Blogheim.at Logo

Overwatch 2 und Overwatch Mobile sollen laut Bericht zusammen veröffentlicht werden

Laut einem neuen Bericht soll sich neben Overwatch 2 auch Overwatch Mobile in Entwicklung befinden und beide Spiele gemeinsam starten.

Artikel von
Overwatch Mobile soll angeblich 2022 kommen. - Bildquellen: Pixabay, Blizzard; Bildmontage: DailyGame

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Release von Overwatch 2 ist erst 2022, zusammen mit einer Mobile-Version?
  • Branchen-Kenner Richard Lewis erwähnt Smartphone-Titel von Overwatch
  • Blizzard wird die Mobile-Version wahrscheinlich nicht selbst entwickeln

Irvine, Kalifornien – Laut einem Bericht von Dexerto soll sich nicht nur Overwatch 2 bei Blizzard in Entwicklung befinden, sondern auch eine Mobile-Version für iOS- und Android-Smartphones.

Mobile Gaming hat ein massives Wachstum in der Gaming-Szene, besonders in Asien. Wie der Bericht enthüllt soll Blizzard Pläne für ein Overwatch am Handy haben, dass gemeinsam mit Overwatch 2 im Jahr 2022 erscheinen soll.

„Ich bin der festen Überzeugung, dass der ursprüngliche Plan vor der Pandemie wirklich alles in den Überlebensmodus versetzt hat, dass Overwatch 2 und Overwatch Mobile im Wesentlichen gleichzeitig veröffentlicht werden sollen“, erklärte Richard Lewis.

Lewis sagte, dass Blizzard „wollte, dass eine mobile Version des Spiels einsatzbereit ist, als Overwatch 2 veröffentlicht wurde, um es vor der Veröffentlichung des Spiels bekannt zu geben.“ – Demnach kann man davon ausgehen, dass nicht Blizzard selbst der Entwickler der mobilen Version von Overwatch sein wird. Auch andere Mobil-Versionen bekannter PC- und Konsolen-Spiele wurden meist von anderen Entwicklern umgesetzt, die sich auf Mobile-Games spezialisiert haben.

Overwatch 2 - Logo via ESPN

Overwatch 2 soll 2022 erscheinen. – (C) Blizzard

Overwatch Mobile: Nicht das erste Mal im Gespräch

Eine mobile Version von Blizzards legendärem Helden-Shooter wird schon seit geraumer Zeit gemunkelt. Während eines Investorengesprächs im Jahr 2020 erklärten Blizzard-Präsident und COO Daniel Alegre, wie wichtig es ist, den Mobilfunkmarkt zu erschließen. Immerhin hat Activision mit Call of Duty Mobile einen Smartphone-Ableger der Millionen Spieler weltweit erreicht.

„Wir müssen sicherstellen, dass wir unsere Franchise auf den Milliarden von Mobilgeräten aktivieren, die derzeit verfügbar sind“, sagte Alegre. „Das ist bei weitem unsere größte Chance, und wir investieren sinnvoll, um davon zu profitieren und alle unsere Franchise-Unternehmen im Laufe der Zeit mobil zu machen.“

Auch der Game Director von Overwatch, Jeff Kaplan, gab Hinweise über eine mögliche Mobil-Version, als er in einem Reddit-AMA davon sprach, dass das Team  „jahrelange Überlieferungen geplant“ habe und „begeistert sei, Geschichten auf neue Weise zu erzählen und neue Medien zu verwenden“. Da würde ein Smartphone-Ableger von Overwatch reinpassen!

Overwatch 2 befindet sich schon seit einigen Jahren in Entwicklung und soll laut Blizzard 2022 auf den Markt kommen, zumindest hat man in der Konzernzentrale in Irvine, Kalifornien, bis jetzt nichts anders gesagt. Bis dahin wird es wohl noch einige Gerüchte und vielleicht schon offizielle Gameplay-Teaser von Overwatch Mobile geben. Wir werden sehen ob sich die Gerüchte von Richard Lewis von Dexerto behaupten werden können.

Mehr zu Overwatch

In Overwatch 2 wird es einige Maps geben, die dynamisches Wetter haben werden, wie auf der Blizzcon 2021 bestätigt wurde.

AktuelleGames News