Eine neue Podcast-Folge ist da!

Episode 24: Das Leben eines Redakteurs
Neue Zusammenarbeit?

Fortnite: Gerüchte um Power-Rangers-Crossover

Ein neues Gerücht besagt, dass Fortnite in naher Zukunft ein Crossover mit den originalen Mighty Morphin Power Rangers durchführen könnte.

Saban's Power Rangers - Quelle: CinemaCon, Lionsgate

Ein neues Gerücht besagt, dass Fortnite bald ein Crossover mit den Power Rangers eingehen könnten. Insbesondere mit dem Mighty Morphin Power Rangers-Team, das die legendäre Superhelden-Franchise ins Leben gerufen hat. Die Power Rangers basieren auf der langjährigen japanischen Fernsehserie Super Sentai und wurden in den letzten drei Jahrzehnten mehr oder weniger kontinuierlich ausgestrahlt. Sie bieten eine wechselnde Gruppe von Helden, die sich verwandeln können. Ihre Aufgabe ist es, die Erde vor verschiedenen Bösewichten zu schützen. Dazu nutzen sie spezielle Kostüme und gigantische Zord-Roboter. Die letzte Staffel, Power Rangers Cosmic Fury, wurde im September auf Netflix veröffentlicht. Berichten zufolge ist für 2025 ein Reboot geplant.

Power Rangers ist seit über 30 Jahren ein fester Bestandteil der Popkultur und wird oft mit vielen Franchises verglichen, die sich mit Fortnite überschneiden. Fortnite hatte bereits Gastauftritte von unzähligen Superhelden und Fernsehfiguren. Die Teenage Mutant Ninja Turtles, ihre langjährige Verbündete April O’Neal und ihr ebenso ikonischer Erzfeind Shredder sind unter den jüngsten Besuchern der Insel.

Die Heroes In A Half Shell könnten somit bald Gesellschaft von Teenager-Samstagmorgen-Gutmenschen bekommen. Im Xbox Era-Podcast wurde ein Gerücht geteilt, dass das Originalteam der Mighty Morphin Power Rangers bald als spielbare Charaktere in Fortnite eingeführt werden soll. Baker ist unsicher bezüglich der Details des Crossovers. Es ist unklar, wann genau es stattfinden wird oder ob Tommy Oliver als Grüner oder Weißer Ranger auftreten wird.

Die Power Rangers könnten bald ihren Weg in Fortnite finden

Die Power Rangers-Franchise hat eine lange Geschichte mit Videospielen, insbesondere während der ursprünglichen Mighty Morphin-Ära. In den letzten Jahren gab es eine Art kleines Wiederaufleben. 2018 erschien Power Rangers: Battle for the Grid, ein Crossover, bei dem Ryu und Chun-Li aus Street Fighter als Gastkämpfer auftraten. Sie traten mit ihren eigenen ursprünglichen Ranger-Formen auf. Fans haben den Teenagers with Attitude auch in zahlreichen anderen Spielen Tribut gezollt. Sie haben Ryus Ranger-Kostüm in Street Fighter 6 modifiziert und sogar Megazord-inspirierte Raumschiffe in Starfield gebaut. Die Gerüchte, dass die originalen Power Rangers zu Fortnite hinzugefügt werden, sind immer noch genau das.

Spieler, die darauf brennen, sich als die Mighty Morphin-Helden von einst über die Insel zu prügeln, sollten vorerst skeptisch bleiben. Abgesehen davon ähneln die Power Rangers einigen anderen Franchises, mit denen Fortnite sich gekreuzt hat. Sie enthalten eine riesige Anzahl an Charakteren, die Epic für zukünftige Skins nutzen könnte, sollten sich die ursprünglichen sechs als erfolgreich erweisen. Eine mögliche Zusammenarbeit zwischen Fortnite und Power Rangers könnte die Fans bis zum Erscheinen des Reboots von Jonathan Entwistle und Jenny Klein im nächsten Jahr unterhalten.

Fortnite ist ein kostenloses Spiel, das verschiedene Genres und Modi kombiniert. Du kannst in Fortnite mit Freunden oder allein spannende Abenteuer, Rätsel und Kämpfe erleben. Du kannst auch deine eigene Insel erschaffen und mit anderen teilen, oder an Live-Events und Konzerten teilnehmen. Fortnite ist eines der beliebtesten Spiele der Welt, mit über 350 Millionen Spielern. Es ist für PC, Xbox, PlayStation, Nintendo Switch, Android und iOS verfügbar.

Mehr zum Thema