• Games

    PC-Games

    Playstation

    Xbox

    gamescom 2017: EA startet mit eigener Live-Show

    20/07/2017 @ 11:53Bigspotlight

    Nicht nur Microsoft auch Electronic Arts wird auf der gamescom 2017 mit einer eigenen Live-Show abhalten.

    Dabei wird der Publisher am 21. August um 18:30 Uhr neue Gameplay-Ausschnitte zeigen, Live-Matches präsentieren sowie mit „Überraschungen“ aufwarten.

    Vor Ort gibt es 400 (!) Spielstationen wobei man Star Wars Battlefront 2, Need for Speed Payback, FIFA 18, Battlefield 1: In The Name of the Tsar, Star Wars Galaxy of Heroes und FIFA Mobile anspielen darf.

    NEWSLETTER

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Kommentare (0)
Anzeige
Blogheim.at Logo
gamescom 2017: EA startet mit eigener Live-Show - DailyGame