Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Welche Wii U-Ports kommen bald für die Nintendo Switch?

Artikel von
Wii U

Das aktuelle Line-Up an Nintendo Switch-Spielen für 2020 ist noch etwas leer. Da hilft es, die letzte Generation zu reaktivieren. Einige Wii U-Titel haben es auf die Switch geschafft, wie Donkey Kong Country: Tropical Freeze, Mario Kart 8 oder New Super Mario Bros. U. Doch es gibt noch einige Titel, die auf eine „Deluxe-Version“ warten.

Eines dieser Spiele ist 2013 Super Mario 3D World. Ein Insider namens Sabi ist der Meinung, dass dieser Titel 2020 für Nintendo Switch erscheint. Nicht nur das, auch Pikmin 3 soll eine Neuauflage erhalten. Bisweilen war Sabi ein ziemlich seriöser Leaker. Also warum nicht? Es gab schon einmal das Gerücht, dass noch weitere Wii U-Titel neu aufgelegt werden.

Für diejenigen, die Super Mario 3D World nicht gespielt haben, ist das Spiel ein Koop-Plattformspiel, mit dem Mario und seine Freunde eine Reihe von 3D-Levels erkunden können. Es war ein massiver kritischer und kommerzieller Erfolg, der bei Metacritic beachtliche 93 Punkte einbrachte und online eine große Anhängerschaft fand. Die Antworten auf Sabis Tweets zeigen, wie leidenschaftlich die treue Fangemeinde des Spiels ist. Der Hauptkommentar lautet einfach „JA, SABI, ICH LIEBE DICH“. Die Rückkehr des Spiels ist zweifellos eine aufregende Aussicht für viele und wird einer der größeren Häfen sein, die in diesem Jahr den Weg zur Konsole finden werden.

Es scheint jedoch nicht alleine zu sein. Obwohl Sabi nicht über das Spiel spricht, geht das Gerücht um, dass ein Pikmin 3-Remaster auf den Markt kommen soll, und auch der kommende Port von The Outer Worlds hat gestern ein Erscheinungsdatum erhalten. Für Switch-Ports wird es zweifellos ein großes Jahr. Dies ist ideal für Konsolenbesitzer, die auf der Suche nach etwas zum Spielen sind, während sie auf die größeren 2020-Exklusiv-Titel von Nintendo warten.

Nintendo, wir warten!

Kommentare

AktuelleGames News

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt Red

Cyberpunk 2077 – E3 Demo 2018 war ein Fake!

Games

Laut Insidern und Ex-Mitarbeitern wusste das Management von CD Projekt Red über die großen Probleme des Spiels bescheid. Die Programmierer sagen: Es sollte erst 2022 veröffentlicht werden!