Blogheim.at Logo

The Legend of Zelda: Majora’s Mask – Musik-Highlight zum 20. Jubiläum

Der Komponist der "Symphony of the Goddesses" debütiert ein neues Arrangement zum 20-jährigen Jubiläum von The Legend of Zelda: Majora’s Mask.

Artikel von
The Legend of Zelda: Majora’s Mask 3D für die Nintendo 3DS

Die COVID-19-Pandemie hat auf absehbare Zeit Live-Konzerte eingestellt. Dank des Internets können wir jedoch immer noch exzellente Musiker live auftreten sehen. Ben Emberley, einer der Komponisten und Arrangeure der Live-Tour der „Symphony of the Goddesses“, wird zum 20-jährigen Jubiläum von The Legend of Zelda: Majora’s Mask (N64, NDS) ein neues Werk vorstellen.

Das Stück mit dem Titel „The Ballad of Termina“ wird gerade auf Emberleys YouTube-Kanal uraufgeführt.

Ben Emberley, ein britischer Komponist und Performer, ist seit der Veröffentlichung von Ocarina of Time ein Fan von The Legend of Zelda. Nachdem er die E3-Symphoniepräsentation von Nintendo 2011 anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Serie gesehen hatte, verlagerten sich Emberleys musikalische Interessen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Ich habe schnell angefangen, das Symphony of the Goddesses-Konzert zu besuchen, in Großbritannien“, schreibt Emberley auf seiner Website. „Damals wollte ich mich in der Videospielkonzertbranche engagieren und einen Beitrag zur Musik einer anderen großen Leidenschaft von mir leisten: Video Gaming.“

Zusammen mit „Symphony of the Goddesses“ hat Emberley für mehrere Final Fantasy- und andere Zelda-bezogene Stücke komponiert.

Wenn ihr über seine Arbeit auf dem Laufenden bleiben möchten, können Sie ihm auf Twitter folgen.

Falls euch auch die Inspirationen hinter der Musik der The Legend of Zelda Reihe interessieren haben wir einen ganzen Artikel mit Hörbeispielen für euch.

AktuelleGames News