Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Star Trek: Strange New Worlds – Die neue Serie wird Spock und Captain Pike wieder vereinen

Star Trek: Strange New Worlds wird die Mannschaft der USS Enterprise, die wir aus der Netflix-Serie Discovery kennen, wieder auf die Bildschirme bringen!

Star Trek: Strange New Worlds mit Spock, Pike und "Number One"

Das Wichtigste in Kürze

  • Star Trek: Strange New Worlds wird die dritte neue CBS-Serie der letzten Jahre.
  • Die Serie zeigt womöglich die Ereignisse nach der zweiten Staffel von Star Trek: Discovery.
  • Captain Pike-, Spock- und "Nummer Eins"-Darsteller durch YouTube-Video bestätigt.

New York City, USA – Mach dich bereit für mehr Star Trek! Es ist eine schöne Geschichte, das Sci-Fi-Serien eine große Popularität die letzten Jahre erlebt haben. Für Star Trek-Fans ist die lange Durststrecke nach Discovery und Picard noch lange nicht trocken. Und es folgt gleich noch ein weiterer Ableger, der im Zeitraum der Discovery-Serie spielt. Strange New Worlds wurde von CBS neu angekündigt. Die Enterprise erlebt neue Abenteuer!

Star Trek: Strange New Worlds wird bald auf unsere Bildschirme kommen und sich auf die Jahre konzentrieren, in denen Captain Christopher Pike das Kommando über die USS Enterprise hat. Anson Mount kehrt zurück, um Pike zu spielen, nachdem er dies während der zweiten Staffel von Star Trek: Discovery getan hat, ebenso wie Rebecca Romijn als Nummer Eins und Ethan Peck als Spock. Die Serie wird ein Jahrzehnt vor dem Einsteigen von Captain Kirk auf die Enterprise stattfinden.

Advertisment

Star Trek Enterprise Brücke

Star Trek Discovery: Enterprise Brücke mit Captain Pike im Hintergrund, Nummer Eins (rechts an der Konsole) und stehend Spock

Star Trek: Strange New Worlds wird Captain Pike und nicht Kirk zeigen

Alle drei Schauspieler waren an Bord, um die Serie in einem neuen Video anzukündigen. „Wir werden an einer klassischen Star Trek-Show arbeiten, die sich mit Optimismus und Zukunft befasst“, sagte Mount. Schaut euch das Video an:

Alex Kurtzman, der alle jüngsten Star Trek-Shows – einschließlich Star Trek: Picard, Short Treks, Discovery – betreut hat, sagte in einer Erklärung: „Als wir sagten, wir hätten die Liebe der Fans zu Pike, Nummer Eins und Spock gehört, als sie an Bord von Star Trek: Discovery in der letzten Saison haben wir es so gemeint.“

„Diese ikonischen Charaktere haben eine lange Geschichte im Star Trek-Kanon, aber so viele ihrer Geschichten müssen noch erzählt werden.“

Die Serienpremiere wurde von Akiva Goldsman mit einer Geschichte von Goldsman, Kurtzman und Jenny Lumet geschrieben. Alle drei fungieren als ausführende Produzenten neben Henry Alonso Myers, Heather Kadin, Rod Roddenberry und Trevor Roth. CBS All Access aus New York City hat die Serie bestellt. In Deutschland und Österreich werden wir die brandneue Sci-Fi-Serie wohl auf Netflix sehen.

So sieht die USS Enterprise in Star Trek: Discovery aus

So sieht die USS Enterprise in Star Trek: Discovery aus

Folgende Darsteller wurden für die erste Staffel von Star Trek: Strange New Worlds bestätigt:

  • Captain Pike: Anson Mount
  • Nummer Eins: Rebecca Romijn
  • Spock: Ethan Peck

Es wurde kein Release bekannt gegeben, obwohl die Arbeiten wahrscheinlich erst ordnungsgemäß beginnen können, wenn die Drehbeschränkungen aufgrund der Covid-19-Pandemie aufgehoben wurden. Bis dahin müssen wir nur abwarten, ob sie einen jungen Captain James Tiberius Kirk besetzen.

Wie passt die Serie in den Kanon?

Captain Christopher Pike übernahm das Kommando über die USS Enterprise im Jahr 2250. Bis 2265 war er Captain des Flaggschiffs der Sternenflotte. Die Begegnung mit der USS Discovery fand im Jahr 2257 statt. Irgendwann, ein Jahr später, endete die gemeinsame Mission, die wir in der zweiten Staffel von Star Trek: Discovery gesehen haben. Es ist anzunehmen, dass die Ereignisse aus der neuen Serie danach stattfinden. Also hat man „genug Material“ für 7 Jahre Serie. Viel Platz für spannende Abenteuer.

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery befindet sich derzeit in Post-Produktion und hat noch keinen finalen Release-Plan. Leider wurde die Season 3 aufgrund der Covid-19-Pandemie verschoben.

