Dailygame.at

Die Zusammenarbeit zwischen Microsoft und Sony bei Cloud-Spielen wurde laut Microsoft-CEO von Sony vorangetrieben

Azure für alle, auch für Sony

Microsoft Azure

Im Mai war die Gaming-Branche erschüttert, als bekannt wurde, dass Sony und Microsoft eine Partnerschaft eingehen würden. Ein mittelschweres Erdbeben für alle Fan-Boys. Die beiden langjährigen Konkurrenten kamen für Cloud-basierte und AI-Gaming-Infrastruktur zusammen. Es war für eine Weile ein großes Gesprächsthema, insbesondere was es für die Zukunft bedeutete.

Im Gespräch mit Fortune sagte Microsoft-CEO Satya Nadella, der gesamte Schritt sei von Sony „angetrieben“ worden. Sie haben sich angesehen, was Microsoft in diesen Bereichen tut, und beschlossen, ihre „Rivalität“ zum Besseren ihrer eigenen Marken-Erstellung aufzuheben. Die Tatsache, dass sie Wettbewerber waren, wurde durch den Zugang und den Bedarf an Technologie übertroffen.

“Es ist ein Anfang für uns”, sagte er. “Zunächst einmal wird alles von Sony gesteuert. Sie sahen sich an, wer all ihre Partner sind, denen sie vertrauen können. Tatsächlich hat sich herausgestellt, dass wir, obwohl wir konkurriert haben, auch eine Partnerschaft eingegangen sind. […]

“Also werden wir den besten Job für sie machen, ob in der Cloud oder in A.I. oder was haben Sie, um sicherzustellen, dass Sony mit seiner eigenen IP-Erstellung erfolgreich sein kann? “

Erwähnenswert ist auch, dass wir es zwar als Partnerschaft bezeichnen, es jedoch noch keine offizielle Fassung auf dem Papier gibt und die beiden derzeit nur eine „umfassende Absichtserklärung“ haben. Unabhängig davon gibt es keinen Grund zu der Annahme, dass es am Ende nicht funktioniert.

Wird Sony damit nun abhängig von Microsoft? In dieser Sache auf jeden Fall, aber bringt das die besten Exklusiv-Games auf die Xbox-Plattformen? Eher nicht. Hierbei geht es um eine Partnerschaft in einer Technologie-Frage, und nicht um mehr.

AktuelleGames-News

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen 2020 Intro-Video veröffentlicht

Games

Sega hat das Intro-Video für Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen in Tokio 2020 veröffentlicht. Mario, Sonic und ihre Freunde erleben ihr bisher größtes Sportabenteuer in Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020! Nimm allein oder mit deinen Freunden an den vielen Disziplinen von Tokyo 2020 teil, darunter vier brandneue: Skateboarding, Karate,…

GTA V - (C) Rockstar

Rockstar Games arbeitet an GTA 6, RDR2 für PC und unangekündigten Titeln

Games

Rockstar Games arbeitet derzeit an mehreren unangekündigten Projekten, so ein ehemaliger Mitarbeiter. Der Entwickler von Grand Theft Auto hat kürzlich den Rockstar Games Launcher vorgestellt, um all seine PC-Titel an einem Ort zu platzieren. Obwohl das Unternehmen bekannt gegeben hat, dass Red Dead Redemption 2 keinen Einzelspieler-DLC enthält, hat Rockstar endlich angekündigt das ihre beliebte…

Plant SEGA ein Remake des Dreamcast-Klassikers “Sonic Adventure”?

Games

Eine Frage wirft diese Meldung auf: Wird SEGA den Dreamcast-Klassiker Sonic Adventure (+ Teil 2) als Remake neu auf den Markt bringen? Das japanische Unternehmen hat nämlich bekannt gegeben, dass man aus dem gleichnamigen Videospiel vier Remix-Songs aus dem Soundtrack auf YouTube veröffentlichen wird. Warum die Mühen? Immerhin gibt es schon ein Lied, dass man…

Halo Infinite - (C) Microsoft

Halo Infinite: Die “Schmiede” kehrt zurück

Xbox

Wie 343 Industries via HaloWayPoint bekannt gegeben hat, wird in Halo Infinite der Spielmodus Schmiede zurückkehren. Damit kann man eine Mehrspieler-Karte nach seinen eigenen Vorstellungen gestalten. Als Spieler kann man in der Schmiede Objekte wie feste Strukturen, Waffen, Spawn-Punkte, Fahrzeuge usw. auf der Karte platzieren. Dabei wird es erstmals in Halo Infinite Rückgängig- und Wiederherstellungs-Buttons…

Red Dead Redemption 2 - (C) Rockstar, Take-Two

Red Dead Redemption 2 für PC: Alles was wir bisher wissen

PC-Games

Der jüngste Neuzugang in der Wild-West-Franchise der GTA-Entwickler, der zwar von der Kritik hoch gelobt, aber von den Fans gemischt aufgenommen wurde, ist letztes Jahr auf Xbox One und PlayStation 4 erschienen und wird nun den Sprung zum PC schaffen. In Anbetracht der Tatsache, dass Grand Theft Auto V nach seiner ersten Veröffentlichung über ein…