Blogheim.at Logo

Resident Evil 4: Remake offiziell mit erstem Trailer angekündigt

Das Resident Evil 4 Remake kommt jetzt offiziell. Ein Trailer zeigt erste Spiel- und Zwischensequenzen und beschert uns ein Releasedatum.

Artikel von
Resident Evil 4 - (C) Capcom

Capcom hat endlich bestätigt, was schon seit langer Zeit gerüchtweise die Runden macht: Ein Remake von Resident Evil 4 ist offiziell in Entwicklung und erscheint bereits im nächsten Jahr.

Die Ankündigung fand im Zuge des Playstation Events ,,State of Play” in der Nacht von Donnerstag auf Freitag statt. Nun ist es offiziell und Capcom hat auch bereit den ersten Trailer spendiert, der das alte Spiel in neuer Pracht zeigt. Die Szene stammen dabei von einer PS5. Das fertige Spiel erscheint indes am 24. März 2023 auch für Xbox Series X/S und PC.

WERBUNG

YouTube video

Resident Evil 4 soll neu, aber bekannt sein

Zusätzlich zur Ankündigung gab es auf dem offiziellen Playstation Blog auch einen ersten Überblick über die neue Version des alten Klassikers. So soll Resident Evil 4 keine reine Adaption des Horror-Shooters von 2005 sein. Vielmehr sollen sich Fans der Reihe zwar direkt zuhause fühlen, aber dennoch eine neue Herangehensweise an die Mechaniken erwarten.

,,Das Spiel soll entwickelt werden, um eine ,,state-of-the-art”-Qualität für Horror-Spiele im Jahr 2023 zu erreichen, während gleichzeitig auch die Essenz des ursprünglichen Spiels bewahrt wird. Wir zielen darauf ab, dass sich das Spiel für Fans der Reihe bekannt anfühlt, dabei aber dennoch ein unverbrauchtes Gefühl erzeugt.”

,,Wir schaffen das, indem wir die Haupthandlung des Spiel neu interpretieren, dabei aber die Essenz der Ausrichtung behalten und sowohl die Grafik modernisieren, als auch die Steuerung auf moderne Standards bringen.”

Bereits im Vorfeld berichteten wir, dass mit Resident Evil 4 Remake eine Neuausrichtung bevorsteht. Mit den Horror-Lektionen, die die Entwickler aus Village und RE:VII gelernt haben, könnte das Remake dabei noch gruseliger als das Original werden. An der Story sollte sich aber nichts ändern. Denn sie war seinerzeit eines der Highlights des Spiels. Auch wenn sie offenbar in lediglich drei Woche verfasst wurde!

Für DICH interessant:   Schnell sein: Einige PS Plus-Spiele haben bereits jetzt ein Ablaufdatum!

Resident Evil 4 erscheint am 24. März 2023 sowohl für PS5 und Xbox Series X/S, als auch für den PC.

AktuelleGames News