Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Microsoft hat über 1,5 Millionen Abonnements für Ninja’s Mixer bezahlt

Microsoft musste für mehr als 1,5 Millionen Abonnements für den Mixer-Stream von Ninja bezahlen, da das Unternehmen im Rahmen einer Aktion, mit der die Zuschauerzahlen auf der Streaming-Plattform gesteigert werden sollen, Werbung gemacht hat. Tyler „Ninja“ Blevins gab seine Entscheidung bekannt, Twitch, die Streaming-Plattform, auf der er als Fortnite-Spieler bekannt wurde, für Mixer zu verlassen, und unterzeichnete einen Exklusivvertrag, der Berichten zufolge einen Wert von über 10-50 Millionen US-Dollar hat.

Der Übergang für Ninja selbst verlief reibungslos, da er routinemäßig Zahlen sammelte, die genauso ins Auge stechen wie seine Zuschauerzahlen bei Twitch. Für den verachteten Streaming-Service, der Ninja innerhalb weniger Minuten nach seiner Ankündigung und dem versehentlichen Hosten von Pornos auf seinem inaktiven Kanal verifiziert hat, waren die Dinge jedoch nicht allzu schlimm. Die Zuschauerzahl von Twitch ist ungefähr so ​​hoch wie vor Ninjas Abreise, und es ist besonders aufschlussreich, dass die Zuschauerzahl von Fortnite kaum gesunken ist. Es sieht so aus, als wäre zumindest ein Teil von Ninjas-Fangemeinde bei Twitch geblieben und habe einfach neue Content-Ersteller adoptiert, um sie zu unterstützen.

Advertisment

Das hat die Zuschauerzahlen oder Abonnementzahlen des Influencers nicht wirklich verletzt, wie Ninja zuvor auf Twitter bekannt gab, dass er 1,5 Millionen Abonnenten auf Mixer in den Schatten gestellt hatte. Das bedeutet jedoch, dass Microsoft jetzt die Rechnung für diese vielen Abonnenten trägt, dank der Aktion, mit der das Unternehmen bereit ist, erstmalige Abonnenten von Ninjas Channel auf Mixer bis Ende September zu decken.

Angesichts der Tatsache, dass Twitch die Abgänge von Ninja weitgehend abgewehrt hat – auch wenn es sich anfühlte, als hätte das Unternehmen zu Beginn in Panik geraten -, kann man sich fragen, ob die Investition von Microsoft tatsächlich eine große Rendite bringen wird. Andere Mixer-Content-Ersteller haben von Ninjas Teilnahme an der Plattform nicht viel mitbekommen. Viele von ihnen haben immer noch Probleme, 1.000 Zuschauer in den Schatten zu stellen. Ninja mag Kunden anziehen, aber es bleibt abzuwarten, ob dies ausreicht, um die Leute dazu zu bringen, sich an Mixer zu halten, oder ob diese Testphase für Microsoft in einer Katastrophe enden wird.

Angesichts des Social-Media-Feedbacks zu Ninja und den oben genannten Fortnite-Zahlen bei Twitch würden wir ehrlich auf Letzteres wetten. Es ist noch Zeit, sich als falsch zu erweisen, aber der frühe Versuch von Microsoft, Mixer zu einer legitimen Konkurrenz für Twitch zu machen, scheint in die falsche Richtung zu gehen, da er nach der ersten Ankündigung nicht viel Aufsehen erregt. Auch andere bekannte Streamer, wie Dr. Disrespect, sehen das genauso.

Advertisment

AktuelleGames-News

Star Wars Battlefront 2 - (C) EA

Star Wars Battlefront 3: Leak bei Steam? – Totaler Blödsinn

PC-Games

Vor Jahren ist das Wort von Star Wars: Battlefront 3 – eine Fortsetzung der LucasArts-Serie der frühen 2000er Jahre – aus dem TimeSplitters-Studio Free Radical durchgesickert. Heute enthüllte eine SteamDB-Liste die Existenz von Battlefront 3 im Back-End von Steam, was darauf hindeutet, dass EA den nie veröffentlichten Titel für moderne Spieler zurückbringt. Das einzige Problem…

Animal Crossing: New Horizons der Charts-Stürmer - (C) Nintendo

Nintendo hat in einem Monat über 4,2 Millionen Switch-Konsolen verkauft

Nintendo

Kyoto, Japan – Seit der ersten Veröffentlichung des Nintendo Switch sind etwas mehr als drei Jahre vergangen. In dieser Zeit war die Konsole sehr erfolgreich und verkaufte weltweit zig Millionen Einheiten. Dies ist mit Sicherheit eine der größten und beliebtesten Konsolen, die Nintendo jemals hergestellt hat. Ab März 2020 hat der Nintendo Switch jedoch im…

