Blogheim.at Logo

Cyberpunk 2077 – Nach Update 1.2 für PS5-Spieler nicht mehr spielbar!

Trotz der Ambitionen des neuesten Updates macht sich Cyberpunk 2077 nach dem Herunterladen des neuesten Updates für einen PS5-Spieler nicht mehr spielbar.

Artikel von
Cyberpunk 2077 hat mit Update 1.2. noch einige Probleme mit der PS4/PS5-Ausgabe. - (C) CD Projekt Red, Sony - Bildmontage: DailyGame

Cyberpunk 2077 ist ein massives Action-Rollenspiel mit einigen technischen Mängeln, die auch nicht mit dem – schier endlosen – Update 1.2 ausgemerzt wurden. Ein PS5-Spieler zeigt, um was sich CD Projekt Red für Patch 1.3. noch bemühen muss.

Seit der Veröffentlichung des Spiels im Dezember letzten Jahres war die Leistung von Cyberpunk 2077 auf Konsolen der letzten Generation, gelinde gesagt, besonders schlecht. Mit dem Update 1.2 von Cyberpunk 2077 sollen Spieler beim Herunterladen neue Probleme bekommen.

Das Spielen der PS4-Version von Cyberpunk 2077 auf einer PS5 sorgt für eine größere Stabilität, aber laut einem Spieler sind selbst Systeme der aktuellen Generation aufgrund des neuesten 1.2. Patches mit ähnlichen Problemen konfrontiert.

PS5-Spieler verschwindet in der Map von Cyberpunk 2077

Der Twitter-Nutzer Mutahar hat nach dem Herunterladen des neuesten Patches einen Clip des Cyberpunk 2077- Gameplays von der PlayStation 5 veröffentlicht.

Nach etwa fünfzehn Sekunden schneidet das Auto durch den Boden und fällt in die Skybox. Dies ist fast identisch mit einem Loch, das Cyberpunk 2077- Spieler vor den unvermeidlichen Updates von CD Projekt Red gefunden haben. Aus irgendeinem Grund wird die Spielwelt nicht richtig geladen, und es ist wahrscheinlich, dass andere Benutzer ähnliche Probleme haben.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Neue Probleme mit Update 1.2.

CD Projekt Red, der Entwickler von Cyberpunk 2077, versprach das Spiel zu „reparieren“, zu fixen, aber es kommen immer wieder neue Probleme dazu. Die Tatsache, dass das Action-Rollenspiel nach 2 großen Updates noch immer für einige Spieler noch nicht richtig funktioniert, ist besorgniserregend.

Andererseits hatte auch The Witcher 3 zum Release ähnliche technische Probleme. Heute ist es eines der berühmtesten Spiele der Welt. Angesichts der Ambitionen für Cyberpunk 2077 sollte der Entwickler die nächste Monate „aufholen“.

Aktuell ist das Spiel noch weit von dem entfernt, was es sein könnte. Doch fallen lassen sollte man es nicht.

Cyberpunk 2077 ist auf PC, PS4, Stadia und Xbox One verfügbar. Die Xbox Series X/S- und PS5-Versionen sind in der Entwicklung. Optisch darstellbar wäre es sogar heute in 8K, dafür nur mit 30 FPS.

Vor einigen Wochen wurde der Quellcode des Spiels ins Internet gestellt.

AktuelleGames News