Blogheim.at Logo

Lindsay Lohan macht Werbung für sich in der Rolle als “Batgirl”

Artikel von

Vor etwas mehr als eine Woche nachdem Lindsay Lohan ihre Social-Media-Kampagne gestartet hat, um “Batgirl” zu spielen hat sie wieder einen Twitter-Post dazu abgesetzt. Anscheinend hat sie Gefallen daran gefunden oder die Chance gesehen Barbara Gordon zu spielen, die Reaktionen waren durchaus positiv.

Im Alter von 31 Jahren hat Lohan bereits eine Karriere in Hollywood, von ihren Tagen als Kinderschauspielerin in dem gefeierten Remake des Disney-Klassikers The Parent Trap zu ihren Teenie-Jahren in Großbild-Hits Freaky Friday und Mean Girls. Von da an ging ihre Karriere rauf und runter, von positiven Kommentaren in Filmen wie A Prairie Home Companion und Bobby bis hin zu “Off-Screen-Auseinandersetzungen” mit dem amerikanischen Gesetz. Damit hat sie es aber insgeheim auch auf das Cover von GTA V geschafft…

… wird zumindest behauptet 😉

Mit ihren “Film-Credits”, die in den letzten fünf Jahren deutlich zurückgegangen sind, versucht Lohan, ihre Karriere wieder auf Kurs zu bringen und pokert hoch. Nach einem Tweet von Marvel-DC-Filmemacher Joss Whedon, erklärte Lohan ihr Interesse daran, Batgirl zu spielen, was bei ihren Twitter-Followern einiges an Aktivität hervorrief.

Wollen wir Lindsay Lohan als Batgirl sehen?

Jetzt, neun Tage nach ihrem ersten Tweet, kam Lohan am Montag mit einem weiteren Beitrag auf ihrem Twitter zurück auf den Batgirl-Zug, diesmal mit einem Foto von ihr zusammen mit einer Illustration des berühmten DC-Superhelden. Anders als der erste Tweet hatte der Post am Montag keine Nachrichten für ihre Anhänger oder Whedon, da sie sich dafür entschied, das Bild von ihr und Batgirl / Barbara Gordon für sich sprechen zu lassen. Ob das gut geht…

pic.twitter.com/YSCfSV6lhk

— Lindsay Lohan (@lindsaylohan) 15. Januar 2018

Passend zum Thema