Blogheim.at Logo

Advertisment

Worms Rumble (PS5) – Review

Die Wiederauferstehung eines geliebten Franchise! Neuer Stil und neuer Spaß!

Review von
Worms Rumble © Team17

Das Wichtigste in Kürze

  • Was ist Worms Rumble?
  • Was ist anders zu den alten Worms Teilen?
  • Wie spielt sich das neue Game?

Wer den ein oder anderen Artikel von mir kennt, der:m ist aufgefallen, dass ich ein großer Nostalgiker bin. Wenn man mir Games oder Filme vorsetzt die ich als Kind gezockt oder gesehen habe… hat man es mit dem schärfsten Kritiker zu tun. Da werde ich gern zum nörgelnden alten Mann. Worms ist einer dieser Spiele Titel die ich als Teenager über alles geliebt habe. Wenn du mit Freunden auf der Couch gesessen bist und die mussten mit ansehen, wie du langsam näher gekommen bist und den Baseball Schläger gezückt hast… hach… waren das Zeiten. Worms Rumble wirft sehr vieles von früher über den Kopf und begeistert trotzdem im Review! Wie das?

 

Advertisment

Worms Rumble Matchstart © Team17, Screenshot: Dailygame

Matchbeginn in Worms Rumble… noch sieht es aus wie früner! © Team17, Screenshot: Dailygame

Worms Rumble Review: Wurm Kriegsgeschichte Kapitel 1

Das erste Worms erschien 1995 und war auch damals bereits ein Werk von Team17. Es war ein auf Runden basierter 2D Shooter, bei dem sich kleine Würmer mit seltsamen Waffen gegenseitig an den Kragen gingen. Die Level waren zu 100% Zerstörbar und somit konnte auch ein falscher Angriff mich meinen sicheren Stand kosten. Die Waffenkammer war geschmückt von so glorreichen Dingen wie dem Schaf, einer hüpfenden Woll-Bombe oder auch der Bananen Bombe, die wie ein Gummiball hüpfte und dann weitere Bananenbomben in einer gigantischen Explosion freigab. Aber warum Würmer? Und warum bekriegten sich diese? Niemand weiß es und es ist auch allen egal gewesen, denn das Game war ein MEGA Erfolg und wurde zum Fan Liebling. Kann aber Worms Rumble da mithalten?

Vieles neu, vieles alt aber der gleiche Spaß. Als ich Worms Rumble gestartet hatte, war dies nicht für diesen Review. Sondern weil ich als Fan neugierig war. Worms, bzw. Team17, hat in den letzten Jahren und Jahrzehnten mehrere Worms Titel veröffentlicht. Vom mittlerweile beliebtesten Teil Worms Armageddon, bis hin zu dem monumental gescheiterten Worms 3D war einiges dabei. Es war also eine sehr gute Chance, dass dieses Spiel massiv enttäuschen würde. Tat es aber nicht. In diesem Worms Battle Royale und sehr schnellen Deathmatch Shooter kommt totaler Spaß auf. Denn die Würmer sind die gleichen, die Waffen spielen sich großartig wie früher… nur ist es nicht mehr rundenbasierend, sondern ein Kampf ums nackte Überleben. Genial!

Worms Rumble Modes © Team17, Screenshot: Dailygame

Die unterschiedlichen Modi, aktueller Stand. © Team17, Screenshot: Dailygame

Worms Rumble die verschiedenen Modi

Ich glaube gelesen zu haben, dass Team17 plant, insgesamt 5 verschiedene Spielmodi anzubieten. Als ich es nun runter geladen und installiert hatte, waren für Worms Rumble nur diese drei Modi verfügbar. Das heißt es könnte durchaus noch einiges nachgereicht werden. Wobei ich auch Potenzial sehe für mehr. Aber zunächst zu den aktuellen Auswahlmöglichkeiten. Diese sind sehr selbsterklärend. Im klassischen Deathmatch fühle ich mich als würde ich Battlefield oder Call of Duty in der Worms Welt spielen. Nach jedem Tod spawne ich an einer neuen Stelle der Map und kann mich wieder ins Feld arbeiten. Mich rächen oder andere Würmer unterwegs eliminieren. Interessanter wird es da schon bei den beiden Battle Royale Modi.

Für dich von Interesse:   Elden Ring: Einladungen zum Netzwerktest gehen raus

Denn sowohl Last Squad Standing und Last Worm Standing, sind der Versuch von Team17 Worms Rumble in den aktuell beliebten Battle Royale Games mit einzureihen. Und ich muss sagen es gelingt großartig! Ich hatte nicht nur wirklich gute Runden, in denen ich teilweise unter den Top 5 landete… nein… selbst wenn ich als einer der Ersten das Match verließ, war ich in kürzester Zeit wieder im Spiel und konnte mich im nächsten Royale versuchen. Worms Rumble hat mich da echt überrascht und das möchte ich hier im Review sehr positiv betonen!

