Blogheim.at Logo

Dailygame.at

Twitch & Dr DisRespect: Wilde Verschwörungstheorie warum er gebannt wurde

Eine verrückte neue Verschwörungstheorie, die online die Runde macht, behauptet, warum Dr DisRespect dauerhaft aus Twitch verbannt wurde.

Dr DisRespect auf Twitch

Am 26. Juni wurde einer der bekanntesten Twitch-Streamer, Dr DisRespect, ohne Angabe von Gründen dauerhaft aus dem Streaming-Dienst verbannt. Jede Entwicklung in der Geschichte von Dr DisRespect schafft mehr Fragen als Antworten, und deshalb sind die Fans gespannt auf Erklärungen. Eine verrückte neue Theorie, die online die Runde macht, behauptet, genau zu enthüllen, warum er von Twitch verbannt wurde, aber sie „hält der Prüfung nicht wirklich stand“.

Die Theorie scheint aus einem 4chan-Beitrag eines anonymen Benutzers entstanden zu sein. Laut dem Beitrag sind Dr DisRespect, Ninja und Shroud in Gesprächen, um eine neue Streaming-Plattform zu starten, die von Spotify und Google betrieben wird. Dr DisRespect kontaktierte dann verschiedene Twitch-Streamer über das Projekt, um sie zu einem Sprungschiff zu überreden, von dem Twitch erfuhr. Der Streaming-Dienst kündigte daraufhin den Vertrag von Dr DisRespect und plant, Klagen gegen Google einzureichen. Das anonyme Poster behauptet, dies zu wissen, da es sich um einen ehemaligen Twitch-Systemadministrator handelt, der kürzlich aufgrund dieser Ereignisse aus dem Unternehmen ausgetreten ist.

Dr DisRespect-Rausschmiss-4chan-Theorie wird auseinander genommen

Obwohl dies eine interessante Theorie ist, kann sie durch die einfache Tatsache, dass Google Spotify nicht besitzt, ziemlich sofort entlarvt werden. Es scheint auch so, als ob Dr DisRespect versucht hätte, andere Streamer abzuwerben, dass jemand inzwischen etwas gesagt hätte, insbesondere angesichts der Tatsache, wie dramatisch das Verbot von Dr DisRespect war und wie verzweifelt die Menschen sind, mehr Informationen über seinen Bann einzuholen. Darüber hinaus haben  Ninja und Shroud erst kürzlich aus dem inzwischen aufgelösten Mixer-Streaming-Dienst von Microsoft -zwangsweise – verlassen. Dr DisRespect unterzeichnete im März einen Exklusivvertrag mit Twitch. Es ist zwar eine interessante Theorie, aber auch ein bisschen schwach. Nicht nur das, sondern auch der angesehene Branchenkenner Rod Breslau hat darauf hingewiesen, dass die Verschwörungstheorie falsch ist.

Der angebliche Streaming-Dienst, zu dem Dr DisRespect neben Ninja und Shroud gehören sollte, wird anscheinend Brime heißen. Dies basiert auf einem Twitter-Account namens Brime, aber es ist möglich, dass er nicht wirklich existiert und ein Troll ihn erstellt hat. Offensichtlich wird der Brime-Twitter-Account am Montag, dem 29. Juni, eine Ankündigung machen (via Forbes). Wenn es sich also wirklich um einen Streaming-Dienst handelt, der mit Twitch mithalten kann und an dem Ninja und Shroud beteiligt sind, können wir uns ja fast nicht mehr halten – vor Aufregung.

Twitch bannt einen seiner Top-Streamer. Was genau hast du verpasst?

Für diejenigen, die die Situation nicht genau verfolgt haben, begann alles mit Dr DisRespect bizarrem letzten Stream auf Twitch. Am Ende des Streams scheint der Doc einige Neuigkeiten per Text zu erhalten und ist sichtlich verärgert. Seine gesamte Stimmung und sein Verhalten ändern sich, bevor er sich abmeldet, und nicht lange danach hat Twitch sein Konto dauerhaft gesperrt.

Dr DisRespect hielt nach dem Verbot Funkstille in den sozialen Medien aufrecht, was zu Spekulationen führte, dass dies etwas Ernstes sein könnte.

Dr DisRespect twitterte jedoch am späten 27. Juni und behauptete, „Twitch habe ihm nicht mitgeteilt, warum er verboten wurde“. Rod Breslau behauptet es zu wissen, hat sich jedoch aufgrund der Sensibilität des Themas entschlossen, nichts zu teilen. Dr DisRespect-Fans sind also nicht näher dran, die Wahrheit zu kennen, was nur zu mehr Verschwörungstheorien führen wird, wenn sie versuchen, selbst Antworten zu finden.

