Blogheim.at Logo

Netflix: The Witcher-Prequel enthüllt seinen ersten Charakter

Die Prequel-Serie zu The Witcher mit Henry Cavill stellt die erste Schauspielerin vor.

Artikel von
The Witcher (Staffel 2) mit Henry Cavill als Geralt - (C) Netflix

Zusätzlich zur zweiten Staffel von The Witcher mit Henry Cavill produziert Netflix eine Prequel-Serie. The Witcher: Blood Origin spielt 1200 Jahre vor Geralt. Nun hat der Streaming-Dienst einige Details zur Handlung bekannt gegeben, darunter den ersten Hauptcharakter und Darsteller, der Teil der Serie sein wird.

Jodie Turner-Smith, eine britische Schauspielerin und Model, die zuvor in dem Film Queen & Slim mitgespielt hat, wird als Kriegerin Éile in die Serie aufgenommen. Wie Variety die Handlung beschreibt, wurde Éile „mit der Stimme einer Göttin gesegnet und verlässt ihren Clan und ihre Rolle als Wächterin der Königin, um ihrem Herzen zu folgen und sich auf eine Reise als Nomadenmusiker zu begeben. Eine große Abrechnung auf dem Kontinent zwingt sie, auf ihrem Streben nach Rache und Erlösung auf den Weg der Klinge zurückzukehren.“

Die Serie zeigt uns die elfische Zivilisation an ihrem Höhepunkt, bevor sie zusammenbrach, die Erschaffung des ersten Hexers und die Verbindung der Sphären, die die Welten der Sterblichen und der Magie zusammenbrachten.

The Witcher-Showrunnerin Lauren Schmidt Hissrich wird Executive Producer bei Blood Origin. Declan de Barra, einer der Autoren der ersten Staffel, wird hier Showrunner sein. Der ursprüngliche Roman-Autor Andrzej Sapkowski ist ein kreativer Berater der Serie.

 

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wann kommt die zweite Staffel von The Witcher auf Netflix?

Netflix hat Anfang 2020 mit den Dreharbeiten zu Staffel 2 in London begonnen. Ursprünglich war eine Veröffentlichung für 2021 geplant, doch dann kam Corona. The Witcher musste seine Produktion im März 2020 stoppen. Im November wurden die Dreharbeiten wieder aufgenommen, aber wieder abrupt eingestellt, nachdem mehrere Crew-Mitglieder positiv auf Covid testet worden sind.

Henry Cavill beim Zusammenbau seines Gaming-PCs.

Was machte Henry Cavill in der Zwischenzeit? Er baute sich seinen eigenen Gaming-PC. – Quelle: Instagram

Kurz vor dem Ende der Zwangspause erlitt Henry Cavill eine Oberschenkelverletzung. Im neuen Jahr sollen die Darsteller wieder zusammenkommen, um weiter an der zweiten Staffel von The Witcher zu drehen. Der aktuelle Termin ist für März 2021 angesetzt.

Anstatt im August 2021 auf Netflix zu sein, wird sich Henry Cavill als The Witcher erst im Herbst/Winter 2021 als Geralt die Streaming-Charts anführen.

AktuelleGames News