Blogheim.at Logo

Advertisment

Xbox Series X: Der Name ist so albern, dass sogar Microsoft Witze darüber macht

Microsoft erstellte auf Instagram ein Meme, dass sich über den Namen der Xbox Series X lustig macht. Gut wenn man selbst darüber lachen kann!

Artikel von
Xbox Series X und Xbox Series S von Microsoft. - (C) Microsoft

Microsoft hält nichts von “erwarteten Konsolen-Namen”, dass zeigte man bereits nach der ersten Xbox. Nach der originalen Xbox erschien die Xbox 360. Nach der Verwirrung mit der den 360 folgte die One. Also nicht die erste Xbox-Konsole, sondern die Xbox One. Nach der Xbox One die Xbox Series X (oder auch kleiner die S). Es war nicht verwunderlich, dass viele Eltern für ihre Kinder die Xbox One X vorbestellten, statt der Xbox Series X.

Die Namensverwirrung sorgt sogar bei Microsoft für Lacher. Auf Instagram hat der Xbox-Account ein kurzes Video über den Namen der Xbox Series X gepostet. In einer Komposition durchläuft das Video mehrere Bilder, darunter die Konsole selbst, eines mit einer Box und eine Reihe an XBX-Konsolen in einem X.

Advertisment

Klingt albern? Ist es auch. Vielleicht hat man es auch irgendwann in einen anderen Meme schon gesehen, aber noch nicht von Microsoft selbst.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Zum Zeitpunkt des Schreibens wurde der Beitrag 135.875 Mal gelikt und es gab über 3.500 Kommentare dazu. Die einzig wahre Frage der User ist jedoch: Wann ist die Xbox Series X wieder verfügbar? Derzeit sieht es nämlich so aus, als würden nur Series S-Konsolen zum Verkauf angeboten.

Für dich von Interesse:   Elden Ring: Der Xbox Store-verrät Downloadgröße

Der Xbox-Account auf Instagram sagte zum Meme: “Wir machen weiter, bis uns jemand sagt, dass wir aufhören sollen.”

Xbox Series X: Wo ist die Konsole verfügbar?

Das Meme ist zwar lustig, aber die brennende Frage der Spieler wurde dadurch nicht gelöst. Wir haben uns angeschaut wann die Xbox Series X zuletzt online verfügbar war. Und dazu mussten wir etwas zurückblicken. Der letzte Verkauf auf Amazon.de fand Ende Juni 2021 statt. Ein neuerlich Xbox Series X-Drop beim Online-Versandriesen wäre also wünschenswert, aber ist derzeit nicht in Sicht. Zumindest Gerüchteweise sieht es bei der Konkurrenz, der PlayStation 5, besser aus.

Viele Containerschiffe befinden sich derzeit irgendwo, aber nicht am Ziel. Nachdem das Containerschiff “Ever Given” im Suezkanal steckte wurde kurz danach der chinesische Seehaften Yantian wegen eines einzelnen Corona-Falls dichtgemacht. Immerhin werden dort fast 90 Prozent aller Elektronik-Exporte aus China verschifft. Da könnten auch eine Xbox Series X-Container für Europa dabei sein! Es stauen sich Containerschiffe die auf Be- und Entladung warten – weltweit. Wer wissen möchte wann und wo Containerschiffe auf der Welt (vor allem in China) unterwegs sind, der sollte sich einmal Vesselfinder.com ansehen. Dort sieht man eine Weltkarte mit allen Containerschiffen die es gibt. Wahnsinn!

Die Xbox Series X/S erschien weltweit am 10. November 2020. Laut aktuellen Meldungen verkaufte sich die Konsole bisher knappe 6 Millionen Mal.

AktuelleGames News