Blogheim.at Logo

Call of Duty: Vanguard Auto-Aim Bot-Hack bereits bei Beta gesichtet

Anti-Cheat-Software für Call of Duty: Vanguard kann anscheinend umgangen werden, bereits die Beta hat einen "Auto-Aim Bot". Vorerst.

Artikel von
Sind bereits Cheats und Hacks in Call of Duty: Vanguard unterwegs? - (C) Activision

Erst vor wenigen Tagen ist die Open Beta von Call of Duty: Vanguard gestartet – die bis kommenden Mittwoch verlängert wurde. Der neueste Teil der Shooter-Serie hat jedoch bereits einige “unerwünschte Spieler”. Bereits mit dem Start der Beta sind einige PC-Spieler im Multiplayer-Modus auf den “Auto-Aim Bot”-Hack gestoßen.

Das es irgendwann einmal Hacker schaffen einen Aim-Bot in Call of Duty: Vanguard zu starten, damit haben wir wohl alle gerechnet, aber bereits zur Beta? Bei Warzone kennen wir bereits einige Glitch-, Hack- und Cheat-Geschichten, aber Vanguard benutzt eigentlich eine andere (bessere) Anti-Cheat-Software. Wie geht das?

Advertisment

Auf Twitter teilte MiguelSantos96 eines der ersten Videos, die einen der ersten Aim Bot-Spieler zeigt:

Wie man im Video unterhalb sehen kann, wurde der Spieler getötet, als sich keine Feinde in der Nähe befanden. Es stellt sich heraus, dass der Feind, der ihn getötet hat, weit von seinem Standort entfernt war. Eigentlich hätte er ihn gar nicht sehen können.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Auf Reddit befindet man von ukjoel333 ein noch dreisteres Video. Man sieht wie ein Spieler alleine durch die Menge läuft und alle Feinde alleine besiegt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Funktionieren Warzone-Cheats auch in Call of Duty: Vanguard?

Aim Bot und Co, die in der MW-Engine von Warzone funktionieren, könnten auch in Vanguard ihr Unwesen treiben, so die Vermutung einiger Spieler. Das könnte richtig sein, denn Vanguard verwendet in der Open Beta noch nicht die neue Anti-Cheat-Software. Diese wird erst zum Release des Spiels am 5. November 2021 aktiviert.

Für Online-Shooter gibt es eine ganze Latte an Hacks, und jeder von ihnen hat unterschiedliche Funktionen. Doch die nervigste ist wohl der “Godmode”-Hack, bei dem der Hacker keinen Schaden erledigt, egal welche Waffe man einsetzt.

Mehr zu CoD: Vanguard

Vor wenigen Tagen ist die erste Zombie-Map anscheinend durchgesickert, die uns schon alleine von Namen her einen Eindruck darüber geben wird, was uns erwartet. Außerdem sollen Konsolen-Spieler in Call of Duty: Vanguard endlich einen FOV-Slider bekommen.

Call of Duty Vanguard erscheint am 5. November für PS4/PS5, Xbox One/ Series S/X und PC.

AktuelleGames News