Dailygame.at

Baccarat im Wandel der Zeiten

Es mag die Esports Szene geben, die immer präsenter wird. Es gibt virtuelle Kryptowährungen, die immer weiter vorpreschen auf dem internationalen Finanzmarkt. Aber weder das eine noch das andere verspricht, 2019 und in den kommenden Jahren zum absoluten Trendsetter der vernetzten Welt zu werden. Nein, dies sind immer noch – und werden sicherlich auch weiter so bleiben – die virtuellen Online Casinos. Es kommen einfach immer mehr auf den Markt, da es noch immer eine Vielzahl an Dynamiken und Entwicklungen gibt, die dafür sorgen, dass der Markt so schnell nicht satt wird.

Und mehr noch: einige Spiele, die fast schon abgeschrieben wurden, weil sie in traditionellen Casinos wie Las Vegas oder in Monte Carlo nur noch am Rande gespielt werden, erleben durch ihre virtuelle Neuausrichtung so etwas wie eine kleine Auferstehung. Natürlich kennt jeder Poker, Roulette oder auch die vielen Einarmigen Banditen, vielleicht sind auch Slots den meisten ein Begriff. Allerdings aber kann man ein wenig davon ausgehen, dass Baccarat den gleichen Bekanntheitsgrad auch. Das verwundert ein wenig, ist das Spiel doch bereits mehrere Jahrhunderte alt – man sagt es kommt aus dem 16. Jahrhundert im heutigen italienischen Neapel –  und hat sich seither auch nur wenig gewandelt. Mit der kontinuierlichen Weiterführung der virtuellen Angebote hat sich auch Baccarat wieder in den Mittelpunkt bewegt, sodass die Fanbasis heue durchaus größer ist als je zuvor. Was aber ist das Spiel und wie kommt es, dass dieses einfache aber einnehmende Kartenspiel plötzlich beliebter ist denn je? Wir haben uns auf die Suche nach Antworten gemacht.

Baccarat ist einfach zu lernen

Anders als etwa Poker, wo man sich zunächst zwischen verschiedenen Spielarten entscheiden muss, hat Baccarat ein sehr viel einfacheres Spielkonzept. Einmal gelernt – und das dauert wirklich nur wenige Minuten – sollte man dieses Spiel nicht mehr verlernen. Und da man es direkt 1:1 mit dem Dealer spielen kann, ist auch keine große Traube an Menschen erforderlich, um direkt loszulegen. Um die optimale Baccarat Strategie zu erlernen dauert es manchmal auch nur wenige Runden. Man bekommt 2 Karten zugeteilt und wettet dann mit dem Dealer darüber, wer näher an der 9 ist. Dabei haben die besonderen Karten – König, Dame und Bub – eine besondere Augenzahl, was das Spiel zusätzlich so spannend macht. Man sieht also schon direkt nach dem Platzieren der Wetten, wer gewonnen hat. Schnelle Spiele mit hoher Intensität sind daher immer gegeben. Um eine richtige Strategie zu entwickeln ist es zwar nicht das idealste Spiel, da immer noch eine Menge dem Zufall und des Mischens der Karten unterliegt, allerdings kann man sich immer selbst eine Spielstrategie antrainieren, um auf Dauer gewappnet zu sein. Denn auch die dritte Karte, wenn denn gewollt, kann hier noch zum Einsatz kommen um so vielleicht den entscheidenden Punkt zu erzielen im Kampf gegen den Dealer.

Virtuelle Versionen immer beliebter

Nebst der traditionellen Version von Baccarat im Casino – die Tische sind oft sehr klein und daher vielleicht nicht so schnell zu finden – findet man auch immer öfter in virtuellen Glücksspielhäusern spannende Angebote diesbezüglich. Da hier das Spielkonzept dynamischer und schneller ist, kann man direkt mit einem Dealer über eine stabile Netzverbindung zocken um so das eigene Glück zu forcieren. Es gibt auch hier die identische Anzahl an Kartendecks wie in der klassischen Version, man muss sich also nicht mehr umstellen.

