Blogheim.at Logo

Minecraft Update 1.18 überarbeitet Berge und Höhlen umfassend

Der zweite Teil des "Caves & Cliffs"-Updates ist da! In der ersten Beta werden sowohl Berge als auch Höhlen umfassenden Änderungen unterzogen. Wir finden: Die riesigen Höhlensysteme sehen bereits jetzt atemberaubend aus.

Der 2. Teil des Minecraft "Caves & Cliffs"-Updates erscheint voraussichtlich Anfang September. © Microsoft, Mojang; Bildmontage: DailyGame

Seit 13. Juli ist das Minecraft-Update 1.18 in einer ersten Beta mittlerweile anspielbar. In dem für die Java- und Bedrock-Edition erschienenen Snapshot werden sowohl Berge als auch Höhlen umfassenden Änderungen unterzogen.

Auf Reddit postete der User u/NajtrWasTaken ein Video, das nicht nur ihm, sondern auch uns die Kinnlade runterfallen ließ:

Advertisment

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Auch wenn der aktuelle Snapshot noch nicht die fertige Version des Spiels widerspiegelt und komplett exponierte Höhlensysteme auch in Minecraft 1.18 eher zu den Exoten der dynamischen Weltenerstellung gehören werden, finden wir dessen schiere Größe und Komposition überaus beeindruckend: Der Mix aus weitläufigen Lavaseen, üppiger Vegetation und endlosen Wasserfällen wird auch in der fertigen Version enthalten sein und zeigt, dass die Entwickler wahrlich ganze Arbeit geleistet haben.

Spieler, die dieses offene Höhlensystem einmal selbst besuchen möchten, haben dank u/NajtrWasTaken nun ebenfalls die Möglichkeit dazu:

So wurde die Welt in der Java-Edition von Minecraft mit dem Seed 2860142694335339622 generiert. Die Höhle aus dem Video kann daraufhin über die Koordinaten 84 71 -3063 ( XYZ ) von euch entdeckt werden.

Was sind all die Neuerungen in Minecraft mit den beiden Updates zu “Caves and Cliffs”?

Mit Update 1.18 werden die Erze in der Welt von Minecraft völlig neu verteilt. © Microsoft, Mojang

Mit Update 1.18 werden die Erze in der Welt von Minecraft völlig neu verteilt. © Microsoft, Mojang

  • Erzadern und neue Erzverteilung: Die mit dem Minecraft-Update 1.17 neu hinzugefügten Erzadern werden durch das Update 1.18 völlig neu verteilt. Erze tauchen seit Caves & Cliffs nicht mehr nur vereinzelt auf, sondern sind von nun an längere, zusammenhängende Gebilde, die sich durchs Gestein schlängeln.
  • Überarbeitete Höhlen und Berge: Mit dem 2. Update zu Caves & Cliffs finden gigantische Höhlensysteme, die ganze Berge einnehmen können, Einzug ins Spiel. Die riesigen Eingänge lassen uns weitverzweigte und üppig bewachsene Höhlen, Tropfsteinkammern und unterirdische Seen erkunden. Auch Berge sollen mit Minecraft-Update 1.18 viel realistischer generiert werden und in Wäldern und Wüsten vorkommen – was Biome wie “Bergwald”, “Taigaberge” oder “Tafelberge” nicht mehr als eigenständiges Biom vom Rest der Spielwelt abschotten soll.
  • Neue maximale Höhe und Tiefe: Die neue Tiefe von -64 soll mit “Dunklen Tiefen” ein völlig neues Biom erschaffen, das mit Skulk auch einige neue Blöcke enthalten wird. Die neue maximale Höhe von 320 soll zudem für spektakuläre Gebirge sorgen, die in Form von Bergketten biomübergreifend die gesamte Spielwelt durchziehen werden.
  • Neue Kreaturen: Das neue Biom sorgt aber auch für neue Feinde. So soll mit dem Warden eine ungewöhnlich starke Kreatur Einzug ins Spiel finden, die – völlig blind – auf Geräusche und Vibrationen reagiert. Seit Update 1.17 klettern zudem Ziegen auf Bergen, glühende Tintenfische beleuchten die Tiefsee und mit dem niedlichen Axolotl lässt sich jetzt eine Wasserkreatur auch zähmen und züchten.
  • Neue Blöcke: Nebst neuer Blöcke im “Dunklen Tiefen”-Biom wurden mit Update 1.17 bereits eine Vielzahl von Blöcken wie Kupfer, Kerzen, Blitzableiter und Amethyste in die Welt von Minecraft integriert.
  • Neue Gegenstände: Mit Bündel können Spieler erstmals ihr Inventar – indirekt um 16 weitere Plätze – erweitern. Ferngläser erlaubten schon im vorherigen Update einen Blick in weite Ferne.
Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wann kommt Minecraft 1.18?

Ein genaues Release-Datum für den 2. Teil zu “Caves & Cliffs” gibt es zwar noch nicht – es ist aber bekannt, dass Mojang das erste reguläre Update Anfang September veröffentlichen möchte.

AktuelleGames News