Blogheim.at Logo

Star Trek’s Michelle Yeoh übernimmt eine Rolle in James Camerons Avatar 2

Artikel von

Dies sind die Reisen des Starship Na’vi. Die Star Trek: Discovery-Darstellerin, Michelle Yeoh, tauscht zumindest vorläufig ihr Sektion 31-Abzeichen gegen einen Laborkittel. Wie der offizielle Twitter-Channel von Avatar nämlich berichtet wird sie als Dr. Karina Mogue im kommenden Avatar 2 zu sehen sein.

Zu diesem Zeitpunkt wurden keine weiteren Informationen über ihren Charakter weitergegeben. Yeoh schließt sich mit Edie Falco, der General Ardmore spielt, sowie Vin Diesel und Kate Winslet an, deren Rollen immer noch geheim gehalten werden (wir wissen, dass Winslet ein Mitglied der Reef People ist).

Avatar – (C) Fox

Wir sind immer noch im Unklaren darüber, worum es in genau den vier geplanten Avatar-Filme von James Cameron geht, wie sie heißen werden oder wie viele von ihnen tatsächlich in die Kinos kommen werden. Geplant ist das Avatar 2 am 18. Dezember 2020 in die Kinos kommt. Avatar 3 soll im 2021 starten. Avatar 4 (2024) und Avatar 5 (TBA) folgen darauf, aber lassen wir erstmal den nächsten Film der blauen Männchen von Na’vi auf uns zukommen. Immerhin ist der erste Avatar-Film auch schon 10 Jahre alt.

AktuelleGames News