Wie Kryptowährungen den Spielemarkt revolutionieren

Und als wäre das alles noch nicht genug, gibt es auf dem konstant aktiven Casino Markt immer wieder Neuerungen, die nicht direkt mit den Spielen zu tun haben, sondern eher auf die Spielerfahrung abzielen. So auch mit Kryptowährungen wie Bitcoins. Nicht nur bei Computerspielen kann man seit neuestem mit Bitcoins und anderen Kryptowährungen zahlen – wie etwa zur Freischaltung von weiteren Karten oder Spielfiguren, oder aber auch mit den berühmt-berüchtigten Loot Boxes – sondern auch auf dem Glücksspielmarkt finden sich immer mehr Anbieter, die den Sinn dahinter erkannt haben. Und das ermöglicht dem Spieler um etwa bei Baccarat schneller und leichter die Wetten zu platzieren, ohne groß und lang erst Überweisungen tätigen zu müssen. Wer über ein Bitcoin Wallet verfügt, der kann dieses leicht direkt mit verschiedenen Casinos verbinden, sodass die Zahlung schneller und besser erfolgen kann. Auch bei der Auszahlung der gewonnenen Einsätze bieten sich diese Methoden an, da man hier die Gelder nicht nachträglich noch zu versteuern hat. Die finanziellen Vorteile für sowohl Spieler als auch Casino Anbieter sind nicht mehr von der Hand zu weisen. Und Baccarat als schnelles sowie einnehmendes Spiel mit direkter Gewinnermittlung steht dabei ziemlich im Mittelpunkt der Unterhaltung. Denn man kann es alleine oder auch in der Gruppe spielen und hat immer den gleichen Spaßfaktor zur Hand.

Zusammengefasst: Baccarat als Spiel erlebt momentan so etwas wie eine Renaissance in der Szene, denn zwar ist das Spiel seit Jahrhunderten bekannt, hat aber in der Vergangenheit ein wenig unter der Beliebtheit anderer Spiele gelitten. Durch virtuelle Casinos sowie die vereinfachte Zahlung wie Bitcoins ergeben sich aber viele neue Möglichkeiten, um dieses Kartenspiel auch in der digitalen Ära zu genießen.

Kommentare

Keine Kommentare möglich!

AktuelleGames-News

Call of Duty: Modern Warfare - (C) Activision

Call of Duty: Modern Warfare benötigt fast 61 GB Speicherplatz auf der PS4

Games

Mit Call of Duty: Modern Warfare, nur zehn Tage vor dem Start, tauchen neue Informationen zum Spiel auf. Dazu gehört auch die Dateigröße auf den Systemen, auf denen es ausgeführt wird. Die Seite des Spiels im PlayStation Store wurde aktualisiert und enthält einen Speicherplatzbedarf von 60,86 GB. Man würde davon ausgehen, dass die Speicheranforderungen für…

Apex Legends - (C) EA

Apex Legends Trailer zeigt Kampf- oder Schreckereignisse im neuen Shadowfall-Mode

Games

Respawn Entertainments neuestes Event für Apex Legends geht heute mit dem “Fight or Fright Collection Event” online. Um all die gruseligen Zeiten zu zeigen, die Fans erleben werden, wurde der erste Trailer dazu veröffentlicht. Schau es dir unten an. Die Spieler werden zu einer nächtlichen Version von Kings Canyon aufbrechen, da eine seltsame Figur anscheinend…

Fortnite Battle Royale - (C) Epic Games

Fortnite 2: Wie man fischt

Games

Nach zwei Tagen Dunkelheit ist Fortnite mit einem brandneuen Kapitel und einer brandneuen Staffel zurück. Kapitel 2: Staffel 1 ist eines der größten Updates, die das Spiel seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2017 gesehen hat. Es enthält eine umfangreiche Liste an Funktionen, darunter eine neue Karte, Gegenstände im Support-Stil, neue Truhen, neue Möglichkeiten, um XP…

Pokémon GO

Das Halloween-Event von Pokemon GO läuft vom 17. Oktober bis zum 1. November

Mobile-Games

Während einige Pokemon-Handytitel auf den Markt gebracht wurden, regiert das Original, Pokemon GO, noch immer. Der Titel ist nach wie vor gut, und es gibt Hinweise darauf, dass bald ein großes Ereignis mit Team Rocket stattfinden wird. Doch bevor wir dort ankommen, steht das diesjährige Halloween-Event vor der Tür und verspricht viele lustige Kostüme, neue…

The Witcher 3: Wild Hunt - (C) CD Projekt RED

The Witcher 3: Wild Hunt Complete Edition ab sofort für Nintendo Switch verfügbar – Launch-Trailer veröffentlicht

Nintendo

Die Complete Edition von The Witcher 3: Wild Hunt für Nintendo Switch bietet über 150 Spielstunden und wird mit dem Hauptspiel und allen zusätzlichen Inhalten geliefert, die jemals veröffentlicht wurden. Dazu gehören die beiden Story-Erweiterungen Hearts of Stone und Blood & Wine sowie 16 kostenlose DLCs. Mit der Veröffentlichung für die Switch haben Spieler erstmals…