Dailygame.at

The Division als NETFLIX-Film kommt schneller als gedacht

Jetzt geht es Schlag auf Schlag

The Division - (C) Ubisoft

Seit der ersten Ankündigung im Jahr 2016 ist nicht viel über die Netflix-Verfilmung von Ubisofts The Division verraten worden. Doch jetzt, kurz vor der Veröffentlichung seines neuesten Films, hat der Regisseur David Leitch erklärt, dass die Produktion des Films The Division “schnell voranschreitet”.

In einem Interview mit  dem Regisseur von Hobbs & Shaw und Deadpool 2 fragte der Hollywood Reporter, ob er als nächstes an der Verfilmung von The Division arbeiten würde. Als Antwort darauf erwähnte Leitch, der im vergangenen Jahr Stephen Gaghan abgelöst hatte, dass sie noch an dem Drehbuch arbeiteten. Trotzdem war er „begeistert vom Material“ und das könnte sein nächstes Projekt sein.

„Wir befinden uns derzeit in der Drehbuchphase“, sagte Leitch. “Dann geht es darum, die Zeitpläne aller zu vereinbaren und sicherzustellen, dass wir bereit sind, mit einem Skript zu arbeiten, hinter dem wir zu 100% stehen.” Dieser Prozess beschleunigt sich schnell. Ich liebe dieses Material und ich liebe das Potenzial, mit diesen beiden unglaublichen Schauspielern zusammenzuarbeiten.“

Keine unbekannten Gesichter

Die letzte Zeile bezieht sich auf die beiden Schauspieler, die dem Film derzeit beigefügt sind: Jake Gyllenhaal und Jessica Chastain. Gyllenhaal ist natürlich kein Unbekannter für Videospiel-Filmadaptionen, geschweige denn für eine Ubisoft-Eigenschaft. Er war zuvor in der Verfilmung von Prince of Persia: The Sands of Time (Wikipedia) als der titelgebende persische Prinz Dastan zu sehen.

Jessica Chastain (via HollywoodPicture) und Jake Gyllenhaal (via IndieWire)

Als Gyllenhaal in einem separaten Interview nach dem Film gefragt wurde, erklärte er, dass er daran interessiert sein würde, ihn im 87Eleven Action Design Studio von Leitch zu trainieren. Keanu Reeves trainierte bei 87Eleven, um sich auf seine Rolle in den John Wick-Filmen vorzubereiten.

“Ja! Ich bin dabei. Ich bin zu allem bereit, Mann “, sagte Gyllenhaal. „In diesem Job geht es um die Erfahrungen, die man außerhalb der Kamera gemacht hat, genauso wie um die Erfahrungen, die manvor der Kamera gemacht hat.”

Die Tatsache, dass sowohl Leitch als auch Gyllenhaal begeistert sind, an der Verfilmung von The Division zu arbeiten, sollte hoffentlich nicht nur für Fans, sondern auch für Ubisoft eine gute Nachricht sein. Das Unternehmen plant, Filme für seine anderen Franchise-Unternehmen wie Ghost Recon, Splinter Cell und Watch Dogs zu produzieren. Wenn sich große Namen darum kümmern, kann es erfolgreich werden.

Bleibt informiert! Holt euch unseren Newsletter, zweimal die Woche - aktuelle Games-News - per E-Mail.

AktuelleGames-News

Switch vs. PlayStation 4 vs. Xbox One

GDC-Umfrage: PS5 liegt vor Xbox Series X und Nintendo Switch für Videospiel-Entwickler

Games

Derzeit erscheinen für die Nintendo Switch die meisten Videospiele im Jahr. Das liegt natürlich auch daran, dass Nintendo großes Interesse an Indie-Titeln für seine Hybrid-Konsole hat. Doch was sagen die Videospiel-Entwickler für die Zukunft? Für welches System möchten sie am liebsten ein Videospiel entwickeln? Die GDC-Umfrage gibt uns eine Antwort. Die nächste Generation von Konsolen…

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt RED

Cyberpunk 2077-Entwickler bestreitet Grund für Verzögerung wegen der Xbox One

Games

Cyberpunk 2077 hat die Chance, eines zu werden, das über allem steht, obwohl es dieses Jahr eine Menge sehr großer Spiele gibt. Das Spiel sollte ursprünglich in wenigen Monaten im April herauskommen, musste aber eine Verzögerung bis September hinnehmen. Gerüchte gingen um, dass ein großer Teil des Grundes für die Verzögerung eine schlechte Leistung in…

Breath of the Wildrim

Dieser Skyrim-Mod verwandelt es in ein Breath of the Wild

PC-Games

“Breath of the Wildrim” ist ein Retextur-Projekt, das Skyrim wie Zelda aussehen lässt, genauer wie Breath of the Wild. Bethesda’s Meisterwerk sieht aus wie Nintendo’s Meisterwerk. Das ist doch schön. Reddit-Benutzer ReallyBigSandwich, der sein Projekt mit einem Schaufenster mit Bildvorschau präsentiert hat, bescherrt uns ein paar wirklich schöne Impressionen. Im Spiel gibt es Aufnahmen von…

Age of Empires 3 - (C) Microsoft

Die Beta-Version der Age of Empires 3 Definitive Edition startet im Februar

PC-Games

Die Remaster von Microsofts klassischen Echtzeit-Strategie-Titeln hören noch nicht auf. Auf uns wartetnoch Age of Empires 3: Definitive Edition. Wir haben wenig über das Spiel gehört, seit die Trilogie der Remaster angekündigt wurde, aber es scheint, dass die Entwickler bereit sind, die Dinge vorzuführen. Jetzt haben sie angekündigt, dass die Beta bald beginnen soll. Die…