Blogheim.at Logo

Warzone 2.0: Was sind “Strongholds”? Warum sind sie wichtig?

Auf der kommenden Warzone 2-Map Al Mazrah gibt es Strongholds. Was man über diese neue Gameplay-Mechanik wissen sollte.

Artikel von
Al Mazrah: Die erste Map für Warzone 2.0! - (C) Activision

Wer wertvolle Belohnungen erhalten möchte, muss in Warzone 2.0 die “Strongholds” (dt.: Festungen) einnehmen. Die neue Mechanik garantiert von Anfang an wilde Gefechte, denn nicht nur KI-Gegner wird man dort finden.

Call of Duty Next brachte einige Einblicke in Modern Warfare 2 (2022) und Warzone 2. Einige Spieler konnten bereits die Alpha-Version von Warzone 2 testen und lieferten einige Informationen über die Fortsetzung des beliebten Battle-Royale-Shooters.

Wann erscheint Warzone 2.0? Wenn es am 16. November 2022 veröffentlicht wird, wird es sich dank der Strongholds stark von seinem Vorgänger unterscheiden. Es wird auch einige Änderungen der Kaufstationen sowie den Loadout-Drops geben.

Warzone 2: Strongholds erklärt

In den Festungen findet man KI-Gegner, die in das Spiel integriert werden. Auf der Al Mazrah-Map von Warzone 2 hat man also die Wahl: Angreifen oder aus dem Weg gehen. Die Mechanik ist für Call of Duty-Spieler nicht ganz neu, auch nicht für Battle Royale-Fans allgemein. Bereits aus anderen Spielen wie Fortnite gab es diese Gameplay-Erfahrung bereits öfters.

Warum sollte ich eine Festung in Warzone 2.0 angreifen? Wer sich dazu entschließt, es mit mehreren KI-Gegnern aufzunehmen wir die Möglichkeit erhalten zusätzliche Belohnungen zu verdienen. Die Strongholds werden allerdings nicht leicht einzunehmen sein. Wie Infinity Ward bereits angekündigt hat, sollen die KI-Gegner in Call of Duty: Modern Warfare 2 und Warzone 2 intelligenter und tödlicher als je zuvor sein.

Call of Duty: Warzone 2.0 - (C) Activision

Call of Duty: Warzone 2.0 – (C) Activision

Man wird, um eine Festung einzunehmen, durchaus eine Taktik benötigen. Angesichts der Verbesserungen an der KI, könnte das durchaus spannend werden. Schafft man es, die Gegner zu besiegen, winkt wertvoller Loot als Belohnung. In der späteren Phase des Spiels, wenn sich der Kreis immer enger zieht, können bessere Waffen und Ausrüstung durchaus nützlich sein.

Call of Duty: Warzone 2.0 (oder Caldera) erscheint am 16. November 2022.

Passend zum Thema