Blogheim.at Logo

Spider-Man 2 und Wolverine von Insomniac Games angekündigt

Doppelte und eigentlich sogar dreifache Freude für Marvel Fans. Denn Insomniac macht weiter und sie drehen die Regler auf 11!

Artikel von

Spider-Man PS4 von Insomniac Games war eines der besten, wenn nicht sogar das Beste Superhelden Game, welches in den letzten 5 bis 10 Jahren veröffentlicht wurde. Abgesehen von der Batman Arkham Serie, war das Genre der Superhelden oder auch Comic Games, meist eher in der Hand von Lego oder schlichtweg nicht gut. Mit Spider-Man: Miles Morales konnte das Studio den Erfolg sogar wiederholen. Umso freudiger jetzt die Nachricht, dass Insomniac Games an Spider-Man 2 und einem Marvel’s Wolverine Standalone Game arbeitet!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Advertisment

Spider-Man 2 und Wolverine von Insomniac Games

Der Trailer zu Spider-Man 2 ist weit umfangreicher als der Teaser zu Wolverine den Insomniac Games zeigen. Und wir sehen dass die Reise von Peter Parker und Miles Morales weiter geht. Sie gehen allerdings keine getrennten Wege, sondern arbeiten als Team zusammen, um New York vor dem Übel zu bewahren. So sieht man von beiden bisherigen Games im Trailer entsprechende Moves, Anzüge und letztlich auch Coop Aktionen.

Natürlich war die Spannung groß, wer denn im kommenden Spider-Man Game der Bösewicht sein wird. Verraten wird das in der Stimme die den Trailer kommentiert. Es handelt sich dabei um Kraven den Jäger. Dieser sucht noch immer nach einem würdigen Gegner. Es meldet sich auch ein Gegner zu Wort. Und wie es scheint, greift Insomniac hier zu einem absoluten Fan Favourite, der aktuell selbst in den Kinos glänzt. Nämlich Venom. Dieser lässt sich am Ende des Trailers blicken.

Für dich von Interesse:   God of War Ragnarok Gameplay Trailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wolverine bekommt nur einen Krallen Teaser

Eine komplett zerstörte Bar. Überall liegen verprügelte und bewusstlose Menschen. Teilweise verletzt und großteils außer Gefecht. Hier ein abgetrennter Fuß, da ein blutverschmierter Tresen. Bis auf einen Typ der locker lässig an der Bar sitzt und seinen Drink austrinkt. Und einen letzten Widersacher, der es irgendwie schafft nochmal aufzustehen. Alles was man sieht von dem Kerl an der Bar, ist wie er seine Fäuste ballt und die Adamantium Krallen zwischen den Knöcheln ausfahren. Wolverine.

Also wenn das alles nicht Grund zur Freude ist, dann wissen wir es auch nicht. Insomniac Games verspricht uns Marvel’s Wolverine und Spider-Man 2. Im selben Atemzug wird Kraven angekündigt und Venom als Gast-Star im Spiel. Und die Aussage, dass Venom sich an Kraven richtet und ihm verspricht ein würdiger Gegner zu sein, könnte ein Teaser darauf sein, dass Venom ein spielbarer Charakter ist. Das wäre sowas von genial.

Insomniac Games zeigt mal wieder, warum Marvel Spiele bei ihnen in den besten Händen sind und wir freuen uns drauf.

AktuelleGames News