Blogheim.at Logo

Rainbow Six Siege: Wann wird es kostenlos spielbar sein?

Der Associate Game Director Aurélien Chiron sagte, dass Rainbow Six Siege seine Haltung gegenüber Free-to-Play nicht geändert habe.

Artikel von
Rainbow Six Siege - (C) Ubisoft

Alles wartet auf Ubisoft! Nach über 6 Jahren ist Rainbow Six Siege noch immer beliebt und bekommt laufend Updates. Einige betrachten das Spiel sogar als Prototyp für das Konzept „Games as a Service“. Siege steht auch auf der Liste der Spiele, die bald kostenlos gespielt werden können. Der Entwickler wäre bereit. Nur der französische Publisher rührt kein Ohr!

Im Interview mit PCGamesN sagte Associate Game Director Aurélien Chiron bezüglich Free-to-Play für Rainbow Six Siege: „Wir suchen weiterhin nach Möglichkeiten, neue Spieler zu gewinnen und unsere treue Community zu halten“, sagte Chiron, „allerdings gibt es derzeit keinen Plan, Rainbow Six Siege zu einem kostenlosen Spiel zu machen.“

Advertisment

Ubisoft hat Bedenken was das kostenlose Spielen von Rainbow Six Siege betrifft. Dennoch bietet man laufend kostenlose Wochenenden an, um einzusteigen. Da es jetzt schon eine Weile läuft und viele neue Operatoren und Updates hinzugefügt hat, ist es verständlich, warum ein potenziell neuer Spieler es einschüchternd finden könnte. Ubisofts ständiger Druck auf das Spiel deutet jedoch darauf hin, dass es nicht nur versucht, die aktuelle Fangemeinde bei Laune zu halten, sondern Rainbow Six Siege auch für Neulinge einladend zu machen.

Rainbow SIx Siege - (C) Ubisoft

Rainbow SIx Siege – (C) Ubisoft

Rainbox Six Siege kostenlos? Keine Spur von Free-to-Play

Anfang des Jahres zeigte Game Director Leroy Athanassoff Interesse für den kostenlosen Zugang zum Taktik-Shooter. Doch er gab zu, dass es viel schwieriger ist, als die meisten Leute denken. Das Hauptproblem, über das sich das Team Sorgen macht, ist, dass Neulinge möglicherweise von erfahrenen Spielern dominiert werden und aussteigen, wenn das Spiel ohne die notwendigen Balancing-Änderungen Free-to-Play wird.

Aber auch eine ganz andere Geschichte könnte den Entwicklern Sorgen bereiten. Durch den massiven Zulauf von Spielern hat der kostenlose Battle Royale-Ableger von Call of Duty, Warzone, eine Armee von Cheatern und Hackern um und in sich geholt. Auch das könnte ein Gedanke von Ubisoft sein, dass man die bestehende Community damit verscheucht.

Wird Rainbox Siege ein kostenloser Free-to-Play-Titel? Ubisoft wird die bestehenden Spieler, die dem Titel über die Jahre die Treue gehalten hat, nicht im Stich lassen. Unsere Einschätzung ist also, dass es nicht die nächsten Jahre Free-to-Play (also kostenlos) wird!

Es gab vor wenigen Tagen auch neue News zu Rainbow Six Extraction: Es wurde von September auf Januar 2022 verschoben!

AktuelleGames News