Blogheim.at Logo

Resident Evil 7 erreicht neuen Meilenstein: 10-Millionen-Marke

5 Jahre nach Release konnte Resident Evil 7 die 10-Millionen-Marke übersteigen und ist damit das zweitmeistverkaufte Spiel des Franchise.

Artikel von
Resident Evil 7 - (C) Capcom

Resident Evil 7 nähert sich seinem fünften Jahrestag. Das Horrorspiel von Capcom erschien im Januar 2017 und ist das meistverkaufte Resident Evil-Spiel. Die Entwickler haben nun bekannt gegeben, dass der Titel die 10-Millionen-Verkaufsmarke überschritten hat, was den zweiten Platz im gesamten Capcom-Ranking festigt. Nur Monster Hunter: World verkaufte sich bisher besser mit 17,8 Millionen verkaufter Kopien.

„Ohne unsere großartigen Fans hätten wir dieses Ziel nicht erreichen können! Vielen Dank von der Resident Evil-Familie“, postet der Twitter-Kanal von Capcom Dev 1, der Abteilung, die die Entwicklung der Resident Evil-Serie leitet. Es ist nicht aufgegliedert, wie sich die Verkaufszahlen nach Plattformen aufteilen.

Advertisment

Laut der Capcom-Webseite beliefen sich die Verkaufszahlen von Resident Evil 7 mit Ende Juni 2021 bei 9,8 Millionen Stück. In den letzten 3 Monaten konnte das Spiel also an weitere 200.000 Kopien verkaufen, was für einen Titel der 5 Jahre alt ist durchaus beträchtlich ist.

Resident Evil Village 7

Resident Evil: Welches Spiel der Serie konnte sich bisher besser verkaufen?

Resident Evil 7: Nicht lange das meistverkaufte Spiel der Serie?

Nach Monster Hunter: World und RE7 kommt Resident Evil 2: Remake im Ranking der meistverkauften Capcom-Spiele. Mit Stand Ende Juni 2021 konnte sich der Horrortitel 8,6 Millionen Mal verkaufen, seit Januar 2019. Resident Evil Village, der neueste Teil der Spielserie, erschien im Mai 2021 und konnte bis Ende Juni 2021 4,5 Millionen Kopien verkaufen. Ein guter Start für den Titel, wobei die Zahlen sicherlich noch weiter nach oben gehen werden.

Twitter

Für dich von Interesse:   Resident Evil Village: DLC könnte zu Halloween enthüllt werden

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Resident Evil-Spiele – So stark verkauften sich die Teile/Versionen (Stand Ende Juni 2021):

  1. Resident Evil 7 Biohazard – 10 Millionen verkaufte Stück (Ausnahme: Stand Oktober 2021)
  2. Resident Evil 2 Remake – 8,6 Mio.
  3. Resident Evil 5 – 7,9 Mio.
  4. Resident Evil 6 (PS3, Xbox 360) – 7,9 Mio.
  5. Resident Evil 2 – 4,96 Mio.
  6. Resident Evil Village – 4,5 Mio.
  7. Resident Evil 3 Remake – 4,4 Mio.
  8. Resident Evil 3 Nemesis – 3,5 Mio.
  9. Resident Evil (PS3) – 3,1 Mio.
  10. Resident Evil 0: HD-Remaster – 3 Mio.
  11. Resident Evil Revelations 2 – 2,8 Mio.
  12. Resident Evil (PSX, erstes Spiel) – 2,75 Mio.
  13. Resident Evil: Operation Raccon City – 2,6 Mio.
  14. Resident Evil 6 (PS4, Xbox One) – 2,3 Mio.
  15. Resident Evil 5: Gold Edition (PS3, Xbox 360) – 2,3 Mio.
  16. Resident Evil 4 (PS4, Xbox One) – 2,3 Mio.
  17. Resident Evil 4 (PS2) – 2,3 Mio.
  18. Resident Evil 5 (PS4, Xbox One) – 2,2 Mio.
  19. Resident Evil: Revelations – 2,1 Mio.
  20. Resident Evil 4 Wii-Edition – 2,0 Mio.
  21. Resident Evil 4: Ultimative HD-Edition (PC) – 1,6 Mio.
  22. Resident Evil 4 (Gamecube) – 1,6 Mio.
  23. Resident Evil Outbreak – 1,45 Mio.
  24. Resident Evil Code: Veronica X (PS2) – 1,4 Mio.
  25. Resident Evil (Gamecube) – 1,35 Mio.
  26. Resident Evil: The Umbrella Chronicles – 1,3 Mio.
  27. Resident Evil 0 – 1,25 Mio.
  28. Resident Evil 4 (PS3, Xbox 360) – 1,2 Mio.
  29. Resident Evil Director’s Cut Dual Shock – 1,2 Mio.
  30. Resident Evil Code: Veronica – 1,14 Mio.
  31. Resident Evil: Director’s Cut – 1,13 Mio.
  32. Resident Evil: Revelations Collection – 1 Mio.
Für dich von Interesse:   Capcom möchte PC zur Hauptplattform machen

AktuelleGames News