Blogheim.at Logo

Avengers: Endgame – Neuveröffentlichung wird Avatar nicht von Platz 1 stoßen

Die blauen Aliens von Pandora sind nicht zu schlagen, auch nicht für die Avengers

Artikel von

Avengers: Endgame kehrte an diesem Wochenende mit einer kleinen Menge an Bonusmaterial in die amerikanischen Kinos zurück, das das Potenzial hatte, seine Gesamtkasse über das des besten Films aller Zeiten, Avatar, hinauszubringen. Aber seine Aufführung an diesem Wochenende, kurz vor dem Kinodebüt von Spider-Man: Far From Home, reichte nicht aus.

Das ist nach Angaben von “Box Office Insidern”, die mit The Hollywood Reporter über die Angelegenheit gesprochen haben. Die Neuveröffentlichung brachte an diesem Wochenende 5,5 Mio. USD in den USA und Kanada und weitere 2,3 Mio. USD in den anderen Märkten ein. Insgesamt hat Endgame jetzt weltweit 2,76 Milliarden US-Dollar verdient. Das sind ungefähr 27 Millionen US-Dollar weniger als der 2,78-Milliarden-Dollar-Rekord von Avatar.

Die Insider an den Kinokassen teilten THR mit, dass Endgame den 3D-Kassenschlager Avatar in naher Zukunft nicht übertreffen werde, wenn überhaupt. Wenn Marvel/Disney den Film nochmal in die Kinos bringen, dann vielleicht. Mit vieln Fan-Aufrufen. Immerhin wurde Avatar nach seiner Premiere erneut veröffentlicht, und der zweite Durchgang half ihm dabei, 33 Millionen Dollar mehr zu verdienen.

Endgame kehrte nicht nur in die Kinos zurück, um den Kassenrekord von Avatar einzuholen, sondern auch als Verbindung zu Far From Home. Der Film, der diese Woche startete, handelt direkt nach den Ereignissen von Endgame.

Die blauen Aliens von Pandora, mit der Pocahontas-Geschichte und den Fliegern von Command & Conquer Tiberian Sun gehöhren übrigens seit der Übernahme von Fox auch zu Disney. Damit besitzt das Haus der Maus sage und schreibe 7 der Top 10-Filme mit den höchsten Einnahmen weltweit.

Seht euch das aktuelle Kinokassen-Ranking an:

  1. Avatar – 2,78 Milliarden US-Dollar
  2. Avengers: Endgame – 2,76 Milliarden US-Dollar
  3. Titanic – 2,18 Milliarden US-Dollar
  4. Star Wars: The Force Awakens – 2,068 Milliarden US-Dollar
  5. Avengers: Infinity War – 2,048 Milliarden US-Dollar
  6. Jurassic World – 1,671 Milliarden US-Dollar
  7. The Avengers – 1,518 Milliarden US-Dollar
  8. Furious 7 – 1,516 Milliarden US-Dollar
  9. Avengers: Age of Ultron – 1,405 Milliarden US-Dollar
  10. Black Panther – 1,346 Milliarden US-Dollar

Alle vier Avengers-Filme sind vertreten, sowie auch Black Panther auf dem zehnten Rang. Das MCU ist also stark vertreten. Mit dem Erfolg von Endgame hat man James Cameron um den zweiten Platz gebracht, aber immerhin haltet er noch Platz 1 mit Avatar.

Star Wars 7 ist der einzige Vertreter in den TOP 10, was ein wenig überrascht. Allerdings habe ich die Hoffnung aufgegeben, dass Star Wars 9, nach The Last Jedi, auf die Erfolgsspur kommt.

Passend zum Thema