Fortnite Battle Royale - (C) Epic Games

Fortnite Season 3: Schon wieder verschoben, diesmal aus Solidarität

Games

Raleigh – Mehrere Videospiel-Unternehmen haben Solidarität für die laufenden Proteste und Demonstrationen von Black Lives Matter in den USA gezeigt, indem sie Ereignisse und Ankündigungen verzögert haben. Sony’s Verzögerung der PS5-Spiele-Enthüllung wurde zum beliebtesten Gaming-Tweet aller Zeiten und Epic Games schließt sich an. Fortnite Season 3 bekommt seine dritte Verzögerung, diesmal aus Solidarität. Die dritte…

Atari VCS

Atari VCS-Konsolen werden ab Juni ausgeliefert

Hardware

2017 stellte Atari seine erste neue Konsole seit dem Jaguar von 1993 vor, einer volldigitalen Plattform, die an den Atari 2600 namens „Ataribox“ erinnert. Ein Jahr später wurde es erneut als Atari VCS uraufgeführt und startete eine Indiegogo-Kampagne, die über 3 Millionen US-Dollar einbrachte. Nach einigen Verzögerungen bei Problemen wie abgelehnten Kunststoffteilen gab Atari über…

Horizon Zero Dawn: DIe Fortsetzung ist bereits in Arbeit - (C) Guerilla Games

Horizon Zero Dawn 2: Auftritt beim PS5-Event angedeutet

Playstation

Amsterdam / USA – Es wird immer wahrscheinlicher, dass die Fortsetzung des PS4-Hits mit Horizon Zero Dawn 2 beim PS5-Spiele-Event angekündigt wird. Als PlayStation das Ereignis auf Twitter ankündigte, haben zwei Entwickler von Horizon den Tweet einzeln retweetet und Kommentare abgegeben, die die Ankündigung der Fortsetzung des Videospiels anscheinend „necken“. Ein Tweet gehörte dem Hauptanimator Richard Oud,…

PS5 Preis

PlayStation 5: Unerwartete Ankündigung zum Preis der PS5

Playstation

Tatsächlich hätte Sony diese Woche eine Vorschau auf die PlayStation 5 haben sollen, die aufgrund der Proteste in den USA abgesagt wurde. Aus Respekt vor #BlackLivesMatter wird die große Enthüllung der exklusiven PS5-Games auf Eis gelegt. Dieses Detail hätten wir am Donnerstag jedoch nicht erfahren: den Preis der PlayStation 5. Mit der Bekanntgabe wird sich…

Unreal Engine 5-Demo von Epic Games auf einer PS5 vorgestellt.

PS5 mit super-schneller SSD: Epic (Fortnite) musste seine Engine ändern

Playstation

Raleigh, USA – Die „super-schnelle“ SSD der PlayStation 5 macht auch den Spiele-Engines zu schaffen. Epic Games hatte als einer der ersten Engine-Entwickler Zugang zur PS5 und musste einige Änderungen an der Unreal Engine vornehmen. Es ist seit dem Demo-Video „Lumen in the Land of Nanite“ für die Unreal Engine 5 kein Geheimnis, dass sich…

PS5 Logo

PlayStation 5: Haupt-Chip befindet sich in der Endphase der Herstellung

Playstation

Das Haupt-SoC (System on a Chip) der PlayStation 5 nähert sich Berichten zufolge der Endphase seines Herstellungsprozesses. Dies geht aus Quellen innerhalb der von Digitimes zitierten Halbleiter-Lieferkette hervor, die behaupten, dass der Haupt-AMD-CPU-Chip der PS5 nächste Woche getestet wird und danach an nachgeschaltete Hersteller ausgeliefert wird. Damit befindet sich die Konsole auf Kurs zum Release…

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt Red

Cyberpunk 2077 befindet sich am Ende der Entwicklung [Update]

Games

Es war eine lange Wartezeit, zusammen mit einer ziemlich großen Verzögerung, aber es scheint, dass das Warten auf Cyberpunk 2077 sich seinem Ende nähert. Das Science-Fiction-Cyberpunk-Spiel der The Witcher-Macher wird im September 2020 erscheinen. Wie CD Projekt meldet, sei man auf der Zielgeraden, was den Abschluss der Entwicklungsarbeiten betrifft. CD Projekt gab seine Finanzergebnisse für…