AktuelleGames-News

Toru Iwatani - Der Erfinder von Pac-Man - Bildquelle: IMDB

Pac-Man Erfinder enthüllte den Ursprung der Geister

Games

Pac-Man sorgte 1980 erstmals für Furore in den Spielhallen. Es folgten viele Ableger und die Spielmarke feiert heuer sein 40-jähriges Jubiläum. Grund genug für den Schöpfer des Spiels über den Ursprung der Geister zu sprechen, die im Spiel zu sehen sind. Das legendäre Franchise wurde auf unzähligen Konsolen veröffentlicht und hat eine Vielzahl von Fortsetzungen…

Mafia: Definitive Edition - (C) 2K Games, Hangar 13

Mafia: Definitive Edition – Release verschoben, Gameplay-Enthüllung in Kürze

Games

Obwohl Remakes in der Spieleszene immer beliebter werden, sehen nur wenige so faszinierend und gut zusammengestellt aus wie die Rückkehr von Hangar 13 zur ursprünglichen Mafia. Es ist klar, dass Mafia: Definitive Edition etwas wirklich Besonderes sein wird, wenn es später in diesem Jahr veröffentlicht wird. Es zeigt unglaubliche Bilder, einige fortgeschrittene Bewegungserfassungen und ein…

Counter-Strike Global Offensive-Spieler erstellt Fake-Cheats und Hacker fallen darauf herein

PC-Games

„Cheaters never prosper“, dachte sich ein Counter-Strike Global Offensive-Spieler. Der YouTuber ScriptKid hat ein erstaunliches Experiment umgesetzt und es mit der Welt geteilt. Er hat einen gefälschten Cheat-Mod für den Taktik-Shooter ins Internet gestellt. Diese werden nun mit Aussetzern und Pannen „getrollt“. ScriptKid hat nicht nur Tausende von Counter-Strike-Hackern dazu gebracht, sein Skript herunterzuladen, sondern…

PlayStation Now - (C) Sony

PS Now-Spiele im Juli: Watch Dogs 2, Street Fighter V & Hello Neighbor

Playstation

Heute präsentierte Sony jene Spiele die im Monat Juli auf PlayStation Now neu hinzugefügt werden. Der Genre-Mix ist mit Watch Dogs 2, Street Fighter V und Hello Neighbor gegeben. PS NOW im Juli: Watch Dogs 2 Genre: Abenteuer; Release: 2017 In Watch Dogs 2 schlüpfen Spieler in die Rolle des brillanten Hackers Marcus Holloway, der neueste Rekrut…

Resident Evil 3 Remake - (C) Capcom

Resident Evil-Leaker hat schlechte Nachrichten für RE4-Remake-Fans

Games

Bereits im April gaben zuverlässige Resident Evil-Leaker an, dass Capcom ein vollwertiges Resident Evil 4 Remake in Arbeit hat. Obwohl nichts offizielles angekündigt wurde, haben die fraglichen Leckagen eine Menge Glaubwürdigkeit, da sie Details wie das RE 3-Remake, RE 8 Village-Details und vieles mehr korrekt vorausgesagt haben. Jetzt hat einer der RE4 Remake-Leaker einige schlechte…

Martin O'Donnell war früher bei Bungie - Bildquelle: https://events.umich.edu/event/47089

Destiny 2: Microsoft wäre fast im Besitz der Bungie-Marke gewesen

Games

Der Halo-Erfinder Bungie hat mit den beiden Destiny-Spielen zweifellos seine Fans gespalten. Einige mögen die Loot-Shooter, während andere geradlinigere Titel des amerikanischen Entwicklers bevorzugen. Trotz des anfänglich gemischten Empfangs mit der neuen Spielmarke kann man heute auf eine starke Fanbase aufbauen. Angesichts des Erfolgs von Destiny 2 ist es etwas überraschend festzustellen, dass der Entwickler…

BMW Autowelt in München

BMW stellt Mikrotransaktionen für ihre neuen Auto-Modelle vor

Hardware

München, Deutschland – Der deutsche Automobilien-Hersteller BMW kündigte eine neue Funktion für seine Autos an, die mit Mikrotransaktionen von Videospielen verglichen werden können. Immerhin verdienen Fortnite, PUBG, FIFA 20 und Co. damit Milliarden. Es scheint als hätte man in der Automobil-Industrie die Möglichkeit gesehen, viel Geld damit zu verdienen. In einer Pressemitteilung kündigte BMW an,…

PS5 Patent

PS5: Weitere große Enthüllungen zu PlayStation 5-Spielen stehen unmittelbar bevor

Playstation

Sony plant ein weiteres großes Event mit exklusiven PS5-Games, und die Fans könnten es bald sehen. Die Informationen kommen nachdem das Xbox-Team das Xbox Games Showcase für die Xbox Series X angekündigt hat, in dem voraussichtlich mehrere Spiele von Xbox-Erstentwicklern gezeigt werden. Der Nachrichtenredakteur von Eurogamer, Tom Phillips, erinnerte die PlayStation-Fans daran, dass Sony plant,…

Slots mit Freispielen ohne Einzahlung

Zwischendurch

Freispiele sind kostenlose Spielrunden, die sich wie ein Guthaben verwenden lassen. Mit Freispielen kann man kostenlos an ausgewählten Slots spielen. Man kann so alle Funktionen der Spiele erst einmal testen. Freispiele werden einerseits zu einem Einzahlungsbonus hinzugefügt. Es gibt aber auch Freispiele ohne Einzahlung. Dieser Artikel gibt einen Überblick über Online Casino Freispiele ohne Einzahlung…