Connect with us

Games

Call of Duty: Black Ops III – Zweites DLC „Eclipse“ für PS4 erhältlich

Geschrieben

am

Die zweite Erweiterung, Eclipse, ist ab sofort für die Playstation 4 erhältlich, der Release der Xbox One und der PC-Version erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Das DLC erscheint jedoch nicht für die „Old-Generation“ Xbox 360 und Playstation 3. Für das meistverkaufteste Videospiel 2015, Call of Duty: Black Ops III, bietet der neue Downloadcontent folgende neue Inhalte:

  • Vier Multiplayer-Maps
  • Ein neues Kapitel der Origins-Saga. Im Zombies-Erlebnis, das in einem Pazifik-Schauplatz des Zweiten Weltkriegs auf einer Insel voller Untoter angesiedelt ist, können sich PS4-Besitzer direkt in die Action stürzen.

„Wir wissen, dass die Fans wie verrückt unsere aktuelle Auswahl an Multiplayer- und Zombies-Maps spielen, und genau deswegen haben wir so hart daran gearbeitet, mit Eclipse ein episches neues DLC-Angebot zu liefern“,

so Mark Lamia, Studioleiter von Treyarch.

„Die Spieler sollten sich bereitmachen – es ist wieder an der Zeit, in ein paar Hintern zu treten!“

Spieler können jetzt in die vier Multiplayer-Maps von Eclipse eintauchen: Knockout, Spire, Rift und Verge, eine Neuauflage von Banzai, des Klassikers aus Call of Duty: World at War.

  • Knockout: Knockout spielt in einem traditionellen Shaolin-Tempel mit Retro-Touch und bietet die Kulisse für ein blutiges Kung-Fu-Turnier. Diese mittelgroße Map bietet einen krassen Kontrast zwischen Duellen auf mittlere Distanz, die in traditioneller Außenarchitektur stattfinden, und engen Nahkämpfen im Innenbereich, der im Stil der 1970er Jahre gehalten ist.
  • Spire: Spire verlegt den Multiplayer-Kampf in ein futuristisches, suborbitales Flughafenterminal hoch in den Wolken. Mehrere Ebenen und offene Bereiche fördern intensive Kämpfe auf mittlere Distanz in einer sauberen, zivilen Hightech-Umgebung. Ein falscher Schritt kann die Spieler hier ab in die Stratosphäre schicken.
  • Rift: Die Spieler begeben sich ins Herz eines futuristischen Militärkomplexes hoch über einem aktiven Vulkan. Rift forciert durch enge Bereiche intensive Begegnungen, wo es nur eine Richtung gibt: nach vorn. Mit dem neuen Bewegungssystem können die Spieler die Feinde austricksen und das alte Bahnsystem nutzen.
  • Verge: Diese Neuauflage der klassischen Call of Duty: World at War-Map Banzai verlegt die Multiplayer-Kämpfe in das Zentrum einer fernen, postapokalyptischen Zukunft, in der sich zwei Parteien permanent im Krieg befinden. Die Spieler übernehmen die Kontrolle über die wichtige Brücke, Festungen, Tunnelsysteme und Wasserfälle, wenn sie sich in die rasante Action auf dieser mittelgroßen Map stürzen.

Eclipse bietet außerdem Zetsubou No Shima, den neuen, heißbegehrten zweiten Teil der Call of Duty: Black Ops III-Zombies-Geschichte, die in allen vier DLC-Packs von Black Ops III in diesem Jahr erzählt wird. Die beliebten Origins-Charaktere setzen ihre Mission fort, die Zombie-Apokalypse zu stoppen. Unsere Helden sind auf einer abgelegenen Pazifikinsel gestrandet, auf der sich eine Einrichtung der Abteilung 9 befindet: ein geheimes biologisches Forschungslabor, in dem die Experimente mit Element 115 an Menschen, Tieren und Pflanzen jenseits jeder Horror-Vorstellung liegen. Zetsubou No Shima bietet eine bewaldete Insel-Map samt neuer, schrecklicher Zombie-Gegner, einer Vielzahl innovativer Transportmöglichkeiten, noch mehr vernichtender Fallen und klassischer Zombies-Nebenrätsel, auf die sich die Spieler stürzen werden.

Der DLC kostet einzeln 14,49 Euro und ist Teil des CoD: Black Ops III-Season-Pass, welcher für 49,99 Euro erhältlich ist.

Games

Square Enix sucht Personal für „Nier 3“

Geschrieben

am

von

Nachdem weltweit bereits über 1,5 Millionen Exemplare von Nier: Automata verkauft wurden wird es einen weiteren Teil in der „Nier“-Serie geben, nachdem bereits eifrig Personal zur Entwicklung dafür gesucht wird.

