Blogheim.at Logo

Schlechte Nachrichten: Quidditch ist nicht in Hogwarts Legacy spielbar

Man kann wohl doch nicht Alles haben.

Artikel von
Hogwarts Legacy - (C) Warner Bros. Games

Es wird gewaltig. So viel ist bereits über das Open World RPG im Harry Potter Universum bekannt. Ebenso ist das Setting bekannt und es soll sich etwa 200 Jahre vor dem berühmten Zauberer mit der Narbe auf der Stirn abspielen. Nun aber kommen mehr und mehr Details zum Game. In den FAQ der Website stehen nun einige der wichtigsten Fragen beantwortet. Und eine der Antworten lautet leider “Quidditch wird nicht spielbar sein in Hogwarts Legacy.”

Hogwarts Legacy Screenshot 3 © 2022 Warner Bros. Entertainment Inc

Hogwarts Legacy Screenshot 3 © 2022 Warner Bros. Entertainment Inc

Aber im Trailer zu Hogwarts Legacy spielt doch jemand Quidditch?

Im ersten Trailer zu Hogwarts Legacy ist doch eine Person zu sehen die Quidditch spielt oder etwa nicht? Ja und Nein. Es sind Schüler:innen zu sehen die Roben tragen welche sehr an Quidditch Uniformen erinnern. Vermutlich sogar welche sind. Aber laut den FAQ zum Spiel, wird es Ingame nicht möglich sein Quidditch wirklich zu spielen. Vermutlich weil dieser Sport zu komplex wäre und ein eigenständiges Spiel programmiert werden müsste, welches im Game mit integriert würde. Und Hogwarts Legacy ist ohnehin schon gigantisch groß.

Was aber definitiv möglich sein wird und auch einer der Kernaspekte des Spiels sein wird, ist Besen-Fliegen. Also wird man auf einem Nimbus Besen durch die Welt fliegen und sogar Rennen absolvieren müssen. Aber man muss auch als Gamer:in verstehen wo die grenzen eines Spiels liegen. Die schiere Masse an Möglichkeiten die man in diesem Game hat, sorgte bereits für Verschiebungen. Die Entscheidung Quidditch nicht als Sport im Spiel zu inkludieren kann also nur im Sinne des restlichen Abenteuers geschehen sein,

So schade diese Nachricht auch ist….

Weniger ist oft mehr. Nicht dass wir jetzt noch mehr Kürzungen in Hogwarts Legacy abgesehen von Quidditch erwarten sollten. Sondern dass es besser ist wenn Entwickler sich auf das Spielerlebnis als Ganzes konzentrieren und nicht pushen mehr und mehr Content in das Spiel zu packen. Natürlich bin auch ich etwas traurig dass wir nicht auch dazu kommen. Aber wer weiß ob die Entwickler nicht ein eigenes Quidditch Spin-Off nachliefern. Es würde mich nicht überraschen.

Passend zum Thema