Blogheim.at Logo

Uncharted 5: Nathan Drake-Schauspieler nimmt Fans den Mut

Im neuesten Live-Stream von Get Good enthüllt Schauspieler Nolan North eine enttäuschende Wahrheit über das mit Spannung erwartete Uncharted 5.

Artikel von
Uncharted 4 für die PlayStation 4 von Naughty Dog

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Schauspieler von Nathan Drake weiß nichts über eine angebliche Fortsetzung
  • Naughty Dog-Fans hoffen stark darauf, dass es weiter geht...
  • ... doch zuvor wird wohl die PS5-Version von The Last of Us 2 fällig werden

Seit dem Release von The Last of Us Part 2 warten Fans gespannt auf die Ankündigung von Naughty Dog, dass man an Uncharted 5 arbeitet. Bisweilen ist es still um das nächste Projekt des exklusiven PlayStation-Spielentwicklers. Obwohl Uncharted 4 die Geschichte gut abgeschlossen hat, blieb genug Material für eine Fortsetzung, nach der sich Fans sehnen. Nun gibt Drakes Schauspieler, Nolan North, eine ernüchterte Antwort jenen Spielern, die Uncharted 5 gerne auf der PS5 gesehen hätten.

Ist die Luft jetzt raus? North, der Schauspieler von Drake, hat in einer neuen Folge von Get Good Live gesagt, dass er “nichts darüber weiß”, wenn Naughty Dog tatsächlich am fünften Hauptspiel von Uncharted arbeitet.

Advertisment

Nolan North ist nicht gut darin Geheimnisse zu bewahren. Bereits im Jahr 2015 bestätigte er die Existenz von The Last of Us Part 2. Entweder hat man ihm deswegen noch nichts verraten, holt ihm so spät wie möglich an Bord oder Naughty Dog macht tatsächlich ein ganz anderes Spiel als Nächstes. Wie auch immer, es scheint so als müssten wir noch lange Warten um über Uncharted 5 Bescheid zu wissen.

Uncharted 4 - A Thiefs End - (C) Naughty Dog

Uncharted 4 – A Thiefs End erschien am 10. Mai 2016 für die PS4 und konnte Fans und Kritiker gleichermaßen freundlich stimmen. Uncharted 5 wird wohl eher ein Neustart als eine Fortsetzung, aber bis zur Ankündigung wird es wohl noch eine Weile dauern. – (C) Naughty Dog

Uncharted 5 nicht von Naughty Dog?

Fans entdeckten Anfang des Jahres einen Hinweis auf das Spiel, aber nicht beim ursprünglichen Entwickler. Sonys San Diego Studio – mit vielen ehemaligen Naughty Dog-Mitarbeitern an Bord –  arbeitet ein einem AAA-Action-Adventure-Spiel, dass auf einer bekannten PlayStation-Marke basiert. Obwohl es keine Bestätigung dafür gibt, dass es sich bei diesem gemunkelten Projekt um ein neues Uncharted handelt , wäre es nicht verwunderlich, wenn es tatsächlich so wäre.

Für dich von Interesse:   PlayStation Showcase heute um 22:00 Uhr - Was dürfen sich Spieler erwarten?

Naughty Dog hingegen hat aktuell einige “coole Projekte” in Arbeit, die wahrscheinlich bald angekündigt werden. Eines davon wird wohl das PS5-Upgrade für The Last of Us Part 2 sein. Die Fans warten bereits darauf seit Monaten.

Bevor wohl ein neues Videospiel kommt wird der Uncharted-Film mit Tom Holland als jungen Nathan Drake in die Kinos kommen. Die Kombination aus Indiana Jones und James Bond soll am 11. Februar 2022 in den Lichtspielhäusern starten.

AktuelleGames News