Blogheim.at Logo

GTA Trilogy: Hot Coffee Mod-Code in Dateien entdeckt

Zur Zeit beschäftigt die GTA Trilogy viele Spieler. Ob es nun darum geht den eigenen Frust abzulassen oder ob Dataminer es auseinander nehmen. Es geht rund.

Artikel von

Auf den verschiedensten Websites und Review Portalen wird aktuell die GTA Trilogy in der Luft zerrissen. Es hagelt Kritik und Beschwerden auf allen Ebenen. Und in einer Ebene haben nun Dataminer die Spiele auseinander genommen und etwas spannendes Entdeckt. In der GTA Trilogy ist der Code des Hot Coffee Mod noch enthalten. Dieser Mod sorgte damals bei seiner Entdeckung für einen Millionen schweren Rechtsstreit zwischen Rockstar und Take Two.

GTA Trilogy: Der Hot Coffee Mod

Einer der größten Trends im Gaming ist in den letzten Jahren Data-Mining. Dataminer haben teilweise schon sehr spannende Dinge entdeckt in den Codes verschiedenster Spiele. Ein findiger User hat nun in der GTA Trilogy den Code für den berüchtigten Hot Coffee Mod entdeckt. Der Code wurde wohl von Rockstar entsprechend deaktiviert und sogar Zeilen eingefügt um zu verhindern ihn wiederzubeleben. Aber warum er überhaupt noch in der Datei ist, ist fraglich.

Denn dieser Mod sorgte ursprünglich für einen gewaltigen Skandal und einen Rechtsstreit zwischen Rockstar und Take Two, welche das Minigame in das Spiel eingebaut hatten. Falls ihr diesen Mod nicht kennt und ihn nie gespielt habt, so kann ich euch sagen, dass es sich um sehr erwachsenes Material handelt. Denn in einem Minigame musste man dabei per Steuerung mit einer käuflichen Dame schlafen und diese befriedigen.

Selbst für Rockstar zu viel

Rockstar und die GTA Spiele sind es zwar gewohnt mit den Grenzen der Zensur zu spielen. In den Games wird Gewalt und Prostitution ja nicht verheimlicht sondern teilweise sogar verherrlicht. Aber dieses Minigame ging selbst Rockstar zu weit, da es sehr explizit war, auch ohne Nacktheit zu zeigen. Es wurde eine gepatchte Version des Spiels nachgeliefert und der Code damals bereits entfernt.

Der jetzt in der GTA Trilogy entdeckte Hot Coffee Mod kostete in einem Rechtsstreit die Entwickler Firma Take Two 20 Millionen Dollar, welche sie an Rockstar als Entschädigung stellen mussten. Ob der Code oder der Mod das Spiel hätten retten können, bleibt aber anzuzweifeln.

AktuelleGames News