Blogheim.at Logo

Advertisment

Spieler bastelt drei Jahre an GoldenEye 007 Remake in Far Cry 5

Man kann den Level-Editor von Far Cry 5 schon ausreizen! Ein Spieler erstellte 3 Jahre lang alle 18 Missionen des Nintendo 64-Klassikers.

Artikel von
Goldeneye 007-Remake in Far Cry 5 sorgt für Furore. - Quelle: YouTube

Das Wichtigste in Kürze

  • Drei Jahre lang erstellte ein Spieler ein perfektes Remake
  • So gut waren bisher keine GoldenEye 007-Remakes
  • Nintendo 64-Klassiker sorgte für viele Streitigkeiten im Splitscreen-Multiplayer-Modus

Ja, in Far Cry 5 von Ubisoft kann man sehr kreativ werden. So kreativ das man das Nintendo 64-Spiel Goldeneye 007 als Remake komplett nachbaut, wie es ein Spieler gemacht hat.

Der im Spiel mitgelieferte Editor von Far Cry 5 ist ziemlich mächtig, damit kann man sogar ältere Shooter wie Goldeneye 007 originalgetreu und mit vielen Details rekonstruieren. Sobald man den Dreh raus hat kann man benutzerdefinierte Maps erstellen. Im Gegensatz zu anderen Editoren ist man nicht darauf beschränkt, Geometrie und Gelände zu bauen, man kann sogar mit KI-Kämpfern hantieren und Optionen für die Missionsziele einbauen.

Advertisment

Krollywood, der Spieler hinter dem Far Cry 5-Goldeneye-Crossover, hat in drei Jahren das nachgebaut was wenige Entwickler damals im Nintendo 64-Spiel gemacht haben: 18 Level zum Durchspielen erstellt. Die Details sind sehr beeindruckend, mit Karten wie Archives und Facility, die fast identisch mit ihren Gegenstücken von 1997 aussehen. Es gibt sogar strukturierte Missionen wie Caverns und Surface, die dem Original sehr nahe sind.

Die Übergänge zwischen den Levels wurden so gut gemacht, dass man eigentlich gar nicht glauben kann, dass dies mit einem Karteneditor von Far Cry 5 erstellt wurde. Übrigens wie das nächste Far Cry 6 keinen Editor haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Für dich von Interesse:   PS3: 7 Fakten, die ihr über die PlayStation 3 vielleicht noch nicht gewusst habt!

Video laden

Spieler erstellt bestes Goldeneye 007 Remake das man sich vorstellen kann

Wo kann man das Remake für Goldeneye 007 herunterladen?

Ganz einfach: Sucht nach dem PSN-Benutzernamen “Perfect-Dark1982”. Alle 18 Karten sind vollständig spielbar und enthalten sogar Feinde, die es zu besiegen gibt. Das Projekt dauerte fast drei Jahre, um Krollywood abzuschließen, was ziemlich beeindruckend ist, wenn man bedenkt, dass jedes Level des Originalspiels neu erstellt wurde, abgesehen von den beiden geheimen Karten. Der Spieler hat sogar Easter-Eggs versteckt, die man zufällig in den Missionen findet.

Viele YouTube-Kommentare sprechen sogar vom “besten Goldeneye-Remake” aller Zeiten. Die offiziellen Remakes haben nie dieses optische Level erreicht.

James Bond: GoldenEye 007 - ©Rare ©Nintendo ©Microsoft ©MGM Studios ©Danjaq LLC

James Bond: GoldenEye 007 Cover für die Nintendo 64 – ©Rare ©Nintendo ©Microsoft ©MGM Studios ©Danjaq LLC

Goldeneye 007: Ein prägender Ego-Shooter

Der Nintendo 64 hatte viele interessante Titel, aber Goldeneye 007 war gerade für Shooter-Spieler ein prägendes Ereignis. Es war der erste First Person Shooter für eine Konsole mit Mainstream-Erfolg und basierte auf dem James Bond-Film GoldenEye 007.

Das Spiel wurde von Rare (Sea of Thieves) entwickelt und erschien im deutschsprachigen Raum nur in Österreich und der Schweiz. Für den deutschen Markt hatte Nintendo auf eine Veröffentlichung verzichtet, um nicht auf den Index zu kommen. Das Spiel war kommerziell erfolgreicher als der Film selbst. Während die Produktion des Films 60 Mio. US-Dollar kostete war das Nintendo 64-Spiel deutlich günstiger mit 4 Millionen US-Dollar. Der Film erzielte in den Kinokassen 350 Millionen US-Dollar, das Spiel 230 Millionen US-Dollar.

Für dich von Interesse:   Riders Republic (PS5) - Game Review

Goldeneye 007 wurde von nur 12 Menschen programmiert. Der Splitscreen-Multiplayer für die Nintendo 64 zerstörte viele Freundschaften. Das wird das Goldeneye 007 Remake in Far Cry 5 wohl nicht schaffen, dafür bringt es uns eine zeitgemäße Grafik. Besser als alle Remakes davor.

Far Cry 6 erscheint übrigens am 7. Oktober 2021 auf PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Stadia und Amazon Luna.

AktuelleGames News