Bildrechte: CBS All Access (Fernsehsender aus New York City, USA)

Advertisment

AktuelleGames-News

PUBG kann für eine begrenzte Zeit kostenlos gespielt werden (PC)

PC-Games

PUBG, PlayerUnknown’s Battlegrounds, ist eines der beliebtesten Shooter der Welt. Dieses Spiel brachte das Battle Royale-Genre auf den Mainstream-Spielemarkt und ebnete den Weg für Hunderte anderer Ableger des Subgenres. PUBG bietet eine Reihe von Versionen für verschiedene Plattformen an. Es gibt PUBG, PUBG Mobile, PUBG Lite und PUBG Mobile Lite. Mit Ausnahme von PUBG sind…

Nintendo Switch vs Switch Lite

Nintendo Switch Update 10.0.4: Fehler im eShop behoben

Nintendo

Updates und Patches sind ein Grundnahrungsmittel der modernen Programmierung, und gestern hat Nintendo Switch ein kleines, aber sehr wichtiges Update erhalten. 10.0.4 wurde am Donnerstag, dem 4. Juni, herausgebracht und eine dringend benötigte Lösung für das Zahlungssystem des Nintendo eShop endlich behoben. Ein Fehler im Zahlungsverarbeitungssystem von Nintendo Switch machte es Benutzern unmöglich, ihre Kreditkarteninformationen…

Projekt Cars 3

Projekt CARS 3 erscheint diesen Sommer

Games

Nun, das ist etwas unerwartet: Für Project CARS 3, das Allzweck-Rennspiel, bei dem es darum geht, viele, viele Autos zu fahren, ist ein neuer Trailer eingetroffen. Das dritte Projekt CARS ist für diesen Sommer geplant und wird für PC, Xbox One und PS4 erhältlich sein. Es ist unerwartet, weil dies zum einen das erste Mal…

Konami wird „wieder“ Games-Publisher und fängt mit Indie-Titeln an

Games

Seit dem Start von Metal Gear Solid 5 scheint Konami nach einem Out- of- the-Home-Videospielgeschäft gesucht zu haben: Es gab die enttäuschende Absage von Silent Hills, der halbherzigen Anstrengung, die Metal Gear: Survive war und der verstärkte Fokus auf IP-Spielautomaten. Bei einer neuen Initiative bei Konami könnte der Publisher jedoch wieder stärker in den Bereich der…

Call of Duty: Black Ops 4 - (C) Activision

Call of Duty 2020: Angebliches Pre-Alpha-Video auf YouTube

Games

Es gibt seit heute ein neues YouTube-Video, das angeblich Pre-Alpha-Aufnahmen des diesjährigen Call of Duty zeigt, angeblich mit dem Titel Black Ops Cold War. Das allein ist nicht unbedingt bemerkenswert – gefälschtes Filmmaterial erscheint ziemlich routinemäßig online. Was es vielleicht ein bisschen interessanter macht, ist die Tatsache, dass Activision, wie mehrere YouTuber- und Twitter-Nutzer behauptet…

Star Wars Battlefront 2 - (C) EA

Star Wars Battlefront 3: Leak bei Steam? – Totaler Blödsinn

PC-Games

Vor Jahren ist das Wort von Star Wars: Battlefront 3 – eine Fortsetzung der LucasArts-Serie der frühen 2000er Jahre – aus dem TimeSplitters-Studio Free Radical durchgesickert. Heute enthüllte eine SteamDB-Liste die Existenz von Battlefront 3 im Back-End von Steam, was darauf hindeutet, dass EA den nie veröffentlichten Titel für moderne Spieler zurückbringt. Das einzige Problem…

Animal Crossing: New Horizons der Charts-Stürmer - (C) Nintendo

Nintendo hat in einem Monat über 4,2 Millionen Switch-Konsolen verkauft

Nintendo

Kyoto, Japan – Seit der ersten Veröffentlichung des Nintendo Switch sind etwas mehr als drei Jahre vergangen. In dieser Zeit war die Konsole sehr erfolgreich und verkaufte weltweit zig Millionen Einheiten. Dies ist mit Sicherheit eine der größten und beliebtesten Konsolen, die Nintendo jemals hergestellt hat. Ab März 2020 hat der Nintendo Switch jedoch im…

Fortnite Battle Royale - (C) Epic Games

Fortnite Season 3: Schon wieder verschoben, diesmal aus Solidarität

Games

Raleigh – Mehrere Videospiel-Unternehmen haben Solidarität für die laufenden Proteste und Demonstrationen von Black Lives Matter in den USA gezeigt, indem sie Ereignisse und Ankündigungen verzögert haben. Sony’s Verzögerung der PS5-Spiele-Enthüllung wurde zum beliebtesten Gaming-Tweet aller Zeiten und Epic Games schließt sich an. Fortnite Season 3 bekommt seine dritte Verzögerung, diesmal aus Solidarität. Die dritte…

Atari VCS

Atari VCS-Konsolen werden ab Juni ausgeliefert

Hardware

2017 stellte Atari seine erste neue Konsole seit dem Jaguar von 1993 vor, einer volldigitalen Plattform, die an den Atari 2600 namens „Ataribox“ erinnert. Ein Jahr später wurde es erneut als Atari VCS uraufgeführt und startete eine Indiegogo-Kampagne, die über 3 Millionen US-Dollar einbrachte. Nach einigen Verzögerungen bei Problemen wie abgelehnten Kunststoffteilen gab Atari über…