CookieRun : Tower of Adventures – erstmals 3D

Mobile Games werden auch immer aufwendiger.

CookieRun : Tower of Adventures © Devsisters

Das südkoreanische Spieleentwicklungsunternehmen Devsisters hat die Veröffentlichung eines neuen Mobile-Spiels bekanntgegeben, das unter der Regie von Oven Games entwickelt wurde. CookieRun: Tower of Adventures, vormals als “Project B” bekannt, wurde offiziell enthüllt und hebt sich durch ein kooperatives Gameplay und Echtzeitkämpfe von anderen Titeln der beliebten CookieRun-Reihe ab. Eine weitere Besonderheit: Das Spiel wird in einer bisher einmaligen 3D-Optik präsentiert.

Das neue Spiel wird erstmals öffentlich am Google Play-Stand während der G-Star 2023 vorgestellt, die vom 16. bis 19. November im BEXCO in Busan, Korea, stattfinden wird. Dort wird zum ersten Mal auch eine PC-basierte Demoversion des Spiels präsentiert, bevor es für iOS und Android veröffentlicht wird. Das genaue Release-Datum soll demnächst noch bekanntgegeben werden.

CookieRun: Tower of Adventures – Neue Spielweisen und Bekannte Gesichter

CookieRun: Tower of Adventures bietet den Spieler:innen die Möglichkeit, in völlig neuen Spielweisen mit neuen und bekannten “Cookies” aus der CookieRun-IP zu interagieren. Das Hauptziel des Spiels ist es, den Cookies dabei zu helfen, die Spitze des Pfannkuchenturms zu erklimmen. Um dies zu erreichen, müssen die Spieler strategische Teams bilden und ihre individuellen Fähigkeiten und Eigenschaften nutzen, um eine Vielzahl von gefährlichen Monstern zu bekämpfen.

Kooperatives Gameplay und Mehrspielermodi

Ein weiteres Highlight des Spiels ist das dynamische, story-basierte Gameplay, das entweder allein oder im Koop-Modus mit Freund:innen erlebt werden kann. “CookieRun: Tower of Adventures zielt darauf ab, ein beliebtes Actionspiel zu werden, das Gelegenheitsspieler:innen sowohl allein als auch mit Freund:innen genießen können,” sagte Bae Hyoung-ook, Executive Producer von Oven Games.

Werbung

Partnerschaft mit Google Play

Die Zusammenarbeit mit Google Play wird erwartet, das Spiel einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. “Durch unsere Zusammenarbeit mit Google Play können alle unser einzigartiges Gameplay noch einfacher erleben. Wir freuen uns auf die G-Star 2023,” fügte Bae hinzu.

Mit CookieRun: Tower of Adventures erweitert Devsisters sein Portfolio und betritt neue Bereiche des Mobile Gaming. Ob der Titel an den Erfolg seiner Vorgänger anknüpfen kann, bleibt abzuwarten, doch die ersten Details lassen auf ein spannendes und innovatives Spielerlebnis hoffen. Die G-Star 2023 wird für viele Gaming-Enthusiasten die erste Gelegenheit sein, einen Blick auf dieses vielversprechende neue Projekt zu werfen.