• Battlefield 1-Gamer bekommen einen ersten Blick auf den Russland-DLC „Im Names des Zaren“ während der EA Play im Juni.

    Der Russland-DLC bringt nicht nur die russische Armee nach Battlefield 1 sondern acuh eine Fülle an neuen Karten an der Ostfront, welche winterlich gehalten sind.

    Die Live-Übertragung zur EA Play 2017 startet am Samstag vor der E3, 11. Juni 9:00 Uhr unserer Zeit.

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Anzeige
Kommentare (0)
Blogheim.at Logo
Battlefield 1: Erste Details zum Russland-DLC im Juni - DailyGame