Blogheim.at Logo

Der Sonic the Hedgehog-Film wird etwas Interessantes über Sonic verraten

Artikel von

Sonic hat nie seine Schuhe ausgezogen. Nicht ein einziges Mal in den fast dreißig Jahren, in denen er herumgerannt ist, haben Fans jemals die Füße des blauen Igels gesehen.

Dazu gehört auch Sonics erster Auftritt im aktuellen Trailer seines gleichnamigen Kinofilms. Als er zum ersten Mal in der Szene auftauchte, hatte er bereits sein Markenzeichen: Sneakers mit Schnallen kuschelten sich an seine Zehen.

Es sieht jedoch so aus, als würde der kommende Film Sonic the Hedgehog zeigen, wie genau die Füße der SEGA-Ikone aussehen. Paramount Australia veröffentlichte einen zweiundzwanzigsten Teaser des Films online und es zeigt, dass Sonic seine Turnschuhe von einem kleinen Mädchen erhalten wird. Wenn man bedenkt, dass der Film Sonics Zeit in seiner eigenen Welt vor seiner Ankunft in der menschlichen Welt erforschen wird, sollte es einen ganzen Abschnitt geben, in dem er keine Schuhe anhat. Dies bedeutet, dass der Film viele Gelegenheiten hat, die Füße des Igels zu enthüllen.

Here's a 20 second #SonicMovie spot from Paramount Australia! #SonicNews pic.twitter.com/hW7EA8CrV1

— Tails' Channel · Sonic the Hedgehog News & Updates (@TailsChannel) December 23, 2019

Schlägt der Film aufgrund eines Laufwitz Kapital?

Andererseits könnte der Film aus Sonics anfänglichem Mangel an Schuhen durch einen Laufwitz ​​Kapital schlagen. Fans haben jahrelang Memes von Sonics unaufgedeckten Füßen erstellt. Wenn der Film es also wollte, könnte er einen Insider-Witz darüber machen, indem er Sonics Füße außer Sichtweite hält, obwohl seine Schuhe ausgezogen sind. Oder der Film könnte die ganze Situation völlig ignorieren und sich auf wichtigere Dinge konzentrieren, wie zum Beispiel, gut genug zu sein, um den Fluch des Videospielfilms zu brechen.

Um dies zu verdeutlichen, wurden Sonics Füße schon einmal gezeigt, nur niemals in kanonischen Fällen. Angesichts des Fiaskos, das sich um das ursprüngliche Sonic-Design des Films dreht, kann man mit Sicherheit sagen, dass der Film auch nicht kanonisch ist und daher ein weiteres nicht kanonisches Erscheinungsbild von Sonics Füßen sein wird, wenn er sich für diesen Weg entscheidet. Tatsächlich äußerte sich Takashi Iizuka – der Vizepräsident für Produktentwicklung bei Sonic the Hedgehog – dazu, dass Sonic seine Schuhe nicht auszieht, indem er einfach sagte: “Sonic zieht seine Schuhe nicht aus (im Kanon).”

Für meinen Teil interessiere ich mich nicht wirklich über die Schuhe von Sonic!

Auch wenn ich den Igel die vollen 30 Jahre kenne und liebe: Ich kenne ihn gar nicht anders. Das vorherige Film-Design war schon verstörend genug. Warum jetzt auch noch seine Füße zeigen? Ich hoffe der Film ist unterhaltend, wird nicht zu kitschig und Jim Carrey überspielt die Rolle des Dr. Robotic nicht. Es soll ein Film sein, bei dem ich mit meinen Kindern ins Kino fahren kann und alle Spaß daran haben.

Sonic the Hedgehog wird am 14. Februar 2020 in die Kinos rennen. Teil 2 ist bereits offiziell bestätigt.

Passend zum Thema