Blogheim.at Logo

Advertisment

Rainbow Six Extraction – Release-Termin bei Ubisoft anscheinend durchgesickert

Der PvE-Shooter Rainbow Six Extraction wird im Januar seinen Release feiern. Ein Ubisoft-Leak könnte das genaue Datum verraten haben.

Artikel von
Rainbow Six Extraction (C) Ubisoft

Wann kommt Rainbow Six Extraction heraus? Nun, Ubisoft selbst könnte vorab den Release-Termin des verschobenen PvE-Koop-Shooters (das man früher als Rainbow Six Quarantine kannte) verraten haben.

Der Shooter, der ursprünglich im September 2021 erscheinen hätte sollen, wurde auf Januar 2022 verschoben, jedoch vergaß man ein genaues Datum anzugeben. Laut einer kürzlich aktualisieren Seite auf der Ubisoft-Webseite kommt der Titel am 20. Januar 2022. Ubisoft hat den Artikel noch nicht neu veröffentlicht, hierbei handelt es sich um einen aktualisierten Beitrag aus dem Juni 2021. Möglicherweise wird Ubisoft bald den Release-Termin von Rainbow Six Extraction bestätigen.

Advertisment

Wie genau ist der Release-Termin für Rainbow Six Extraction?

Derzeit hat Ubisoft weder eine Stellungnahme abgegeben, noch auf Social Media irgendetwas verneint. Es gibt bis dato noch kein bestätigtes Datum, was darauf hindeutet, dass der aktualisierte Blogeintrag anscheinend vorzeitig online gegangen ist. Oder das Datum ist falsch, was auch nicht ganz auszuschließen wäre.

Rainbow Six Extraction (C) Ubisoft

Offizielles Art-Design zu Rainbow Six Extraction. (C) Ubisoft

Ubisoft benannte bereits im Sommer aufgrund Covid-19 das Spiel in Extraction um.

Rainbow Six Extraction erscheint für Xbox Series X/S, PlayStation 5, Xbox One, PlayStation 4, Google Stadia sowie über den Ubisoft Store auch für Windows PC. Im Spiel werden wir zu dritt gegen außerirdische Gegner antreten um verschiedene Missionsziele zu erfüllen.

Für dich von Interesse:   Riders Republic (PS5) - Game Review

Sobald Ubisoft den Release-Termin aktualisiert werden wir euch an dieser Stelle darüber informieren!

AktuelleGames News