Dailygame.at

Ergebnis einer Umfrage: Wie viel Einfluss haben Influencer tatsächlich?

Hohe Sichtbarkeit, aber kaum Bindung! - Letsplayer im Vormarsch.

Twitch Logo

Was sind eigentlich Influencer? (Hatschi, Gesundheit) Vor zehn Jahren hätte man noch von einem Grippe-Virus gesprochen, heute versteht man etwas anderes darunter. Influencer beeinflussen und Marken setzen sie als Botschafter ein. Derzeit streitet die Werbewelt darum, wann man ihre Beiträge als Werbung kennzeichnen muss. Der Austrian Internet Monitor hat mit 500 Leuten zum Thema ein Telefon-Interview abgehalten, dass sind die (erschreckenden) Ergebnisse.

Einen besonders hohen Wert an Bekanntheit hat der Begriff Influencer. Bereits zwei Drittel aller Internetnutzer haben schon von Bloggern und Vbloggern (Video-Bloggern) gehört. Die Influencer findet man auf sozialen Netzwerken wie Instagram oder Facebook, jedoch dort immer weniger, sowie im Video-Format auf YouTube. Interessieren tut es jedoch nur die wenigsten, was die neuen “Opinion Leader” (Meinungsführer) zu sagen haben. Nur jeder dritte Internetuser hat schon tatsächlich Beiträge wahrgenommen. Besonders hoch ist die Aufmerksamkeit bei den unter 30-Jährigen, desto älter die anwender desto uninteressanter sind Influencer.

Nur jeder Fünfte folgt im Web

Wie geschrieben, jeder Dritte hat schon einen Beitrag eines Influencers angesehen bzw. wahrgenommen. Jedoch nur jeder Fünfte abonniert auch. Bei den unter 30-Jährigen sind es jedoch über die Hälfte, nämlich 56%. Besonders junge Personen, die sich derzeit in Ausbildung befinden, sind überdurchschnittlich eifrige Follower.

Letsplayers sind ein Minderheitenprogramm

Eine Spezialform der Influencer sind so genannte Letsplayers, welchen man beim Spielen von Online-Games zusehen kann. Diese sind bei einer Minderheit in Österreich schon angekommen – 11% der Internetnutzer haben schon einmal solchen Letsplayers beim Spielen zugesehen. Besonders beliebt sind diese bei Teenagern. Tendenz steigt.

Quelle: INTEGRAL Markt- und Meinungsforschung

AktuelleGames-News

Bethesda setzt Entwicklung des Card-Battle-Spiels The Elder Scrolls: Legends “auf Eis”

Games

Bethesda hat die Entwicklung von Inhalten für seinen kostenlosen Kartenspieler The Elder Scrolls: Legend angekündigt, der nun offiziell auf Eis gelegt wird und dies auf absehbare Zeit auch bleiben wird. The Elder Scrolls: Legends – Bethesdas Einstieg in den Bereich der Card-Battle-Games, den sich Blizzards Hearthstone und Gwent mit dem Witcher-Thema von CD Projekt teilen…

Beeindruckende Pokemon-Statistiken, für all jene die es interessiert

Nintendo

Die Pokemon Company hat ihre Website kürzlich aktualisiert. Die Videospiele verkauften sich im September 2019 über 346 Millionen Mal. Das Sammelkartenspiel hat im September 2019 28,8 Milliarden Karten verkauft. Bislang waren es – mit Stand August 2019 – 27,2 Milliarden. Das Phänomen Pokemon ist nicht wegzudenken. Sei es am Smartphone mit Pokemon GO oder auf…

Star Fox 2, Super Punch-Out!!, Kirby Super Star und mehr für Switch Online im Dezember

Nintendo

Seit die virtuelle Konsole durch den neuen Nintendo Switch Online-Dienst ersetzt wurde, herrscht eine gemischte Stimmung. Während theoretisch viele klassische Titel in ein billiges Abonnement eingewickelt sind, war der langsame Tropfen des Switch Online-Dienstes für Fans, die mehr und schneller möchten, etwas rau. Aber na ja, so ist das Leben. In jedem Fall wird der…

Zaubern mit Merlin

Zwischendurch

Es gibt in der großen und vielseitigen Welt der guten und leichten Unterhaltung nicht allzu viel an Spielmaterial, welches wirklich tiefgründig ist und dabei sowohl für gute Laune als auch Wissen sorgt. Glücklicherweise gibt es aktuell einige Entwickler, die genau das als Lücke auf dem Glücksspielmarkt erkannt haben und mit neuartigen Kreationen für einiges an…

Baue deine eigenen Levels

Super Mario Maker 2: Update 2.0.0 ist jetzt live

Nintendo

Nintendos umfangreiches neues Update für Super Mario Maker 2, mit dem Spieler mit dem Master-Sword eine Verbindung von The Legend of Zelda herstellen können, ist jetzt online. Weitere neue Kursteile sind Spike, Pokey, P-Block, Frozen Coin und Dash Block. Wie bereits erwähnt, ist das Master-Sword nur im Super Mario Bros-Stil erhältlich. Weitere Neuheiten sind Ninja…