Worms Rumble Spawnpunkt © Team17, Screenshot: Dailygame

Wähle deinen Spawn-Punkt weise! © Team17, Screenshot: Dailygame

Worms Rumble Review: Loadouts und Spawnpunkte

Prinzipiell startet jeder Wurm mit einem absoluten Basic Loadout. Also eine Handfeuerwaffe und das war es auch schon. Anhand der Spawn-Punkt Auswahl kann man sich selbst dafür in eine Sinnvolle Lage bringen, um eine der Waffenkisten zu ergattern. Man sieht, wie viele Würmer in welchem Areal maximal starten können und auch wie viele Spieler dort bereits starten. Man hat also die Chance das direkt selbst zu beeinflussen, ob man sich gleich einem Kampf stellen will, oder lieber erst noch Ausrüstung sammelt. Beide Varianten haben etwas für sich. Selbst ich konnte schon am Anfang einen Überraschungs-Moment nutzen und einen Spieler mit dem Baseball-Schläger niederknüppeln.

Worms Rumble Trophy © Team17, Screenshot: Dailygame

Es ist Worms… nur cooler! © Team17, Screenshot: Dailygame

Worms Rumble: Ein neuer Hit von Team17?

Wenn man die letzten Trends so bedenkt und welche Games bei Spielern eingeschlagen haben, so macht Team17 hier gerade vieles Richtig. Es geht mal los mit dem schnellen und kurzlebigen Shooter. Kurze knappe Ladezeiten, Gruppen von bis zu 32 Spielern machen das Matchmaking einfach. Man ist so schnell in einer neuen Runde wie man wieder draußen sein kann. Punk Zwei den sie hier richtig machen und das hat mich im Review von Worms Rumble fast am meisten begeistert… die Spieler sind gleichgestellt. Durch das minimalistische Loadout, das einfache Konzept… sind sowohl Anfänger als auch Profis in der Lage sich einige Kills zu ergattern und das Erfolgserlebnis ist für jeden Gamer gegeben. So muss Battle Royale sein!

Für dich von Interesse:   Gucci verkauft limitierte Xbox Series X um 10.000$

Und zu guter Letzt… der Zucker Faktor. Betrachtet man Fortnite mit seinen Comic-Figuren und mittlerweile fast zwei Drittel des MCU, Fall Guys mit ihren knuddeligen watschelnden Männlein… so sind die Würmer mit ihren personalisierbaren Outfits der richtige Schachzug. Es sind jetzt bereits witzige Kostüme im Store erhältlich um seinen Wurm zu gestalten. Mit solchen Skins, die rein kosmetisch sind aber keine spielerischen Vorteile schaffen, hält man Spieler bei Laune ohne Kluften zu bilden. Das Rezept ist schon vielen Entwicklern aufgegangen. Aus meiner Sicht zeigt Worms Rumble nicht nur im Review Leistung, sondern gewaltiges Potenzial einer der neuen Hits zu sein.

Worms Rumble Loadingscreen © Team17, Screenshot: Dailygame

Aufgaben als Anreiz sich mehr XP zu verdienen! © Team17, Screenshot: Dailygame

Fazit zu Worms Rumble Review

Was für eine Freude!! Ehrlich… es ist ein wirklich würdiger Worms Titel. Team17 hat hier alles gemacht, um Fans der alten Teile wieder was zu bieten, aber auch genug frischen Wind in das Game zu bringen… damit es wirklich begeistert. Ich sehe hier die Chance dass Worms zu den wirklich großen Tournier Games aufsteigt. In der kurzen Zeit die ich es nun getestet habe, hat es mich schon am Haken und dieses Game bleibt auf meiner PS5 dauerhaft installiert! Derzeit ist es auf PlayStation Konsolen im PS Plus Abo sogar kostenlos. Das wird hoffentlich für eine sehr breite Spielerzahl sorgen! Es hat auf jeden Fall viel Spaß gemacht und ich konnte mir selbst für manch spektakulären Bananen Kill auf die Schulter klopfen. Wenn ihr lustige und schnelle Battle Royale Games mögt, spreche ich hier im Review eine große Empfehlung für Worms Rumble aus! Wir sehen uns dann im Spiel!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ReviewWertung

9SCORE

Besser als erwartet, schneller als je zuvor. Worms Rumble ist ein Battle Royale mit dem ich nicht gerechnet habe aber welches ich nicht mehr löschen will.

Detail-Wertung

Grafik

9

Sound

9

Gameplay

9

Motivation

9

Steuerung

8

Multiplayer

10

Hinweis in eigener Sache*: Hol Dir diesen Titel, Merchandise oder Zubehör bei Amazon.de oder bei GOG.com (PC-Spiele günstig kaufen).

* Unterstützte uns mit DEINEM Klick auf einen der Werbelinks.
Wir verdienen damit eine kleine Provision, für DICH entstehen dadurch keine Kosten. Vielen Dank!

AktuelleGames News