklin wird im Server live als Charakter agieren und streamen.

Mal schauen was Rockstar davon haltet, dass “Franklin” jetzt seine eigene Show in GTA 5 macht.

GTA 5 erschien 2013 zuerst für Xbox 360 und PS3, wurde jedoch für jede aktuelle Konsolen-Plattform sowie für PC portiert. Es ist aktuell im Xbox Game Pass enthalten. Mittlerweile verkaufte sich der Titel seit seinem Release über 185 Millionen Mal.

Mehr zum Thema