Blogheim.at Logo

Call of Duty Warzone: “Godmode”-Glitch ärgert Spieler im Battle Royale

Der berühmt berüchtigte Call of Duty: Warzone "Godmode"-Glitch feiert sein Comeback. Die Spieler finden das gar nicht witzig.

Artikel von
Aktuell sorgt ein Call of Duty: Warzone Godmode-Glitch (oder Cheat) für Unruhe! - (C) Activision

Das Wichtigste in Kürze

  • Spieler mit Riot-Schild oder Rytec Sniper-Waffe sind anscheinend unbesiegbar
  • Handelt es sich um einen Cheat?
  • Reddit-Video-Clip sorgt für Unmut unter den Call of Duty: Warzone-Spielern

Call of Duty: Warzone-Spieler kennen diesen Glitch: Godmode. Unbesiegbar und ohne Kratzer gewinnt ein Spieler eine Battle Royale-Runde. Und der Glitch kommt nun öfters vor als je zuvor, immerhin gab es den Fehler im Spiel schon ein paar Mal. Nun gehen die Videos des “Godmode-Glitch” in Warzone wieder viral.

Erst im April machte der Godmode-Glitch in Warzone die Runde und veranlasste Raven Software die “Most Wanted”-Aufträge stillzulegen. Anscheinend hatten diese Aufträge den Fehler im Spiel hervorgerufen. Der Unbesiegbarkeitsfehler ist aber nur einer von vielen Bugs und Hacks im Battle Royale-Titel, dem Spieler immer wieder erleben müssen. Als wären Cheater und Hacker nicht schon schwierig genug. Doch mit dem Release von Call of Duty: Vanguard bekommt auch Warzone endlich ein effektiveres Anti-Cheat-System.

Advertisment

Call of Duty: Warzone – Godmode-Glitch (oder Cheat) bringt “lockeres Victory”

Im Subreddit von Warzone wurde von NuttyMcCrunch ein neues Video geteilt, das zeigt, dass mindestens ein Spieler den Unbesiegbarkeitsfehler zu seinem Vorteil nutzt. Der Clip zeigt deutlich, wie ein Spieler ein ganzes Magazin vergeblich auf den Godmode-Spieler entleert, bevor dieser reagiert. Im zweiten Teil des Videos sieht man einen anderen Spieler, der versucht einen unbesiegbaren Mitspieler auszuschalten indem er sich anschleicht, nur um herauszufinden das er ihn nicht erledigen kann. Der “Godmode-Spieler” verbreitet Angst und Schrecken und seine gegnerischen Mitspieler fliehen regelrecht.

Twitter

Für dich von Interesse:   Call of Duty: Vanguard - Das meistverkaufte Spiel des Jahres 2021? (USA)

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Ob es sich dabei tatsächlich um einen Glitch handelt rätseln gerade die Spieler, die diesen Clip mitverfolgt haben. Viele meinen sogar das es sich um einen Cheat handle. So oft daneben schießen kann man eigentlich nicht. Es gibt aber auch die Meinung, dass es sich dabei um einen Bug im Spiel handelt, der wegen dem Riot-Schild oder der Rytec Sniper-Waffe ausgelöst wird. So überleben Spieler mit dieser Ausstattung immer mit 1 HP. Der Riot-Schild wurde bereits vor einem Monat als möglicher Auslöser für den Godmode-Glitch genannt (via Reddit).

Trotz all den Fehlern, die das Spiel hat, ist es noch immer sehr beliebt. Allerdings ist es enttäuschend, dass ein und der selbe Fehler immer wieder kommt – auch wenn die Wege dazu anders sind. Hoffentlich wird das Spielerlebnis mit dem Release von Call of Duty: Vanguard besser, da auch Sledgehammer Games für das kostenlose Battle Royale-Abenteuer mit Raven Software zusammenarbeiten wird. Immerhin soll Call of Duty: Warzone noch mehrere Jahre laufen.

Erst vor wenigen Tagen haben wir euch berichtet, das Hacker “fliegende Fahrzeuge” nutzen, um das Spiel zu stören!

Call of Duty: Warzone ist für PC, PS5, PS4, Xbox Series und Xbox One verfügbar.

AktuelleGames News