Baldurs Gate 3: Xbox Series X/S-Version ab sofort verfügbar

Xbox-Version verfügbar: Jetzt haben noch mehr Spieler die Möglichkeit das Rollenspiel Baldur’s Gate 3 zu erleben!

Baldur's Gate 3 für die Xbox Series X/S. - (C) Larian Studios, Xbox - Bildmontage

Larian Studios hat eine aufregende Ankündigung bei den The Game Awards 2023 gemacht: Baldur’s Gate 3 ist nun auch für Xbox Series X/S verfügbar!

Das hochgelobte Rollenspiel, das zuerst am 3. August für PC veröffentlicht wurde und seit dem 6. September 2023 für PlayStation 5 erhältlich ist, hat seitdem fünf bedeutende Patches erhalten, die das Spielerlebnis erheblich verbessert haben. Nun können auch Xbox Series X/S-Spieler in die faszinierende Welt von Baldur’s Gate eintauchen.

Die Veröffentlichung des Spiels auf der Xbox Series X/S erweitert die Reichweite dieses epischen Rollenspiels und ermöglicht es einer breiteren Spielergemeinschaft, in die fesselnde Geschichte und das faszinierende Gameplay von Baldur’s Gate 3 einzutauchen. Seit seinem ursprünglichen Start hat das Spiel kontinuierliche Updates erhalten, die das Erlebnis kontinuierlich verbessert haben.


Ursprünglicher Artikel vom 28. November 2023:

Baldurs Gate 3 kommt bald auch auf die Xbox

Mit 3 Discs und dem neuen Patch 5. Baldurs Gate 3 erscheint zu seinem physischen Xbox-Release mit drei Discs. Das Entwicklerstudio Larian bestätigte, dass das große Paket dabei auch die Verbesserungen inkludieren, die demnächst mit Patch 5 Einzug in das Spiel finden sollen. Patch 5 soll dabei all jene Fehler beheben, die Patch 4 bei manchen Spielern im dritten Akt der Handlung ausgelöst hat.

Bisher herrschte Unklarheit, ob die physische Version von Baldurs Gate 3, die im Frühjahr 2024 für Xbox Series X erscheint, auch auf dem neusten Stand seien soll. Auf X (ehemals Twitter) bestätigte Michael Douse, Director of Publishing bei Larian, dass dies in der Verkaufsversion tatsächlich der Fall sein wird. Für die Playstation 5 sieht das derzeit jedoch noch anders aus. Laut des Studios würde aber daran gearbeitet werden.

Baldurs Gate 3 auf 3 Discs

Anders als die physische Verkaufsversion für die PS5, erscheint Baldurs Gate 3  für Xbox Series X auf happigen drei Spiele-Discs. Auf PS5 sind es nur zwei, auf dem PC hingegen nur eine. Warum dies der Fall ist, erklärt Larian damit, dass das Studio versuchen würde, die Zukunft von physischen Medien mitzugestalten. “Dieses Experiment ist das, was wir für die Zukunft der physischen Medien halten, zumindest für uns bei Larian”, so Michael Douse in einem Statement zur Ankündigung. Er führt weiter aus

“Wir haben die letzten Monate damit verbracht, von Grund auf zu lernen, wie man es macht, und haben alles, was wir von der Collector’s Edition gelernt haben, in etwas gesteckt, von dem wir hoffen, dass es einen unschlagbaren Wert für das hat, was wir in Zukunft als unsere physische Standardversion betrachten werden. Wenn es gut läuft, werden wir es so weiter machen. Wir wissen um den Wert physischer Medien, und auch wenn die Archivierung von Spielen immer schwieriger wird, glauben wir, dass es sich lohnt zu experimentieren, auch wenn das eine Menge Discs bedeutet.”

Demnach möchte Larian auch weiterhin an physischen Medien festhalten. Selbst bei kolossalen Spielen wie Baldurs Gate 3. Und diese Vorsicht ist sogar nicht unbegründet. So wird schon seit langer Zeit mit jedem neuen Konsolenrelease prophezeit, dass diesmal kein physisches Laufwerk vorhanden ist. Noch war dies zwar nicht der Fall – auch wenn immer mehr rein digitale Modelle erscheinen – doch die Zukunft scheint dennoch in diese Richtung zu gehen.

Fakten
Mehr zum Thema