Zelda: Tears of the Kingdom – in 30 Jahren erst sechster Titel mit perfektem Score von Edge und Famitsu

Vier von diesen sechs perfekten Scores sind Zelda Titel!

The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom - ©Nintendo

Kaum wurde The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom veröffentlicht hagelte es nur noch positive Reviews. Nicht selten waren darunter auch perfekte Scores. So auch von den Magazinen Edge und Famitsu, dessen Bewertungen in drei Dekaden erst sechs Mal perfekt waren.

Edge und Famitsu Magazine

Die letzte Review folgte von Famitsu, welche Zelda: Tears of the Kingdom nach dem Testen von vier verschiedenen Redakteuren mit einer glatten 40 von 40 Punkten bewertet hat. Das Magazin gibt es seit 36 Jahren und hat in diesen erst 28 solcher perfekten Bewertungen abgegeben. Ebenso das Edge Magazine, welches in einer ähnlich langen Zeitspanne erst 24 solcher perfekten Bewertungen abgegeben hat.

Welche Titel hatten den perfekten Score von beiden erhalten?

Sucht man welche Titel gemeinsam einen perfekten Score bei den beiden Schwergewichten v0n Videospielmagazinen erhalten haben, so findet man in all den Jahren nur sechs Titel, von welchen vier Titel davon tatsächlich auch The Legend of Zelda Titel sind:

  • The Legend of Zelda: Ocarina of Time
  • Bayonetta
  • The Legend of Zelda: Skyward Sword
  • Grand Theft Auto V
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  • The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Die vier The Legend of Zelda Titel

Dass solche legendären Titel wie Ocarina of Time und Breath of the Wild darin zu finden sind, sind keine großen Überraschung. Allerdings dürfen viele von Skyward Sword bei den doppelten, perfekten Scores überrascht sein. Nicht, dass alle Skyward Sword schlecht gefunden hätten. Die Meinungen gingen bei dem Titel besonders in Bezug auf Steuerungsfreundlichkeit auseinander. Im Vergleich zu den anderen ist es kein Titel bei welchem sich Kritiker und Fans einige gewesen wären.

Wo sind die anderen Meisterwerke geblieben?

Natürlich vermissen wir hier auch ein paar Titel. Beispielsweise Super Mario 64, Super Mario Odyssey oder The Legend of Zelda: The Wind Waker. Allerdings liegt es daran, dass die beiden Super Mario Titel von Edge Magazine perfekt bewertet worden wurden, während Famitsu hier sich mit dem glatten Score zurückgehalten hat. Dafür gab es von Famitsu den höchsten Score für The Wind Waker. Der Klassiker hat diesen Score von Edge nur knapp verfehlt. Schade!

Hier geht’s zu unserer spoilerfreien Review zu The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom!

Quelle: videogameschronicle.com

Fakten
Mehr zum Thema