Blogheim.at Logo

Xbox Series X/S: So funktioniert der neue Share-Button

Der neue Video-Trailer beschreibt kurz, wie die neue Schaltfläche "Teilen" funktioniert und welche Freigabeoptionen die Xbox Series X/S-Spieler haben.

Artikel von
So sieht er aus, der Xbox Series X-Controller. Eine kleine Evolution.

Microsoft hat kürzlich schicke neue Werbevideos veröffentlicht, die uns einen Einblick geben, wie sich ihre Funktionen der nächsten Generation wie Quick Resume und kürzere Ladezeiten auf der Xbox Series S auswirken werden. Sie haben nun ein weiteres Video veröffentlicht, und dieses bezieht sich auf die Share-Funktionen der Xbox Series X/S.

Obwohl der neue Xbox-Controller nicht so viele wichtige Änderungen vornimmt wie der DualSense, enthält er dennoch einige bemerkenswerte neue Ergänzungen, wobei die Share-Schaltfläche (endlich) die bemerkenswerteste ist.

WERBUNG

Dieses neue Video beschreibt, wie das funktionieren wird und welche neuen Freigabefunktionen für Xbox verfügbar sein werden. Spieler können den Share-Button einmal drücken, um einen Screenshot aufzunehmen, und ihn gedrückt halten, um einen Gameplay-Clip aufzunehmen. In der Zwischenzeit kann die Freigabe über die Konsole oder das Smartphone erfolgen (sofern man über die Xbox-App verfügt). Clips und Screenshots können in sozialen Medien und direkt mit Freunden geteilt werden.

Dies gilt nicht nur für Xbox Series X und Xbox Series S, sondern auch für Xbox One. Dafür benötigt man natürlich noch einen neuen Xbox-Controller.

YouTube video

Übrigens war die Xbox Series X heute genau so schnell ausverkauft wie die PlayStation 5.

Mehr zur Xbox Series X

Die größten Unterschiede zwischen Xbox One und Xbox Series X haben wir euch in einem separaten Artikel zusammengefasst.

Mit dem nächsten Firmware-Update der Xbox Series X (Januar / Februar 2020) kommen auch neue Funktionen hinzu, die etwas mit dem Smartphone zu tun haben werden.

Passend zum Thema

AktuelleGames News