Gesucht werden u.a. Szenario-Designer, Game-Designer, NPC-Designer sowie Drehbuchautoren. Es deutet alles darauf hin, dass es sich bei Nier 3, um ein komplett anderes Spiele-Erlebnis handelt, als noch bei Automata.

Ein Releasetermin steht noch nicht fest.

Weiterlesen

Games

Ghost Recon Wildlands – Neuer Klassen-Trailer zu „Ghost War“ veröffentlicht

Geschrieben

am

von

Ubisoft veröffentlichte heute einen neuen Klassen-Trailer zu Ghost War, der anstehenden kostenlosen Erweiterung von Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands. In dem Video werden drei weitere spielbare Klassen aus dem neuen Player versus Player-Modus vorgestellt.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands wurde von Ubisoft Paris in Zusammenarbeit mit Ubisoft Annecy, Bukarest, Montpellier und Mailand sowie Reflections entwickelt. Der Militär-Shooter kann komplett solo oder gemeinsam mit bis zu vier Spielern kooperativ gespielt werden. Die Spieler haben absolute Entscheidungsfreiheit in den Einsätzen, können ihre Herangehensweise frei wählen und dabei beobachten, wie die Spielwelt auf ihr Handeln reagiert. Die Spieler haben die Wahl, ob sie bei Nacht einen Schleichangriff starten, laut vorstürmen oder die Gegner mit einem Simultanschuss erledigen. Jede Vorgehensweise zieht Konsequenzen nach sich, bei der Spieler improvisieren und ihre Pläne anpassen müssen, um beim Abschluss den Erfolg jedes Einsatzes zu garantieren.

Weiterlesen

Games

Fortnite: Battle Royale-Modus ab 26. September kostenlos spielbar für alle Systeme

Geschrieben

am

von

Epic Games gibt bekannt, dass der Fortnite-Spielmodus „Battle Royale“ ab 26. September kostenlos für PC, PlayStation 4, Xbox One und Mac verfügbar sein wird.

Bei „Battle Royale“ handelt es sich um einen PvP-Modus für bis zu 100 Spieler, die auf einer riesigen Karte mit zerstörbaren Umgebungen ihre Bau- und Kampffähigkeiten miteinander kombinieren müssen, um als letzter Überlebender hervorzugehen.

Epic Games hat außerdem einen komplett neuen Gameplay-Trailer für „Battle Royale“ veröffentlicht.

Weiterlesen

Games

No Heroes Allowed! VR – Release am 17. Oktober für PlayStation VR

Geschrieben

am

von

Im Strategiespiel schlüpft der Spieler in die Rolle des Gottes der Zerstörung und kann in Echtzeit für Chaos sorgen.

Spielerische Tiefe im Comic-Look liefern die zahlreichen taktischen Elemente in No Heroes Allowed! VR – als Feldherr im Kampf gegen die menschlichen Helden gilt es, mit den richtigen Spielzügen die Vorherrschaft zu gewinnen. Über 16 unterschiedliche Monsterarten lassen sich dabei züchten, das eigene Ökosystem muss stets im Blick behalten werden. Als letztes Mittel in der Schlacht hat der Spieler mit G.O.D-Skills eine dämonische Kraft in der Hinterhand, die spielentscheidend eingesetzt werden kann.

No Heroes Allowed! VR ist ab dem 17. Oktober als digitaler Download über den offiziellen PlayStation Store verfügbar.

Weiterlesen

Games

Mittelerde: Schatten des Krieges – Neuer Trailer zum Mystic-Tribe enthüllt

Geschrieben

am

von

Warner Bros. Interactive Entertainment enthüllt heute ein neues Video zu Mittelerde: Schatten des Krieges, bei dem sich alles um den Mystic-Tribe dreht: Eine Ork-Fraktion, die auf dunkle Magie, Rituale und Beschwörungen spezialisert ist, welche schon über tausend Jahre zurückgehen.

In Mittelerde: Schatten des Krieges gehören Orks verschiedenen Stämmen an, die den Einfluss ihrer in gewaltigen Festungen herrschenden Overlords in der offenen Welt ausbreiten. So erzeugen sie ein reichhaltiges Ökosystem aus Missionen, Erforschung und einer dynamischen Ork-Gesellschaft mit verschiedenen Ork-Kulturen, die allesamt vom erweiterten Nemesis-System zum Leben erweckt werden. Während die Kämpfer des Mystic-Tribes genauso fähig sind wie Orks anderer Tribes, fürchtet ganz Mordor die Flüche und Zaubersprüche, die der Mystic-Tribe beschwören kann, da sie sich auf die schwarze Magie des Dunklen Herrschers berufen um ihre Feinde zu quälen.
Mittelerde: Schatten des Krieges erscheint ab dem 10. Oktober 2017 für Xbox One, Windows 10 PC (Windows Store und Steam), PlayStation4 und PlayStation 4 Pro – sowie sobald verfügbar auch für Xbox One X.

Weiterlesen

Interessant für dich